FC Gievenbeck



Alles zur Organisation "FC Gievenbeck"


  • Tischtennis: Tecklenburger Land

    Mo., 26.02.2018

    Westfalia II enttäuscht

    Jan-Eric Fortmann punktete für das Westerkappelner Jugendteam gegen Ibbenbüren dreimalJan-Eric Fortmann punktete für das Westerkappelner Jugendteam gegen Ibbenbüren dreimal.

    In der Tischtennis-Bezirksliga errangen Cheruskia Laggenbeck zu Hause im Verfolgerduell mit Neuenkirchen (9:4) und der TuS Recke in Telgte (9:3) unerwartet deutliche Siege.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 05.02.2018

    TTC Lengerich lässt nichts anbrennen

    André Kritzmann gab beim Lengericher Sieg gegen Gievenbeck im Doppel und Einzel keinen Satz ab.

    In der Tischtennis-Bezirksliga untermauerte der TTC Lengerich seine Spitzenposition mit einem 9:2-Sieg gegen Gievenbeck. Ein wichtiger 9:5-Heimsieg gelang Staffelkonkurrent TTC Ladbergen im Abstiegskampf gegen TG Münster.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 05.02.2018

    Reserve von Westfalia Westerkappeln kassiert hohe Niederlage

    Philip Simon verpasste ganz knapp den zweiten Gegenpunkt für Westfalia Westerkappeln II gegen Handorf.

    In der Tischtennis-Bezirksliga festigte Cheruskia Laggenbeck den zweiten Platz mit einem 9:1-Sieg in Ochtrup. Seine Spitzenposition untermauerte ebenfalls der TTC Lengerich, der den 1. FC Gievenbeck problemlos mit 9:2 bezwang. Westfalia Westerkappelns Reserve unterlag mit 1:9.

  • Tischtennis: Tecklenburger Land

    Do., 01.02.2018

    Wegweisende Begegnung für Mettingen

    Thomas Kuhn  rechnet sich mit dem TTC Ladbergen im Heimspiel gegen TG Münster etwas aus.

    In der Tischtennis-Landesliga bestreitet der TTV Mettingen am Wochenende eine wegweisende Heimaufgabe gegen TTC Münster II. Spielfrei ist Staffelkonkurrent Westfalia Westerkappeln, der seine Heimpartie gegen TTC Münster III auf den 11. Februar verlegt hat.

  • Fußball: Junioren

    Mo., 29.01.2018

    GW Nottulns U 19 beugt sich dem FC Gievenbeck

    Gievenbecks Luca De Angelis (M.) behauptet das Leder gegen die Nottulner Benedikt (l.) und Maximilian Rahlenbeck.

    Der klare Sieg gegen Coesfeld unter der Woche war für GW Nottuln ganz gut, um wieder die Füße auf den Platz zu bekommen. Im zweiten Test wurde es für den Bezirksliga-Ersten gegen den 1. FC Gievenbeck umso schwieriger. Doch trotz der erwarteten Niederlage zog Trainer Patrick Kemmerling eine positive Zwischenbilanz.

  • Tischtennis: Tecklenburger Land im Überblick

    Mo., 15.01.2018

    Bert Zimmer rettet TTC Lengerich das 8:8

    Ersatzspieler Bert Zimmer sicherte dem TTC Lengerich gegen Metelen II das Unentschieden.

    In der Tischtennis-Bezirksliga überraschte der TuS Recke zum Auftakt der Rückrunde mit einem Unentschieden gegen den Tabellendritten Neuenkirchen. Staffelkonkurrent Cheruskia Laggenbeck festigte mit einem 9:1-Heimsieg gegen Gievenbeck den zweiten Platz.

  • Fußball: 16. Frauen-HKM in Warendorf

    So., 14.01.2018

    Warendorfer SU scheitert im Viertelfinale

    Gastgeber WSU am Boden: Luise Pötter (unten) schied im Neunmeterschießen gegen Nicole Eichholt (l.) und den BSV Ostbevern aus.

    Im Viertelfinale schieden beide teilnehmenden Teams des Gastgebers der 16. Hallenkreismeisterschaften der Frauen aus. Die Erste der WSU scheiterte an Ostbevern und die Reserve an der SG Telgte.

  • Fußball: Hallenturnier für guten Zweck

    Do., 04.01.2018

    VfL Ladbergen bietet Spektakel vom Feinsten

    Der SV Rödinghausen (grüne Trikots) geht als Titelverteidiger beim A-Junioren-Turnier des VfL Ladbergen in der Rott-Sporthalle an den Start.

    Traditionen haben doch immer wieder etwas schönes - so auch die des VfL Ladbergen, der mit dem Sparkassen-Cup, der erstmals 1987 ausgetragen wurde, ganz offiziell das Fußballjahr 2018 einläutet.

  • Fußball: Ausber-Cup in Everswinkel

    Fr., 22.12.2017

    Anschauungsunterricht im Viereck: Vorrunden-Aus für Sendenhorst

    Überzahlspiel: Gleich mit zwei Spielern steht Westfalenligist FC Gievenbeck allein vorm Tor der SG Sendenhorst. Nach drei Partien war beim Ausber-Cup in Everswinkel Endstation.

    Seit Mittwochabend rollt in Everswinkel der Ball unterm Hallendach: Bei der Jubiläumsveranstaltung des Ausber-Cups kämpfen seither zwölf Mannschaften um Tore, Punkte und Prestige. Mit vier Westfalenligisten ist das Teilnehmerfeld stark wie nie.

  • Fußball: SC Greven 09

    Di., 05.12.2017

    Erfolgreiches Hallendebüt

    Die E1 landete auf dem zweiten Platz beim Turnier in Spelle.

    Einen guten Start in die Hallensaison feierten die Nachwuchsfußballer des SC Greven 09.