Stadtbücherei



Alles zum Schlagwort "Stadtbücherei"


  • Stadtbücherei bietet mehr als Lesestoff

    Di., 19.02.2019

    Zentrum für Sprache und Integration

    Büchereileiterin Ewa Salamon und Mitarbeiterin Anna Siewert informierten diese Besucher der Stadtbücherei bereits über die neuen Informations-Faltblätter für Menschen mit Migrationshintergrund.

    Die Stadtbücherei ist nicht nur ein Informationszentrum mitten in der Stadt. Ihr angenehmes Ambiente macht sie auch zu einem beliebten Treffpunkt. Die Nutzung der Angebote vor Ort ist für alle Besucher auch ohne Anmeldung und Bibliotheksausweis möglich.

  • Der Jury rauchen die Köpfe

    Sa., 16.02.2019

    Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei

    Hatten der Jury die Entscheidung schwer gemacht: Sechstklässler aus Münster beim Regionalentscheid im Vorlese-Wettbewerb des Deutschen Buchhandels in der Stadtbücherei Münster.

     „Sie roch nach 1000 Tagen, alle übereinander geschichtet“, hieß es beim Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei Münster beim letzten der vorgelesenen Texte. 21 Schüler aus Realschulen, Gymnasien und Sekundarschulen nahmen teil; der Lesesaal war am Donnerstag voll.

  • Aktion von Amnesty International

    Di., 12.02.2019

    Mit roten Händen gegen den Einsatz von Kindersoldaten

    Horst Reiter, Robin Bürger, Katrin Kosler, Elena Haase und Hannes Löhning (v.l.) baten die Besucher der Stadtbücherei, ihren roten Handabdruck auf eine Leinwand zu drucken.

    Mit der Aktion „Rote Hand“ macht Amnesty International am Dienstag in der Stadtbücherei auf die Situation von Kindersoldaten aufmerksam.

  • FDP-Ortsparteitag

    Di., 12.02.2019

    Nichts für den Mainstream

    Vorstand und Jubilare der Steinfurter FDP (v.l.): Vorsitzende Kira Jörg, Fraktionschef Ulrich Windscheid, die Jubilare Johann Teigeler, Franz Kohne und Helmut Evermann, Schatzmeister Kai Kunz, Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer und Beiratsmitglied Uwe Weber.

    Die Flüchtlingskrise bewältigt, das Krankenhaus gerettet, Freibad und Stadtbücherei erhalten sowie als Tüpfelchen auf dem i den Haushaltsausgleich geschafft – Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer nutzte den Ortsparteitag der Steinfurter FDP am Montagabend im Jägerhof Höffker zu einer Bilanz ihrer mehr als dreijährigen Amtszeit. Gleichwohl warteten noch eine Menge an Herausforderungen auf Politik und Verwaltung, betonte Bögel-Hoyer und verwies auf den dringend notwendigen Kauf weiterer Gewerbeflächen, die Digitalisierung, die Belebung der Innenstädte und die Sanierung der Schulen.

  • Sekundarschüler entdecken die Stadtbücherei St. Felizitas

    Sa., 26.01.2019

    Auf digitaler Schnitzeljagd

    Büchereileiter Peter Mählmann (r.) half den Fünftklässlern der Sekundarschule – hier das Team „Fortnite Pros“ aus der 5a – bei Fragen zur digitalen Entdeckungstour.

    Mit dem iPad auf Schnitzeljagd durch die Stadtbücherei St. Felizitas begaben sich an drei Tagen die fünften Klassen der Sekundarschule. Indem sie Fragen beantworteten und Aufgaben lösten, lernten sie die Welt zwischen den Bücherregalen kennen.

  • Telgte: 85 535 ausgeliehene Medien

    Mi., 23.01.2019

    Rekordjahr der Stadtbücherei

    85 535 Medien wurden 2018 in der Telgter Stadtbücherei entliehen. Geboten wird ein breites Angebot, das weit über Bücher hinausgeht.

    Die Stadtbücherei vermeldet ein Rekordjahr mit 85 535 ausgeliehenen Medien in 2018.

  • VHS-Programm für das erste Halbjahr

    Fr., 11.01.2019

    Begegnungen mit Menschen und Natur

    Begegnungen – ein Themenschwerpunkt des VHS-Angebots – kommen auch immer bei der Programmvorstellung für die Presse zustande, wenn das gesamte VHS-Team sich zum Fototermin trifft.

    Die Situation ist fast schon paradox: In der Stadtbücherei sitzt eine Handvoll Gronauer bei Knabbergebäck recht gemütlich zusammen, ist aber gleichzeitig an einer bundesweiten Diskussion beteiligt. Das Internet macht’s möglich.

  • Die Top-Titel 2018 aus der Stadtbücherei

    Sa., 05.01.2019

    „Thriller gehen immer“

    Peter Mählmann zwischen den am häufigsten ausgeliehenen Titeln 2018 – und mit seinem Lieblingsbuch in der Hand.

    Welche Bücher, Filme, Spiele und Zeitschriften wurden 2018 besonders häufig ausgeliehen? Peter Mählmann, Leiter der Stadtbücherei St. Felizitas, verrät die Top-Titel des Jahres.

  • Neugestaltung des Coerdemarkts

    Mi., 02.01.2019

    Infos zur Neugestaltung des Coerdemarkts in der Stadtbücherei

    Ein Modell zur Neugestaltung des Coerdemarkts ist in der Stadtbücherei Coerde ausgestellt.

    In der Stadtbücherei finden sich seit nun bis zum 1. Februar Infos zur Neugestaltung des Coerdemarkts.

  • Wichtiges Projekt in Münsters Norden

    Mi., 26.12.2018

    Neugestaltung des Coerdemarkts

    Der Coerdemarkt steht vor einem entscheidenden Umbruch. Ab dem 2. Januar werden die Pläne für die Neugestaltung auch direkt vor Ort, in der Stadtbücherei ausgelegt.

    Coerdes Einkaufszentrum soll attraktiver werden: Die Pläne dafür liegen ab dem 2. Januar in der örtlichen Stadtbücherei aus.