Steinfurt



Alles zum Ort "Steinfurt"


  • Laufen

    Mo., 13.05.2019

    Marathon drei Mal ganz weit vorne

    29 Teilnehmer von Marathon Steinfurt waren in Emsdetten beim Teekottenlauf am Start. In drei Altersklassen sicherten sich Steinfurter Läufer dabei den Titel eines Kreismeisters.

    29 Läufer von Marathon Steinfurt gingen auf die verschiedenen Strecken beim Salvus-Teekottenlauf in Emsdetten und heimsten dabei drei Kreismeistertitel ein.

  • Frauenfußball: Kreisliga Steinfurt

    Mo., 13.05.2019

    Souveräner 5:1-Erfolg der Matellia-Frauen

    Anne Spitthoff erzielte das Metelener 3:0.

    Einen blendenden Eindruck hinterließen die Kreisliga-Fußballerinnen des FC Matellia Metelen. Sie gewannen am Sonntag das Derby bei der SpVgg Langenhorst/Welbergen II mit 5:1. Die Tore verteilten sich dabei auf gleich fünf Spielerinnen.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 12.05.2019

    Langenhorsts Omar mit doppeltem Traumtor gegen Laer

    Salim Omar (l.) befördert hier eine Ecke per Direktabnahme zum 4:0 ins Netz. Der 20-jährige Ex-Stürmer entwickelt weiter hinten mehr Torgefahr. Die Laerer um Jan Schwier waren hier chancenlos.

    „Die Jungs hatten heute richtig Bock“, strahlte Thorsten Bäumer nach dem 4:1 (2:0)-Erfolg seiner SpVgg Langenhorst/Welbergen über den TuS Laer 08. Ein mittlerweile Ex-Stürmer stach durch zwei schöne Treffer hervor. Die Nullachter hingegen machten leistungstechnisch einen deutlichen Schritt zurück.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 12.05.2019

    Leerer verpennen zweite Halbzeit

    Leers Keeper Michael Denkler spielte sehr gut.

    Gut angefangen, langsam aber sicher nachgelassen und zwischenzeitlich total eingeschlafen: Für Westfalia Leer wäre im Spiel bei Borussia Emsdetten II mehr drin gewesen, wenn die Mannschaft konstanter aufgetreten wäre. So aber setzte es eine 1:2-Niederlage.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 12.05.2019

    FSV Ochtrup teilt die Punkte

    Ochtrups Arthur Kutzmann (l.) steigt im Luftkampf höher als der Amise Lukas Wulff.

    Für die Zuschauer war das Gezeigte sicherlich erwärmend, die jeweiligen Trainer des FSV Ochtrup und Amisia Rheines hingegen dürften sich etwas über das Abwehrverhalten ihrer Schützlinge geärgert haben. Das 3:3 (2:2) stimmte am Ende aber beide Lager zufrieden.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 12.05.2019

    David Wähning lässt Matellia Metelen weiter glauben

    David Wähning (r.) brachte seine Metelener in der 29. Minute in Führung.

    Wer den FC Matellia Metelen im Abstiegskampf abschreibt, der ist auf dem falschen Dampfer. Am Sonntag zeigte die Elf der Vechtegemeinde eine ganz couragierte Leistung. Der Lohn: ein 1:1 gegen keinen Geringeren als den Meister aus Hauenhorst.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 12.05.2019

    FC Nordwalde unterliegt beim Skiclub mit 1:3

    Marvin Bingold erzielte das einzige Nordwalder Tor.

    Ein Doppelschlag in der Schlussviertelstunde brachte dem FC Nordwalde beim Skiclub in Rheine die Niederlage bei. 1:3 hieß es nach 90 wenig guten Minuten des 1: FCN.

  • Wildtier

    So., 12.05.2019

    Offenbar Wolf im Kreis Steinfurt gesichtet

    Wildtier: Offenbar Wolf im Kreis Steinfurt gesichtet

    Am nördlichen Rand des Münsterlands ist am Samstag offenbar ein Wolf gesichtet worden. Obwohl die Sichtung noch nicht bestätigt ist, ging an die Tierhalter schon eine Warnung heraus.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    So., 12.05.2019

    FC Lau-Brechte verliert 1:4

    Thorsten Hermes verkürzte für den FCL.

    Eine 1:4 (0:1)-Niederlage musste der FC Lau-Brechte im Heimspiel gegen den 1. FC Nordwalde hinnehmen. Für Trainer Marcel Buscholl lag der Kardinalfehler auf der Hand: „Wir haben heute im Abschluss zu oft die falschen Entscheidungen getroffen.“

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    So., 12.05.2019

    Michael Möllers rettet den FC SW Weiner

    Die pure Erleichterung: Michael Möllers (h.) bekommt Umarmungen für seinen 2:1-Siegtreffer..

    Der FC Schwarz-Weiß Weiner bleibt an der Spitze der Kreisliga B. Mit 2:1 gewannen die Ochtruper am Sonntag beim FC Galaxy Steinfurt. Der Sieg fiel glücklich aus, kamen die Gäste doch erst kurz vor Schluss zum entscheidenden Treffer.