Grevener Straße



Alles zum Ort "Grevener Straße"


  • Münsterland Giro 2017

    Mo., 02.10.2017

    Das sind die Straßensperrungen in und um Münster

    Münsterland Giro 2017: Das sind die Straßensperrungen in und um Münster

    Am 3. Oktober, Tag der Deutschen Einheit, hat in Münster der Radsport wieder Vorfahrt. Rund 5000 Aktive - vom Nachwuchs bis zum Profi - gehen beim Sparkassen Münsterland-Giro 2017 an den Start; die Profis in Wadersloh, die Jedermänner und die Kids in Münster.

  • Baustelle Grevener Straße

    Di., 26.09.2017

    Geduld gefragt – Land in Sicht

    Der Kreuzungsbereich Wangeroogeweg / Grevener Straße wird als nächstes so umgestaltet, dass er mehr Sicherheit und Komfort für Fußgänger, Radfahrer und behinderte Menschen bringt.

    Ende kommender Woche soll die Kristiansandstraße wieder komplett frei sein. zugleich beginnt der Umbau der Einmündung Grevener Straße / Wangeroogeweg.

  • 16. Volksbank-Münster-Marathon

    So., 10.09.2017

    Lauf-Event: Diese Sperrungen und Busumleitungen sind zu beachten

    16. Volksbank-Münster-Marathon: Lauf-Event: Diese Sperrungen und Busumleitungen sind zu beachten

    Wer am Sonntag (10. September) nach Münster fahren oder sich innerhalb der Stadt fortbewegen will, sollte sich auf Umwege einstellen. Denn aufgrund des Volksbank-Münster-Marathons werden ab dem frühen Morgen bis zum frühen Abend einige Straßen im Stadtgebiet gesperrt. Auch der Busverkehr wird teilweise umgeleitet.

  • 400 Meter zwischen Meßkamp und Nienkamp

    Fr., 08.09.2017

    Nächtliche Asphaltarbeiten auf der Grevener Straße

    Die Grevener Straße wird ab Montag zwischen Meßkamp und Nienkamp neu asphaltiert.

    Das Tiefbauamt der Stadt Münster asphaltiert ab Montag (11. September) die Grevener Straße zwischen Meßkamp und Nienkamp auf einer Länge von etwa 400 Metern neu. Die Arbeiten umfassen auch die Kreuzungen Nienkamp und Meßkamp, heißt es in einer städtischen Pressemitteilung.

  • Etliche Straßen am Sonntag gesperrt

    Do., 07.09.2017

    Marathon sorgt für Umleitungen

    Wenn am Sonntag der Startschuss für den Münster-Marathon läuft, heißt das auch, dass etliche Straßen gesperrt sind. Davon sind auch Münsters Buslinien betroffen.

  • Bauarbeiten gestartet

    Mo., 28.08.2017

    Neuer Asphalt für die Grevener Straße

    Bauarbeiten gestartet : Neuer Asphalt für die Grevener Straße

    Weiter geht es auf der Grevener Straße: Seit Montag asphaltiert das Tiefbauamt der Stadt Münster den Abschnitt zwischen Meßkamp und Nienkamp auf einer Länge von etwa 300 Metern.

  • Natur im großen Münster

    Mo., 21.08.2017

    Wandern in Münster

    Das Lepramuseum und Heimathaus in Münster-Kinderhaus war Ziel der Wanderfreunde des TV Friesen.

    Eine Gruppe des TV Friesen ist durch Wald und über schöne Wege von der Kanalstraße in Münster bis zum Lepramuseum in Kinderhaus gewandert.

  • Besucherzahlen der städtischen Freibäder

    Mi., 16.08.2017

    Warmes Wasser wirkt: Viel Betrieb in der Coburg

    Sprung ins  gar nicht kühle Nass der Coburg: Seitdem das Wasser hier dank Fernwärmeheizung konstant mindestens 23 Grad warm ist, kommen zuverlässig viele Besucher – sogar an Regentagen.

    Das Wetter ist wechselhaft; aber seit es in der Coburg durchgehend warmes Wasser gibt, sind die Besucherzahlen zufriedenstellend. Auch in Hiltrup und Stapelskotten sind die Zahlen gut – dem warmen Frühsommer sei Dank.

  • Ortskern muss wegen der Abschlussarbeiten am Minikreisel voll gesperrt werden

    Mi., 09.08.2017

    Von Montag bis Donnerstag kein Durchkommen

      Die Pflasterarbeiten gehen zügig voran, auch an den Randbereichen herrscht emsige Betriebsamkeit; ab Montag aber gibt es hier kein Durchkommen mehr, weil die Decke asphaltiert wird.

    Der Bau des Kreisverkehrs Lindenstraße / Grevener Straße / Marktstraße ist fast abgeschlossen. Aufgrund erforderlicher Decken- und Asphaltierungsarbeiten, ist es unumgänglich, den Kreuzungsbereich in der Zeit von Montag, 14. August, bis einschließlich Donnerstag, 17. August, voll zu sperren, teilt die Gemeindeverwaltung mit. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

  • Kritik von Grundstückseigentümer

    Fr., 04.08.2017

    Benning-Wahlplakat wieder abgebaut

    Dieses Plakat hat die CDU an der Westhoffstraße inzwischen wieder abgebaut.

    Die CDU hat ein Wahlplakat wieder abgebaut. Der Grundstückseigentümer hatte sich bei der Partei beschwert.