Tiefpunkt



Alles zum Schlagwort "Tiefpunkt"


  • DRK ist enttäuscht

    Fr., 25.09.2015

    Tiefpunkt bei Blutspende-Beteiligung in Herbern

    Am Blutspende-Termin in Herbern nahmen nur 134 „Lebensretter“ teil, ein Tiefpunkt im Jahresverlauf.

  • Film

    Mo., 14.09.2015

    Entführungsdrama «Captive» als intensives Kammerspiel

    Ashley Smith (Kate Mara) und Brian Nichols (David Oyelowo) wirken fast wie ein normales Paar.

    Stuttgart (dpa) - Eine junge Witwe verliert wegen Drogensucht das Sorgerecht für ihre Tochter. Am Tiefpunkt ihres Lebens angekommen, wird sie zum Entführungsopfer - und merkt, dass sie sich ändern muss.

  • Fußball | Kreispokal: Fortuna Gronau erwartet Oberligist SuS Stadtlohn

    Fr., 31.07.2015

    „Körperlich am Tiefpunkt“

    Aus in Runde zwei: Trotz Heimrechts verlor Fortuna (hier mit Kapitän Orhan Boga, rechts) 2014/15 in der zweiten Pokalrunde 0:1 gegen den FC Epe. In diesem Jahr wird die Aufgabe noch ein klitzekleines bisschen schwerer.

    Was der FC Nöttingen und Fortuna Gronau gemeinsam haben? Beide Vereine erwischten im Pokalwettbewerb das Traumlos. Während der Oberligist aus Baden-Württemberg sich auf den großen FC Bayern München in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals freuen darf, erwarten die Fortunen im Cup auf Kreisebene das ranghöchste Team aus Stadtlohn. Der SuS gibt sich im Fortuna-Sportpark an der Laubstiege die Ehre.

  • Radsport

    So., 19.07.2015

    Urin-Attacke als Tiefpunkt der Froome-Anfeindungen

    Christopher Froome wurde auf der 14. Etappe mit einem Becher voller Urin beworfen.

    Chris Froome strampelt und strampelt an der Spitze der Tour de France. Die Konkurrenz hat keine Chance, aber die Zweifler wird er nicht los. Ein Zuschauer ließ sich hinreißen und überschüttete den Briten mit Urin. Die Atmosphäre ist vergiftet.

  • Leichtathletik

    Mo., 29.06.2015

    Zehnkämpfer Behrenbruch: Zeit der Experimente ist vorbei

    Zehnkämpfer Pascal Behrenbruch beim 110-Meter-Hürdenlauf.

    Es ist der Tiefpunkt der Zehnkampf-Karriere von Pascal Behrenbruch seit seinem EM-Titelgewinn 2012. Nachdem er in der WM-Qualifikation gescheitert ist, will er ein Neuanfang in Deutschland machen.

  • Immobilien

    Sa., 27.06.2015

    Fachleute sehen Tiefpunkt für Bauzinsen erreicht

    Experten rechnen nicht damit, dass Hypotheken bald wieder günstiger werden.

    Begleitet von der Minizins-Politik der EZB ist Baugeld seit 2011 immer billiger geworden, seit April geht es nun wieder nach oben. Noch können Häuslebauer ihr Eigenheim aber recht günstig finanzieren.

  • Koalition

    Mo., 27.04.2015

    Mindestlohn bleibt Streitpunkt der Koalition

    Berlin (dpa) - Nach dem weitgehend ergebnislosen Koalitionsgipfel zu Mindestlohn und Bund-Länder-Finanzen ist die Stimmung im schwarz-roten Bündnis auf einem neuen Tiefpunkt angelangt. Die SPD ist über die CSU-Querschüsse beim Mindestlohn nachhaltig verärgert. Die CSU warf der SPD Blockade von dabei angeblich nötigen Veränderungen vor. Aus der CDU verlautete, alle Beteiligten seien übereingekommen, auf Fachebene weiter zu sprechen. Für die SPD sei es ein großer Erfolg, dass der Mindestlohn unangetastet geblieben sei, sagte SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi.

  • Koalition

    Mo., 27.04.2015

    Mindestlohn-Streit bringt Koalitionsklima auf Tiefpunkt

    Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles kommt zum Koalitionsgipfel.

    Sechs Stunden Gipfel - magere Ergebnisse: So präsentiert sich die große Koalition nach einer langen Nacht. Die Spitzenpolitiker sind wenig zimperlich. In der CSU ist von «blinden Ideologen» bei der SPD die Rede.

  • Altenberger Jugendfußball

    Mo., 27.04.2015

    B1 präsentiert sich wie ein Absteiger

    Fritz Puhle war schwer enttäuscht: Das 0:4 seiner B-Jugend des TuS Altenberge gegen Sprockhövel war für den Trainer ein Tiefpunkt. „So spielt ein Absteiger.“

  • DJK am Tiefpunkt angelangt

    Fr., 24.04.2015

    Eine Bankrotterklärung

    Sah Gelb-Rot: Verteidiger Sebastian Pälmke.

    Für Fassungslosigkeit sorgte Vorwärts Ahlen. Beim Bezirksliga-Schlusslicht SVF Herringen ging die Mannschaft unter. Aber nicht weil ein ganz anderer Torhüter als sonst zwischen den Pfosten stand.