letzter Schultag



Alles zum Ereignis "letzter Schultag"


  • TV-Tipp

    Mi., 28.03.2018

    Die Freibadclique

    Knuffke (Theo Trebs, r) ist zurück, zur Freude von Bubu (Andreas Warmbrunn, M) und Onkel (Jonathan Berlin).

    Die Freibadclique sind fünf Teenager in der schwäbischen Provinz. Am Ende des Zweiten Weltkriegs hoffen sie darauf, nicht an der Front verheizt zu werden. Drei von ihnen kommen ums Leben.

  • Letzter Schultag am Stein

    Fr., 23.03.2018

    „FSG Abi 18 – Steinigung überlebt“

    Ausgelassen feierten die angehenden Stein-Abiturienten ihren letzten Schultag. Unter anderem mussten sich die Lehrer einigen kniffligen Fragen stellen, wie die beiden Stufenleiter Meike Mertins und Florian Reckels (Kl. Foto), die aber mit Fachwissen zu glänzen wussten.

    Die 131 angehende Abiturienten des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums hatten eine harte Motto-Woche hinter sich. Abschließender Höhepunkt war die große Party in der schuleigenen Aula.

  • Letzter Schultag

    Fr., 23.03.2018

    Partystimmung im Geschwister-Scholl-Gymnasium

    Eine bunte Show gab es am letzten Schultag im Geschwister-Scholl-Gymnasium. Nächste Woche muss schon wieder gelernt werden, denn nach Ostern beginnen die Klausuren.

    Es wurde gefeiert in Kinderhaus, die Abiturientia sorgte im PZ für eine bunte Show.

  • Der „Tag X“

    Fr., 23.03.2018

    Angehende KvG-Abiturienten immer blau, trotzdem schlau

    Der „Tag X“: Angehende KvG-Abiturienten immer blau, trotzdem schlau

    32 Schüler der Jahrgangsstufe 13 starteten mit einem Frühstück ihren letzten Schultag.

  • Angehende Abiturienten in Feierlaune

    Fr., 23.03.2018

    So feiert Münster den letzten Schultag

    Angehende Abiturienten in Feierlaune: So feiert Münster den letzten Schultag

    (Aktualisiert mit Fotos und Videos) An ihrem letzten Schultag lassen es die angehenden Abiturienten in Münster noch einmal richtig krachen. An Münsters Schulen herrschte am Vormittag Party-Stimmung.

  • Letzter Schultag der Abiturienten

    Fr., 23.03.2018

    „Markenware“ verlässt die AFG

    Alle 71 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs Q2 der Anne-Frank-Gesamtschule erhielten nun die Zulassung zu den Abiturprüfungen.

    Ihren letzten Schultag haben am heutigen Freitag (22. März) die Abiturienten der Anne-Frank-Gesamtschule Havixbeck. Bevor es in die Vorbereitung auf die Prüfungen geht, soll zunächst fröhlich gefeiert werden.

  • Motto-Woche am Graf-Adolf-Gymnasium

    Do., 22.03.2018

    Krümelmonster und weitere Helden

    Das sind sie, die Helden der Vergangenheit. Der aktuelle Abitur-Jahrgang hat keine Mühen gescheut und sich fantasievoll verkleidet. An jedem Tag steht in dieser Woche ein anderes Motto im Vordergrund.

    Wer am Donnerstag in der Nähe des Graf-Adolf Gymnasiums unterwegs war, wird sich wohl gewundert haben. Was war da viel Prominenz zu sehen: Ob Harry Potter, Bob der Baumeister oder das Krümelmonster – die Helden der Kindheit hatten sich versammelt. Zumindest sind es die Kindheitshelden des aktuellen GAG-Abiturjahrganges.

  • Vier Lehrkräfte gingen mit Ferienbeginn

    Mi., 19.07.2017

    Abschied von der Verbundschule

    Abschied: Brigitte Röhl, Fabian Funke und Annette Menzel mit Schulleiter Hubertus Kneilmann (v.l.; es fehlt Wiebke Heimerl).

    Es war das lachende und das weinende Auge, das am letzten Tag des Schuljahres in der Verbundschule viel zitiert wurde. Denn einerseits läutete der Tag natürlich die großen Ferien ein – ein Grund zur Freude. Andererseits hieß es Abschied zu nehmen – ein trauriger Anlass.

  • Letzter Schultag von Karin Herzog

    Fr., 14.07.2017

    Karin Herzogs letzter Schultag

    Die Grundschule Kinderhaus West verabschiedete ihre Schulleiterin.

  • Letzter Schultag für angehende Abiturienten/Polizeieinsatz am Arnoldinum

    Fr., 07.04.2017

    Noch einmal feiern, bevor es ernst wird

    Traditionell stattete die Abiturientia des Arnoldinums an ihrem letzten Unterrichtstag der Fürstenfamilie einen Besuch ab. Christian Fürst zu Bentheim und Steinfurt und Carl-Ferdinand Erbprinz zu Bentheim und Steinfurt wünschten den Schülern Glück und Erfolg bei den bevorstehenden Abi-Prüfungen.

    Mit einer bunten Show feierten die Zwölftklässler des Gymnasiums Borghorst am Freitag ihren letzten Schultag. Die angehende Abiturientia des Arnoldinums wurde traditionell von der Fürstenfamilie empfangen. In der Nacht zuvor hatten sich einige Schüler am Mobiliar der Schule zu schaffen gemacht – zum Ärger von Schulleitung, Lehrern und Polizei.