Vereinsheim



Alles zum Schlagwort "Vereinsheim"


  • Und noch mehr Ehrungen

    Mo., 15.06.2015

    Schiris gehen in die Pause

    Abschluss mit Ehrung: Christoph Dropmann,

    Beim Saisonabschluss der Schiedsrichter des Fußballkreises Steinfurt im Vereinsheim von Vorwärts Wettringen wurden traditionsgemäß einige Schiris für ihre langjährigen Dienste geehrt.

  • Spielmannszug „Klingendes Spiel“

    Sa., 16.05.2015

    Silberne Ehrennadel für Kerstin Hovestadt

    Viele Jahre gehören die geehrten Musiker dem Seppenrader Spielmannszug „Klingendes Spiel“ bereits an.

    Jubilarehrungen standen im Mittelpunkt beim Maigang des Spielmannszuges „Klingendes Spiel“ am Mittwochabend, an dem über 80 Spielleute und passive Mitglieder teilnahmen. Vom Vereinsheim ging es in einem Fußmarsch zum Hof von Norbert und Irene Hohenlöchter in Tetekum.

  • Gemeinschaftshaus

    Mi., 29.04.2015

    Gärtner zeigen starken Teamgeist

    Wer am Gelände des Kleingärtnervereins in Ostbevern vorbeifährt, wundert sich wohl zuallererst über den weißen Rohbau, der an einen roten Klinkerbau angrenzt. Schon beim Bau dieses „roten“ Vereinsheims hatte sich Vorsitzender Mario Thole auch ein Versammlungshaus gewünscht, in dem die Mitglieder zum Beispiel Geburtstage feiern können. Genau das wird in dem weißen Steingebäude möglich sein, wenn es vollendet ist.

  • Mitgliederversammlung der Tetekumer Schützen:

    So., 26.04.2015

    „Ehrenamt“ für Hohenlöchter

    Gut besucht war die Mitgliederversammlung der vierten Kompanie Tetekum der St.-Johanni-Schützen, die im Spielmannszugheim stattfand.

    Neuwahlen des Vorstands und des Offizierskorps waren am Freitagabend im Vereinsheim des Spielmannszuges „Klingendes Spiel“ bei der Generalversammlung der vierten Kompanie Tetekum der St. Johannischützenbruderschaft die wesentlichsten Punkte der Tagesordnung. Norbert Hohenlöchter, Vorsitzender der vierten Kompanie, begrüßte 54 Mitglieder zur Versammlung, unter ihnen das amtierende Majestätenpaar Matthias Engbert und Ann-Christin Schemmer sowie den Ehrenvorsitzenden Heinrich Naber und das Ehrenvorstandsmitglied Ewald Spöde.

  • Beim Ruderverein:

    Di., 14.04.2015

    Frühjahrsputz mit Rüttelplatte

    Viele fleißige Helfer legten am Samstag Hand an und kümmerten sich um das Vereinsheim des RV Lüdinghausen. „Nun kann am kommenden Samstag offiziell in die Rudersaison gestartet werden“, heißt es in einer Mitteilung des Clubs.

  • Kriminalität

    Di., 24.02.2015

    Nach Vereinsverbot Großeinsatz der Polizei gegen Rockerclub

    Duisburg (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat den als gefährlich geltenden Rockerclub Satudarah MC verboten. Die Polizei stürmte am frühen Morgen bundesweit Vereinsheime und Wohnungen von Satudarah-Mitgliedern, um das Verbot durchzusetzen. Schwerpunkt der Aktion war Nordrhein-Westfalen. Aber auch in Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen und Bremen sind Spezialkräfte der Polizei im Einsatz. Die Polizei hatte zuletzt immer wieder Waffen und Drogen bei Mitgliedern der Rockergruppe gefunden.

  • Kriminalität

    Di., 24.02.2015

    Bundesinnenminister verbietet Rockerclub Satudarah MC

    Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat den Rockerclub Satudarah MC verboten. Polizisten durchsuchten am Morgen in fünf Bundesländern Vereinsheime und Wohnungen der Gruppe. Von dem Verein gehe eine schwerwiegende Gefährdung für die Allgemeinheit aus, teilte eine Sprecherin des Ministeriums mit. Grund seien Erkenntnisse zur Gefährlichkeit mehrerer Rocker, hieß es. Der Bundesinnenminister habe der niederländischen Gruppe jede Tätigkeit im Inland untersagt und die deutschen Teilorganisationen des Rockerclubs verboten.

  • Taubenzucht Bevertreue

    So., 22.02.2015

    Viele Ehrungen auf einen Schlag

    Waren erfolgreich in der Taubenzucht: Heiner Peters, Bernd Hollmann, Alfons Aubke, Jens Gronhoff, Heinrich Pelkmann, Heinz Peters, Josef Siemann und Werner Bäumer (v.l.).

    Das Winterfest der Bevertreue steht nicht nur als Treffpunkt zum gemeinsamen Feiern, auch die Besten im Taubenzuchtverein werden bei diesem Anlass immer gekürt. Im Vereinsheim auf dem Hof Siemann stand die Preisverleihung mit auf dem abendlichen Programm.

  • Fußball: Jugendvorstand des Kreises Münster in Herbern

    Di., 17.02.2015

    Positiver Eindruck bestätigt

    Andrea Tegtmeier 

    Einen positiven Eindruck hat der Jugendvorstand des Fußballkreises Münster in Herbern hinterlassen. Im Vereinsheim des SVH hatten sich die Domstädter mit Vertretern der zehn Klubs getroffen, die zur kommenden Saison aus dem Kreis Lüdinghausen Richtung Münster wechseln.

  • Unwetter-Hilfe durch den Landessportbund

    Do., 12.02.2015

    Sportvereine bedanken sich für Geldspritze

    Beim Jahrhundert-Unwetter wurden Turnhallen, Vereinsheime und Sportplätze geflutet. Am Mittwochabend bedankten sich Vertreter mehrerer Sportvereine für finanzielle Hilfe, die sie vom Landessport erhalten hatten.