Olympische Spiele



Alles zum Ereignis "Olympische Spiele"


  • Sitzung der IOC-Exekutive

    Mi., 22.05.2019

    Tiefschlag für Boxverband: IOC empfiehlt Ausschluss der AIBA

    Thomas Bach ist Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC).

    Diese Botschaft löst Entsetzen im Boxverband aus: Die AIBA soll nichts mit dem Boxturnier in Tokio zu tun haben. Wird die AIBA endgültig suspendiert, muss das IOC das olympische Turnier in Tokio selbst organisieren.

  • „Olympische Spiele“ für 140 Kinder

    Mi., 22.05.2019

    Premiere auf dem Sportplatz gelungen

    Zielsicher musste ein Säckchen durch den Reifen geworfen werden. Dabei gab es zwei verschiedene Höhen, so dass jedes Kind die freie Auswahl hatte.

    Auf dem Füchtorfer Sportplatz war am Freitag eine Menge los.140 Kinder aus beiden Kindergärten waren bei den „olympischen Spielen“ aktiv.

  • Ergebnisbericht

    Di., 21.05.2019

    IOC richtet über Boxweltverband: Olympia oder Isolation?

    Thomas Bach ist Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC).

    Seit Monaten beklagt sich das IOC über seinen Boxverband und droht. Ändert sich die AIBA nicht, fliegt sie raus. Jetzt präsentiert eine Untersuchungskommission die Ergebnisse. Die AIBA befürchtet nichts Gutes.

  • Leichtathletik

    Mi., 15.05.2019

    Hammerwerferin Heidler erhält nachträglich Olympia-Silber

    Die ehemalige Hammerwerferin Betty Heidler erhält nachträglich die Silbermedaille von den Olympischen Spielen 2012 in London.

    Frankfurt/Main (dpa) - Ex-Hammerwerferin Betty Heidler erhält sieben Jahre nach den Olympischen Spielen 2012 in London nachträglich die Silbermedaille.

  • Schütz-Olympia mit 14 Garden

    Mi., 15.05.2019

    Sportliches Ringen um Ehre und Freibier

    Die Everswinkeler Ehrengarde war einmal mehr Gastgeber von „Schütz Olympia“. Beim Antreten erfolgte die Begrüßung durch den Kommandeur der Ehrengarde, Jochen Rottmann.

    Sicher, die Disziplinen bei den Olympischen Spielen weichen deutlich von dem ab, was die Ehrengardisten am vergangenen Samstag auf dem Schützenplatz in Everswinkel zu leisten hatten. Aber der kleine Ableger der Ehrengarde Everswinkel gemäß dem Motto „Dabei sein ist alles“ erfreut sich nicht von ungefähr immer größerer Beliebtheit.

  • Persönliche Gründe

    Di., 07.05.2019

    Kanuslalom-Trainer Trummer tritt zurück

    Michael Trummer tritt als Cheftrainer des Deutschen Kanu-Verbandes zurück.

    Leipzig (dpa) - Ein Jahr vor den Olympischen Spielen in Tokio hat der Cheftrainer der deutschen Slalomkanuten Michael Trummer seinen Rücktritt erklärt.

  • Piano-Superstar

    Mo., 29.04.2019

    Lang Lang schwelgt im «Piano Book» in Erinnerungen

    Lang Lang hat seine ganz persönliche Playlist zusammmengestellt.

    Der so überaus populäre chinesische Pianistenstar Lang Lang nimmt sich mit einem frischen Blick all jener Werke an, die ihn als Kind und zu Beginn seiner Weltkarriere begeisterten.

  • Ehemaliger Diskus-Star

    Fr., 26.04.2019

    Robert Harting mit 2500 Windeln verabschiedet

    Hatte sich zu seinem Abschied Windeln gewünscht: Robert Harting und seine Frau erwarten Zwillinge.

    Berlin (dpa) - Der Berliner Leichtathletik-Verband (BLV) hat bei der Präsentation seines Teams Berlin 2019 Diskus-Olympiasieger Robert Harting feierlich verabschiedet.

  • Neues aus Hollywood

    So., 21.04.2019

    Clint Eastwood nimmt Olympia-Drama ins Visier

    Clint Eastwood hat ein neues Regieprojekt ins Visier genommen.

    Ruhestand ist nicht sein Ding: Clint Eastwood plant mit 88 Jahren einen neuen Film.

  • Tischtennis-Titelkämpfe

    Fr., 19.04.2019

    Noch nicht die letzte WM: Roßkopf traut Boll Medaille zu

    Die deutschen Tischtennisspieler Timo Boll (l) und Dimitrij Ovtcharov wollen bei der WM glänzen.

    Am Sonntag beginnen in Budapest die Weltmeisterschaften im Tischtennis. Die Deutschen sind mit gleich drei Spielern aus den Top 20 der Weltrangliste dabei. Ein Jahr vor den Olympischen Spielen ist viel Bewegung in diese Sportart geraten.