Alexander Langlitz



Alles zur Person "Alexander Langlitz"


  • Kommentar

    Fr., 24.08.2018

    SF Lotte: Weiß der Verein noch, was er tut?

    Zwei Tages herrschte Chaos rund um das Frimo-Stadion der Sportfreunde Lotte. Spielersuspendierung und Rücknahme der Suspendierung. Dann die Trennung von Trainer Matthias Maucksch. Mitunter ging es drunter drüber. ein Kommentar.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 24.08.2018

    Sportfreunde Lotte trennen sich von Trainer Matthias Maucksch

    Nach der Trennung von Chefcoach Matthias Maucksch übernahm Klaus Bienemann (5. von rechts). Er konnte bei der gestrigen Einheit fast den vollzähligen Kader begrüßen, nachdem am Donnerstag nur sechs Akteure trainiert hatten.

    Es ging turbulent zu zuletzt bei den Sportfreunden Lotte. Richtig turbulent. Am Freitag trennte sich der Verein schließlich von Trainer Matthias Maucksch, obwohl der ihm am Donnerstag noch den Rücken gestärkt hatte. Die zuvor beschlossene Spielersuspendierung wurde wieder aufgehoben.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 23.08.2018

    SF Lotte: Suspendierungen und Spielerstreik

    Nico Neidhart (Foto), Alexander Langlitz, Maximilian Oesterhelweg und Tim Wendel wurden am Donnerstag suspendiert und gehören vorerst nicht mehr zum Kader. Das löste einen Spielerstreik bei den Sportfreunden aus.

    Die Sportfreunde Lotte sind in aller Munde. Wieder einmal, und wieder im negativen Sinne. Am Donnerstag suspendierte die Vereinsführung vier Spieler. Gründe wurden nicht genannt. Anschließend boykottierte ein Großteil der Mannschaft das Training, so dass nur noch sechs Spieler trainierten.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 23.08.2018

    Chaostage und Spielerstreik bei SF Lotte

    Beim Trainingsauftakt im Juni herrschte noch „full house“ im „Hambrink-Stadion. Am Donnerstagnachmittag trainierten nach dem Spielerstreik nur sechs Akteure.

    „Quo vadis, Sportfreunde Lotte?“ Stand Donnerstagnachmittag scheint der Verein schnurstracks ins Verderben zu laufen. Nach dem vier Spieler suspendiert worden waren, erklärte sich ein Großteil der Mannschaft solidarisch und streikte.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 23.08.2018

    Turbulenzen bei SF Lotte: Wendel, Oesterhelweg, Langlitz und Neidhart freigestellt

    Tim Wendel

    Seit dem am Mittwochabend verlorenen Verbandspokalspiel beim SV Rödinghausen geht es turbulent zu bei den Sportfreunden Lotte. Mit Tim Wendel, Alexander Langlitz, Maximilian Oesterhelweg und Nico Neidhart wurden vier Spieler freigestellt.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 09.08.2018

    Ex-Preußen Al-Hazaimeh im Interview: „Klassenerhalt ist kein Selbstläufer“

    Noch läuft es für Rückkehrer Jeron Al-Hazaimeh in Lotte nicht rund. Diesen Strafstoß vergab er am Mittwoch.

    In den vergangenen beiden Jahren war Jeron Al-Hazaimeh noch für den SC Preußen am Ball, nun verteidigt er wieder für die SF Lotte. Vor dem Nachbarschaftsduell der beiden Clubs sprach der 26-Jährige im Interview über seine Beziehungen nach Münster und den Fehlstart.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 04.08.2018

    Sportfreunde erleben Debakel

    Sinan Karweina erzielte für die Sportfreude den Ehrentreffer beim 1:5-Debakel in München.

    Das war nichts. Die Sportfreunde wollten in München mutig auftreten. Doch davon war im Stadion an der Grünwalder Straße wenig zu sehen. Mit dem 1:5 gab es eine deftige Packung.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 22.07.2018

    Trainer Maucksch hat Lottes Startformation im Kopf

    Sprecher Christ Wernet (3.v.l.) im Gespräch mit Danny Breitfelder, Teammanager Thilo Versick und Marcus Piossek (v.l.).

    Die Generalprobe ist geglückt – die Liga kann starten. Die Sportfreunde Lotte scheinen nach dem 2:1-Sieg am Freitagnachmittag gegen den niederländischen Erstligisten Heracles Almelo für den Saisonstart in der 3. Liga gerüstet zu sein. Los geht es in einer Woche gegen den SV Meppen (Montag, 30. Juli, um 19 Uhr im Frimo-Stadion).

  • Fußball: 3. Liga

    So., 01.07.2018

    Sportfreunde Lotte feiern nach 0:1 in Wolfsburg 7:0-Sieg in Holzhausen

    Michael Schulze war als „Gastspieler“ in Wolfsburg und Holzhausen dabei und steht unmittelbar vor der Vertragsverlängerung.

    Einen Tag nach der 0:1-Niederlage bei der U23 des VfL Wolfsburg feierten die Sportfreunde Lotte am Sonntag einen 7:0-Erfolg beim Bezirksliga-Aufsteiger BSV Holzhausen. Dabei lieferte der Drittligist vor 650 Zuschauern einen passablen Kick ab.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 04.05.2018

    Sportfreunde Lotte wollen Preußen Münster knacken

    Adriano Grimaldi (am Ball) und Michael Schulze (rechts) dürften sich morgen wiedersehen, da Schulze nach überstandener Verletzung wieder zur Vefgügung steht.

    Die Saison in der 3. Liga neigt sich dem Ende zu. Nicht wenige im Umfeld der Sportfreunde Lotte dürften froh sein, wenn auch das Minimalziel realisiert wurde. Zwei Highlights allerdings warten noch auf Mannschaft und Fans. Unterdessen wird Kevin Freiberger wohl zu RW Essen wechseln.