Spendenaktion



Alles zum Schlagwort "Spendenaktion"


  • Hilfe für die Hungernden

    Mi., 06.09.2017

    Zeitungsgruppe Münsterland ruft mit Unicef zu Spenden auf

    Frauen im Südsudan tragen Nahrungsmittelrationen nach Hause.

    Hungersnot in Afrika: Millionen Menschen sind vom Hungertod bedroht. Die Vereinten Nationen warnen vor der schwersten humanitären Katastrophe seit 1945. Gemeinsam mit Unicef startet unsere Zeitung deshalb jetzt eine große Spendenaktion.

  • Unwetter

    Do., 31.08.2017

    Jamie Foxx kündigt große Spendenaktion für Flutopfer an

    Los Angeles (dpa) - US-Stars wollen für die Opfer der Flutkatastrophe in Texas einen Spendenmarathon auf die Beine stellen. Der aus Texas stammende Oscar-Preisträger Jamie Foxx kündigte auf Instagram an, dass am 12. September eine große Fernseh-Spendengala geplant sei. Er habe einer Hilfsorganisation bereits 25 000 Dollar zukommen lassen, so der Schauspieler. Der Telethon soll gleichzeitig in Los Angeles, New York und Nashville über die Bühne gehen, wie das Promi-Portal «TMZ.com» berichtet. Schauspielerin Reese Witherspoon und Country-Star Blake Shelton würden mithelfen.

  • Spendenaktion für mobilen Defibrillator

    Mi., 23.08.2017

    Hoetmar wird noch herzsicherer

    400 Euro für das Projekt „Hoetmar wird herzsicher“ (v.l.): Karin Bosse, Andrea Spielbrink, Marcel Homölle, Marietheres Leuer, Ansgar Drees und Dorothee Krumbeck

    „Das Gerät könnte beispielsweise bei Prozessionen oder dem Schützen- und Heimatfest dabei sein“, sagte Marietheres Leuer. Ansgar Drees als Vorsitzender des Heimatvereins und Dorothee Krumbeck als Kassiererin des Schützen- und Heimatvereins zeigten sich zuversichtlich, dass dieses mobile Gerät aufgrund der hohen Spendenbereitschaft vieler Hoetmarer wahrscheinlich noch in diesem Jahr angeschafft werden kann.

  • „Tag des Tieres“ am 20. August auf der Weide am Wittlerdamm

    So., 06.08.2017

    Menschen, Tiere, Spendenaktionen

    Alpakas gehören zwar nicht alltäglich zu den Haustieren,  aber auf der Weide am Wittlerdamm 40 kann man diese Tiere beobachten.

    Viele Menschen lieben Tiere. Und die, die keine Tiere ihr Eigen nennen, haben am Sonntag, 20. August, die Möglichkeit, Tiere verschiedene Haustiere hautnah zu erleben. Alpakas gehören zwar nicht alltäglich zu den Haustieren, aber auf der Weide am Wittlerdamm 40 kann man diese Tiere beobachten.

  • Berglauf

    Mo., 03.07.2017

    Drei Kontinente im Blick

    Freuen sich auf den Berglauf (v.l.): Birgit Koch-Heite (Vorsitzende Bela Vista), Jörg Budzinski (Laufabteilung TuS Altenberge), Edith Lindemann (Freundkreiskreis Pater Joy) und Pfarrer Rogers (Uganda-Projekt).

    Im Rahmen des Altenberger Berglaufs, der am 26. August zum neunten Mal stattfindet, wird wieder eine Spendenaktion durchgeführt. Auf freiwilliger Basis können Projekte in Brasilien, Uganda und Indien unterstützt werden. Die Veranstalter rechnen mit mindesten 400 Teilnehmern.

  • Patenschaft für Kinder in Nepal übernehmen und Zukunft schenken

    Di., 20.06.2017

    Post aus dem Himalaya

    Monika Lucht mit ihrem Patenkind Bipana.

    Seit elf Jahren engagiert sie sich Monika Lucht für die Kinderhilfe Nepal. Sie arbeitet an der Basis. Als sie von dem Erdbeben erfuhr, rief sie spontan eine Spendenaktion ins Leben. Unermüdlich veranstaltet sie Trödelbasare und vermittelt Patenkinder, um ihnen eine Schulausbildung zu ermöglichen. Sie selbst hat ein elfjähriges Patenkind, Bipana, das in dem Erdbebengebiet lebt. Groß war die Freude, als sie und 30 andere Warendorfer jetzt Post von ihren Patenkindern aus dem Nepal bekamen.

  • Die Landjugend spendet

    Mi., 14.06.2017

    „So kommen wir unserem Ziel näher“

    Chefarzt Dr. Böswald vom St.-Franzikus Hospital Münster freut sich über die Spende der KLJB Greven.  

    Die 120 Mitglieder der Landjugend Greven sind für ihre jährlichen Spendenaktionen bekannt. Auch in diesem Jahr spenden sie wieder für den guten Zweck, dieses Mal für das Projekt „Mehr Raum für Nähe“ des St.-Franziskus Hospitals Münster.

  • Dankeschön für Spendenaktion

    Do., 08.06.2017

    Gemeinsam Geschichte erleben

    Die Teilnehmer der Informationsfahrt des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge mit dem Banner am Gedenkstein in Kattmannskamp.

    Bereits im April zogen die Jugendlichen von Haustür zu Haustür durch die Bevergemeinde, um für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zu sammeln. Als Dankeschön wurden die fleißigen Helfer zu einer Informationsfahrt eingeladen, bei der alle Gedenk- und Erinnerungsstätten abgefahren wurden.

  • Weihnachtsspendenaktion wirkt

    Di., 23.05.2017

    Dem Massai-Internat fehlen noch die Wassertanks

    Die alten Klassenräume in der Ilkeek Aare Primary School in Kenia, die vom Lions Club Münster-Landois unterstützt wird, sind dringend sanierungsbedürftig.

    2014 wurde mit Hilfe der Spendenaktion ein Internat in Kenia ausgebaut. Die Arbeit geht weiter. Ganz wichtig sind neue Wassertanks – wegen der Dürre im Land.

  • Für Unicef

    Sa., 13.05.2017

    Kinder sammeln für Kinder

    Bei zahlreichen Aktionen engagierten sich die Mädchen und Jungen der Klasse 4a der Nienborger Grundschule.

    Mit großem Engagement und viel Freude sammelten die Schüler der Klasse 4a der Bischof-Martin-Schule aus Nienborg jetzt Geld für das Kinderhilfswerk Unicef. Insgesamt kamen bei der Spendenaktion 200,61 Euro zusammen.