Baustart



Alles zum Schlagwort "Baustart"


  • Telgter Straße wird erneuert

    Di., 31.03.2015

    Baustart und viele Fragen

    Die Ortsausfahrt von Wolbeck. „Viele Autofahrer fahren hier zu schnell“, wissen Anlieger – die Polizei blitzt fast jeden Tag. Ein Anwohner wünscht sich daher eine Verkehrsinsel am Ortseingang. Bei den aktuellen Bauarbeiten wird nur die Fahrbahn erneuert.

    Rund drei Wochen lang ist die Telgter Straße zwischen der Einmündung Zum Borggarten und der Freckenhorster Straße voll gesperrt.

  • Die Arbeiten für die Wolbecker Flüchtlingsunterkunft haben begonnen

    Mo., 02.03.2015

    Baustart am Tönskamp

    Vermesser und Bauarbeiter haben am Montag auf dem Grundstück Am Tönskamp mit den Vorbereitungen für die Errichtung der Flüchtlingsunterkunft begonnen. Fest angepeilt ist ein Bezugstermin zum Jahresende.

    Erste Sträucher werden gefällt, Schutzgitter aufgestellt, die Vermessungsingenieure sind in Aktion: Seit Montag laufen die Vorarbeiten für die geplante Flüchtlingsunterkunft an der Straße Am Tönskamp.

  • Baustart im Februar am Pascal

    Mi., 14.01.2015

    Jetzt geht es am Pascal los

    Die Erweiterung (brauner Kubus, Mitte) des Pascal-Gymnasiums um ein Weiterbildungskolleg für die Aufnahme des Abendgymnasiums und der Abendrealschule startet im Februar. Ursprünglich sollte auch die Turnhalle (l.) erweitert werden, aber dieses Projekt steht nicht an. Dafür wird aber auch das Lehrerzimmer (oben) erweitert.

    Vor gut drei Jahren stimmte der Rat der Errichtung eines Weiterbildungskollegs am Pascal-Gymnasium zu. Anwohner meldeten ihre Bedenken an, Kompromisse wurden geschlossen. Jetzt erfolgt der Start mit dem Abbruch der alten Fahrradabstellanlage und einer Baumfällaktion.

  • Baustart im April

    Di., 06.01.2015

    Wohnen in der neuen „Villa Kerkmann“

    Der Wildwuchs im Schnittpunkt Rottmannstraße / Im Herbrand ist nur noch von kurzer Dauer. Ab April will der Gemeinnützige Bauverein die Wohnanlage „Villa Kerkmann“ mit 25 barrierefreien Wohneinheiten im Passivhaus-Standard realisieren.

    Die „Villa Kerkmann“ kehrt an die Rottmannstraße zurück. Als barrierefreie Wohnanlage mit Passivhaus-Standard.

  • Neue Kanäle für Tönnishäuschen

    Mi., 03.12.2014

    Baustart an der Pumpstation

    Neben der Pumpstation an der Straße Zur Angel hat der Bagger der Firma Altefrohne bereits mit dem Aushub begonnen. Die umfangreichen Kanalarbeiten stellten Gerrit Hegemann. Torsten Havers und Frank Feldmann (v.l.) vor.

    Weniger Sorgen bei starken Regenfällen müssen sich künftig die Anwohner von Eichengrund und Buchenhain machen. Deutlich mehr Wasser geht durch die Regenwasserkanäle im nördlichen Bereich von Tönnishäuschen, die jetzt verlegt werden.

  • Straßenqualität reicht Anwohnern noch

    Fr., 14.11.2014

    Bürger für späteren Ausbau

    Problemkreuzung: Etliche Anwohner zwischen Hammer Straße und Westfalendamm fänden eine nur für Radler und Fußgänger passierbare Abriegelung der Raabestraße in Höhe der Hammer Straße nicht schlecht.

    Die meisten Anlieger von Raabestraße, Freytagstraße, Lenaustraße, Hauff- und Scheffelstraße können mit ihren jahrzehntealten Baustraßen gut leben. Es könnte dennoch sein, dass der Zustand der Kanäle einen Baustart nötig macht. Aber erst einmal muss der Fachausschuss entscheiden, ob er „schieben“ will.

  • Riskante Anschlussstelle

    Di., 16.09.2014

    Die Ampel kommt – aber etwas später

    Unfallschwerpunkt soll entschärft werden: Die Bauarbeiten für die Ampel starten am 29. September, womit Sperrungen einhergehen.

    Die Anschlussstelle Ascheberg gilt als Unfallschwerpunkt. Eine Ampel soll den Bereich B 58/A 1 entschärfen. Der Baustart hat sich jetzt um zwei Wochen verschoben. Die Entscheidung für die Signalanlage ist vor über drei Jahren gefallen.

  • Skate-Aid-Projekt bei Betlehem

    Do., 14.08.2014

    Ein Skatepark für Palästinenser

    Die Organisation Skate-Aid plant in Zusammenarbeit mit dem SOS-Kinderdorf Betlehem und dem Unternehmen DHL den Bau eines Skateparks im Palästinensergebiet im Westjordanland. Das Projekt ist seit 2013 in Vorbereitung – jetzt geht es auf den Baustart zu, der für Oktober/ November 2014 angesetzt ist.

  • Verkehr

    Di., 05.08.2014

    Baustart für Tiefbahnhof Stuttgart 21

    Stuttgart (dpa) - Nach jahrelanger Verzögerung hat die Deutsche Bahn mit den Bauarbeiten am umstrittenen Tiefbahnhof Stuttgart 21 begonnen. Die zentrale Etappe des Milliardenprojekts wurde von Protesten nahe der Baugrube begleitet.

  • Bagger nehmen Arbeit auf

    Mi., 21.05.2014

    Baustart am „Paintballpark Westfalen“

    Der geplante „Paintballpark Westfalen“ an der Hammer Straße wird nun Wirklichkeit. Nach langem politischen Gezerre um das Thema wurde vor wenigen Monaten der Baubeschluss gefasst. Jetzt nehmen Bagger und Investor die Arbeit auf.