Starbesetzung



Alles zum Schlagwort "Starbesetzung"


  • „Musical Highlights“ zu Gast im Theater am Wall

    Do., 17.01.2013

    Furiose Gala mit Starbesetzung

    Perfekte Bühnenpräsenz beweisen die Interpreten, während sie 42 Hits aus 24 Musicals darbieten.

    Mit 42 Hits aus 24 Musicals wollen die Darsteller aus der Produktion „Musical Highlights“ am 20. Februar die Besucher im Theater am Wall begeistern.

  • „Jesus liebt mich“:

    Do., 20.12.2012

    Uninspirierte romantische Komödie mit deutscher Starbesetzung

    Der, der sich Jeshua nennt (Florian David Fitz), macht die Bekanntschaft mit der Chaosfrau Marie (Jessica Schwarz), die gerade hochnotpeinlich mit dem Fahrrad gestürzt ist.

    Eine Komödienhandlung über Glaube, Religion und Weltuntergang mit dem Konzept himmlischer Liebe zu kreuzen, mag eine originelle Idee sein. In Florian David Fitz‘ „Jesus liebt mich“ wird daraus eine dumme, uninspiriert inszenierte und schlecht gespielte Posse mit Slapstick, Klamauk und falschen Versprechungen. Auf gut Deutsch: Selten hat der kapitalistische Mainstream seine Zuschauer so hinters Licht geführt, nicht mal ein Minimum Erkenntnisgewinn bleibt als Mehrwert.

  • Der Epos „Cloud Atlas“

    Do., 15.11.2012

    Berauschende Erzählungen vom freien Willen des Menschen mit Starbesetzung

    Der Epos „Cloud Atlas“ : Berauschende Erzählungen vom freien Willen des Menschen mit Starbesetzung

    Manche Filme, wie „Matrix“, sind Welterklärungsmodelle, manche, wie „Inception“, suchen im Virtuellen die Kraft für das Reale, wieder andere zielen darauf ab, die menschliche Zivilisation zu ergründen. Ein solches Epos ist „Cloud Atlas“, ein Gemeinschaftswerk der Regisseure Lana und Andy Wachowski („Matrix“) und Tom Tykwer („Lola rennt“), die mit sechs parallel geführten und ineinander verflochtenen Erzählungen aus sechs Epochen von 1849 bis 2346 vom freien Willen des Menschen und seinem Kampf für Freiheit und gegen Macht berichten.

  • Kultur

    Sa., 03.11.2012

    «Bravo» für «Onkel Wanja» in Starensemble in Wien

    Wien (dpa) - Ein Leben zwischen Hoffnungslosigkeit, Streit und Sehnsucht nach dem Tod: Mit einer Prise Humor und einer Starbesetzung hat der Chef des Wiener Burgtheater, Matthias Hartmann, Freitagabend die Premiere von Anton Tschechows «Onkel Wanja» in Szene gesetzt.

  • Kultur

    Mi., 12.09.2012

    David Thewlis in «R.E.D.»-Fortsetzung

    Kultur : David Thewlis in «R.E.D.»-Fortsetzung

    Los Angeles (dpa) - David Thewlis, der in der «Harry Potter»-Serie Remus Lupin spielte, stößt zu der Starbesetzung von «Red 2». Wie das US-Branchenblatt «Variety» berichtet, soll er in der Fortsetzung des Agentenfilms «R.E.D. - Älter.Härter.Besser.» einen Informanten mit dem Spitznamen «The Frog» mimen.

  • Kultur

    Fr., 03.08.2012

    McConaughey stößt zu Scorseses Börsen-Thriller

    Kultur : McConaughey stößt zu Scorseses Börsen-Thriller

    Los Angeles (dpa) - Die Starbesetzung für den Börsen-Thriller «The Wolf of Wall Street» von Martin Scorsese wächst weiter. Nun stößt auch Matthew McConaughey («Killer Joe») zu dem Film mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle, wie das Branchenblatt «Variety» berichtete.

  • Kultur

    Mi., 11.07.2012

    Film über Picassos «Guernica» mit Starbesetzung

    Kultur : Film über Picassos «Guernica» mit Starbesetzung

    Madrid (dpa) - Der Auftrag war ziemlich ungewöhnlich: Pablo Picasso sollte für die spanische Regierung für wenig Geld ein Bild von spektakulären Ausmaßen malen. Das Werk sollte die große Attraktion des spanischen Pavillons auf der Weltausstellung 1937 in Paris sein.

  • Kino

    Mo., 28.05.2012

    «Snow White & The Huntsman» mit Starbesetzung

    Kino : «Snow White & The Huntsman» mit Starbesetzung

    Berlin (dpa) - Hollywood feiert doppelt: Vor 200 Jahren erschienen die «Kinder- und Hausmärchen» der Brüder Grimm zum ersten Mal. Und mit «Schneewittchen» haben die Amerikaner zum Jubiläum eine der beliebtesten Geschichten gleich zwei Mal neu verfilmt.

  • Pfadfinder in Panik und Liebe

    Fr., 25.05.2012

    „Moonrise Kingdom“: Skurrile und charmante Liebes- und Querkopfgeschichte mit Starbesetzung

    Als 1965 auf einer Insel vor der Künste Neuenglands der zwölfjährige Waise und Pfadfinder Sam (Jared Gilman) und die gleichaltrige Suzy (Kara Hayward) in die Wildnis flüchten, sorgen sie auf dem Eiland für Aufregung. Eltern, Pfadfinder, Polizei und das Jugendamt sind hinter den Kindern her, die ihre Verfolger pfiffig hinter sich lassen. Was die jungen Liebenden in „Moonrise Kingdom“ nicht wissen: Über der Insel braut sich ein Jahrhundertsturm zusammen.

  • Kino

    Mo., 14.05.2012

    «Die Kunst zu lieben»: Liebesreigen mit Starbesetzung

    Kino : «Die Kunst zu lieben»: Liebesreigen mit Starbesetzung

    Berlin (dpa) - Die einen haben Schmetterlinge im Bauch, die anderen bekommen weiche Knie. Verliebte reagieren ganz verschieden auf das Liebesgift an Amors Pfeil.