Spezialität



Alles zum Schlagwort "Spezialität"


  • Gastgewerbe

    Fr., 25.04.2014

    Starbucks schwimmt weiter auf Erfolgswelle

    Der Hunger auf Kaffee und Kuchen von Starbucks scheint unstillbar. Die Kunden strömen in die vorhandenen Läden; zudem eröffnet die Kette ständig neue Filialen. Foto: Daniel Karmann

    Seattle (dpa) - Die amerikanische Kaffeehaus-Kette Starbucks wächst ungebrochen. Dank Spezialitäten wie Caffè Latte oder Caramel Macchiato stieg der Umsatz im zweiten Geschäftsquartal von Januar bis März um 9 Prozent auf 3,9 Milliarden Dollar (2,8 Mrd Euro).

  • Essen & Trinken

    Mi., 23.04.2014

    Hoden, Larven, dicke Wanzen: Spezialitäten im alten Hanoi

    Die traditionelle Küche in Vietnams Norden setzt auf maximale Verwertung und versteckte Gaumenfreuden: Eine Wasserwanze. Foto: Marianne Brown

    Hanoi (dpa) - Auf dem zentralen Markt von Hanoi hält Dinh Phung Linh Ausschau nach Hahnenhoden. Und nein, es gebe keinen Grund, angesichts dieser traditionellen vietnamesischen Essensbeilage zimperlich zu werden, sagt der Kochkursleiter.

  • Konzert am Paulinum

    Mo., 31.03.2014

    Brillante Blasmusik

    Die Mitglieder des Schulorchesters  (v.l.) Anna Schneider und Franziska Meszar spielten nicht nur mit, sondern moderierten die Veranstaltung auch.

    Blasmusik ist schon seit Jahrzehnten eine Spezialität am Gymnasium Paulinum. Die Schülerinnen und Schüler zeigten bei ihrem Konzert, was sie auf ihren Instrumenten können.

  • Weiberfastnacht der Landfrauen

    Do., 27.02.2014

    Münsterländische Spezialitäten auf dem Narrenschiff der Landfrauen

     

    Haus Drüen erlebte gestern einen Piratenüberfall. Denn so hieß das Motto der Landfrauen an ihrem größten Tag im Jahr: der Weiberfastnacht. Und was der altehrwürdigen Gaststätte von draußen nicht anzusehen war, drinnen tobte das pralle Leben in seiner buntesten Vielfalt: Zwischen Leichtmatrosen und Piraten bogen sich die Tische unter den Leckereien münsterländischer Esskultur.

  • Gesellschaft

    Do., 20.02.2014

    Berlin und das Comeback der Eckkneipe

    Berlin (dpa) - Das Bier ist billig, an den Fenstern hängen Gardinen und als Spezialität wird «Futschi» serviert - Cola mit Weinbrand. Die Berliner Spelunken sind legendär.

  • Ernährung

    Fr., 17.01.2014

    Einkaufen für die Tonne - Kampagnen gegen Lebensmittel im Müll

    Lebensmittel-Verschwendung ist ein internationales Problem: Weltweit werden 1,3 Milliarden Tonnen Nahrung pro Jahr weggeworfen. Foto: Frank May

    Berlin (dpa) - 100 000 Spezialitäten warten auf der Grünen Woche, wirbt die Messe. Ausgerechnet dort sollen Verbraucher lernen, umsichtiger mit Lebensmitteln umzugehen. Doch sie sind nicht allein verantwortlich.

  • Erfolg für Ulrich Erpenbeck & Co.: Produkt im Register regionaltypischer Spezialitäten

    Di., 10.12.2013

    Im Westfälischen Schinkenhimmel

    Ulrich Erpenbeck wacht penibel darüber, dass aus den Rohschinken gute Endprodukte werden.

    Dafür haben Ulrich Erpenbeck und seine Mitstreiter im Verein „Schutzgemeinschaft Westfälische Schinken- und Wurstspezialitäten“ lange gekämpft. Nun ist es soweit: Der Westfälische Knochenschinken ist als Marke anerkannt und von der EU-Kommission ins europäische Register regionaltypischer Spezialitäten aufgenommen worden.

  • Geschützte Ursprungsbezeichnung

    Mo., 11.11.2013

    EU-Siegel für Stromberger Pflaume

    Nach dem Westfälischen Knochenschinken hat die Europäische Kommission jetzt eine weitere Spezialität aus Westfalen geografisch schützen lassen: Die Stromberger Pflaume steht ab sofort in der Liste der geschützten Ursprungsbezeichnungen.

  • Essen & Trinken

    Do., 07.11.2013

    Westfälischer Knochenschinken wird geschützte Spezialität

    Umweltminister Johannes Remmel. Foto: Strobel/Archiv

    Essen (dpa/lnw) - Wo Westfälischer Knochenschinken draufsteht, muss künftig auch westfälischer Knochenschinken bestimmter Qualität drin sein. Nach langjährigem Prüfverfahren habe die EU-Kommission den Schinken in das europäische Register regionaltypischer Spezialitäten aufgenommen, gab der nordrhein-westfälische Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) am Donnerstag laut Mitteilung in Essen bekannt. Damit stehe er in einer Riege mit dem Parmesankäse oder dem Champagner.

  • Backen, naschen, dekorieren

    Di., 29.10.2013

    WN verlosen Eintrittskarten zur Messe „Zimt & Sterne“

    Leckeres für den süßen Gaumen, duftende Spezialitäten für die Nase und geschmackvolle Dekorationen fürs Auge: Die Messe „Zimt & Sterne“ spricht alle Sinne an. So langsam können die Backöfen wieder aufgeheizt werden: Am kommenden Wochenende (2. und 3. November) stimmen sich Naschkatzen auf die Adventszeit ein.