Benedikt Höwedes



Alles zur Person "Benedikt Höwedes"


  • Start in Saisonvorbereitung

    So., 01.07.2018

    Schalke geschockt vom Harit-Unglück: «Tragödie»

    Start in Saisonvorbereitung: Schalke geschockt vom Harit-Unglück: «Tragödie»

    Der Trainingsstart auf Schalke wird vom schweren Verkehrsunfall von Amine Harit überschattet. Der Club unterstützt den Spieler, der von den Behörden zu einem Unfall mit Todesfolge befragt wird.

  • Ex-Schalker

    Do., 21.06.2018

    Höwedes traut Goretzka tragende Rolle beim FC Bayern zu

    Traut Leon Goretzka (l) eine tragende Rolle in München zu: Weltmeister Benedikt Höwedes.

    München (dpa) - Bayern Münchens Neuzugang Leon Goretzka kann sich nach Einschätzung seines ehemaligen Schalker Teamkollegen Benedikt Höwedes auch im Starensemble des Fußball-Rekordmeisters behaupten.

  • Fußball

    Di., 19.06.2018

    Italienische Medien: Juventus will Höwedes nicht behalten

    Benedikt Höwedes geht über den Platz.

    Turin (dpa) - Italiens Rekordmeister Juventus Turin will den deutschen Fußball-Nationalspieler Benedikt Höwedes einem Medienbericht zufolge nicht behalten. Die Ausfälle aufgrund mehrerer Verletzungen des 30-Jährigen hätten den Club überzeugt, den Verteidiger nicht weiter haben zu wollen, berichtete die «Gazzetta dello Sport» (Dienstag).

  • Deutscher Weltmeister

    Di., 19.06.2018

    Italienische Medien: Juventus will Höwedes nicht behalten

    Hat offenbar keine Zukunft im Juve-Trikot: Weltmeister Benedikt Höwedes.

    Turin (dpa) - Italiens Rekordmeister Juventus Turin will den deutschen Fußball-Nationalspieler Benedikt Höwedes einem Medienbericht zufolge nicht behalten.

  • Turnier-Mannschaft

    Do., 14.06.2018

    Weltmeister Höwedes sieht DFB-Team wieder als Favorit

    Turnier-Mannschaft: Weltmeister Höwedes sieht DFB-Team wieder als Favorit

    Stuttgart (dpa) - Auch als Beobachter sieht Weltmeister Benedikt Höwedes die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Russland in der Favoritenrolle.

  • Nach vielen Verletzungen

    Mo., 04.06.2018

    WM-Dauerbrenner im Abseits: Höwedes auch bei Löw außen vor

    Benedikt Höwedes vor einem Jahr als Schalker Reservist: Der Weltmeister von 2014 ist nach vielen Verletzungen nicht wieder richtig in Tritt gekommen.

    Lange ist Höwedes auf Schalke und in der DFB-Elf eine Institution. Doch im vorigen Sommer gerät der Dauerbrenner der WM 2014 beim Revierclub ins Abseits, als Trainer Tedesco übernimmt. Nach dem Wechsel nach Turin erfüllt sich seine WM-Hoffnung nicht.

  • Zukunft noch offen

    Mo., 04.06.2018

    WM-Dauerbrenner Höwedes bei Löw und Tedesco außen vor

    Benedikt Höwedes (r.) gehörte beim WM-Triumph in Brasilien zu den Leistungsträgern.

    Lange ist Höwedes auf Schalke und in der DFB-Elf eine Institution. Doch im vorigen Sommer gerät der Dauerbrenner der WM 2014 beim Revierclub ins Abseits, als Trainer Tedesco übernimmt. Nach dem Wechsel nach Turin erfüllt sich seine WM-Hoffnung nicht.

  • Fußball

    So., 27.05.2018

    Höwedes: Rückkehr zu 04 «halte ich nicht für ausgeschlossen»

    Fußball: Höwedes: Rückkehr zu 04 «halte ich nicht für ausgeschlossen»

    Gelsenkirchen (dpa) - Weltmeister Benedikt Höwedes hält eine Rückkehr zu Fußball-Vizemeister Schalke 04 trotz der unglücklichen Umstände bei seinem Abschied im vergangenen August für möglich. «Das halte ich nicht für ausgeschlossen», sagte der nicht für die WM nominierte Abwehrspieler von Juventus Turin im Interview der «Bild am Sonntag»: «Aber ich werde wahrscheinlich auch nicht ganz alleine darüber entscheiden. Sollte ich nochmal in der Veltins-Arena auflaufen, wäre es sicher mit großen Emotionen und einem Gefühl von „Nach Hause kommen“ verbunden.»

  • Italien-Legionär

    So., 27.05.2018

    Höwedes: Rückkehr zu Schalke nicht ausgeschlossen

    Kann sich eine Rückkehr zu Schalke 04 durchaus vorstellen: Juve-Profi Benedikt Höwedes.

    Gelsenkirchen (dpa) - Weltmeister Benedikt Höwedes hält eine Rückkehr zu Fußball-Vizemeister Schalke 04 trotz der unglücklichen Umstände bei seinem Abschied im vergangenen August für möglich.

  • Serie A

    Mo., 14.05.2018

    «Stärker als je zuvor»: Juve feiert Meister-Rekordserie

    Juventus Turin reichte ein 0:0 bei der AS Rom zum erneuten Titel.

    Kurz gab es einen Funken Hoffnung auf ein bisschen mehr Spannung in der Serie A. Doch am Ende kann es in Italien nur einen Meister geben: Juventus Turin. Die deutschen Spieler des Clubs waren allerdings beim entscheidenden Spiel nur Zaungäste.