Gerrit Thiemann



Alles zur Person "Gerrit Thiemann"


  • Zum Thema

    So., 20.03.2016

    Beförderungen, Ehrungen, Ernennungen und Neuaufnahmen

    Beförderungen

  • Flüchtlingsbetreuung in Laer

    Di., 15.03.2016

    „Sie sind sehr gut aufgestellt“

    Liesa Geldbach,

    Damit die zahlreichen Helfer und alle, die sich in der Flüchtlingshilfe in Laer engagieren, nicht nebeneinander herarbeiten, gibt es seit kurzem Liesa Geldbach, die den Einsatz aller Ehrenamtlichen koordiniert. Die Sozialpädagogin aus Münster stelle sich während einer Sitzung am Montag dem Arbeitskreis „Aus Fremden werden Nachbarn“ vor.

  • Handball in der A-Jugend-Landesliga

    Mo., 09.11.2015

    Ochtruper Nachwuchs drückt sein Spiel durch

    Dustin Leusder (M.) und seine Arminen berappelten sich nach dem Fehlstart und gewannen verdient.

    Für eine kleine Überraschung sorgte der Nachwuchs des SC Arminia Ochtrup. In eigener Halle gewannen die Töpferstädter gegen den Tabellendritten CVJM Rödinghausen mit 30:22 (14:7) – und das obwohl die Hausherren einen klassischen Fehlstart hinlegten.

  • Eingeführt und Vereidigt

    Fr., 23.10.2015

    „Großer Vertrauensbeweis und Auftrag“

    Im Beisein seiner Eltern, Hilde und Valentin Maier (2. und 3.v.l.) wurde der neue Bürgermeister Peter Maier (2.v.r.) durch den stellevertretenden Bürgermeister Gerrit Thiemann vereidigt und in sein Amt eingeführt.

    Nun ist Peter Maier der neue Bürgermeister von Laer. Während der jüngsten Ratssitzung wurde der erfolgreiche Kandidat, den die SPD und die FDP ins Rennen um das Amt an der Spitze der Kommune ins Rennen geschickt hatten, durch den Bürgermeister-Stellvertreter Gerrit Thiemann

  • Seit 25 Jahren Partner

    Di., 06.10.2015

    Partnerschaft mit viel Potenzial

    Während eines Festaktes in Sachsen-Anhalt haben die Baderslebener und Laerer gemeinsam mit den Guénangern ihre Partnerschaft gewürdigt, die sie bereits ein Vierteljahrhundert verbindet. Ihr zu Ehren pflanzten die drei Bürgermeister vor der Turnhalle eine Eiche.

  • Handball in der Kreisliga

    Mo., 05.10.2015

    Stark gespielt, aber verloren

    Dennis Tocke steuerte einen Treffer bei.

    Arminia Ochtrups Reserve-Handball gewöhnen sich allmählich an die neue Klasse. Zwar reichte es auch gegen den TV Jahn Rheine nicht zu einem Punktgewinn, doch der Kreisliga-Aufsteiger aus der Töpferstadt hielt bei der 29:31-Niederlage lange gut mit.

  • Handball beim SC Arminia Ochtrup

    Mo., 21.09.2015

    Premierensieg der Ochtruper Talente

    Gerrit Thiemann (r.) bewies, dass er auf mehreren Positionen einsetzbar ist.

    Der Nachwuchs des SC Arminia ist jetzt endgültig in der Landesliga angekommen. Gegen die JSG NSM-Nettelstedt 2 fuhr die Mannschaft von Trainer Hans-Georg Weber einen 35:29 (15:13)-Heimsieg ein. Max Oelerich war mit zwölf Toren der beste Werfer der Ochtruper.

  • Handball in der A-Jugend-Kreisliga

    Mo., 16.03.2015

    Einfach meisterlich

    Arminia Ochtrups A-Jugend-Handballer haben am Samstag eindrucksvoll bestätigt, dass sie die beste Mannschaft im Kreis sind. Jetzt widmen sich die Töpferstädter neuen Aufgaben.

    Der Titelgewinn ist unter Dach und Fach: Mit einem 33:25-Heimsieg gegen den HC Ibbenbüren haben sich die A-Jugend-Handballer von Arminia Ochtrup die Meisterschaft in der Kreisliga gesichert.

  • Positive Bilanz

    Mo., 09.02.2015

    Zufriedenheit auf allen Ebenen

    Matthias Fraune leitet die Fotogruppe des Heimatvereins. Während der Jahreshauptversammlung zeigte er Bilder von Laer aus vergang enen Zeiten. Vorsitzender Karl Wilmer (kleines Foto) dankte alle Aktiven für ihren Einsatz.

    Zufriedenheit in allen Bereichen herrschte während der Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Laer am späten Sonntagnachmittag. Im „Haus Veltrup“ bedankte sich Vorsitzender Karl Wilmer allen Aktiven für ihren ehrenamtlichen Einsatz.

  • In Laer geht es rund

    Do., 16.10.2014

    „Im Dorf geht´s rund“

    Gerrit Thiemann, Birgit Heißenberg und Elke Schuchtmann-Fehmer (v.l.) freuen sich auf die zehnte Laerer Zirkusconvention und die dritte Kneipennacht, zu denen die Bürger am vierten Oktober-Wochenende eingeladen sind.

    So locken am vierten Oktober-Wochenende (25./26. Oktober) die zehnte Laerer Zirkusconvention und die dritte Laerer Kneipennacht. Am Sonntag haben dann die Geschäfte am Nachmittag geöffnet und es gibt es eine öffentliche Zirkusvorstellung von Kindern.