Suha Yaglioglu



Alles zur Person "Suha Yaglioglu"


  • Volleyball: 3. Liga der Frauen

    Fr., 07.10.2016

    Der Trainer muss basteln – ASV Senden gastiert bei GfL Hannover

    Jeweils mit 3:1 gewann und verlor der ASV Senden in der vorigen Saison gegen GfL Hannover, hier eine Szene vom Heimsieg mit Viktoria Micke.

    Mit einem Überangebot an Zuspielerinnen fährt der ASV Senden zur GfL Hannover. Die Gastgeberinnen haben bislang beide Saisonspiele gewonnen. ASV-Trainer Suha Yaglioglu muss sich aber vor allem Gedanken über die eigene Aufstellung machen.

  • Volleyball: Frauen 3. Liga West

    Fr., 30.09.2016

    Sofort ein Knaller – ASV Senden gegen Meister SV Bad Laer

    Das Heimspiel gegen Bad Laer gewann der ASV Senden in der Vorsaison mit 3:1, hier Anna-Lena Voosholz (11) und Anna Schulte-Döinghaus im Block.

    Das erste Heimspiel der neuen Saison könnte langweiliger sein: Der ASV Senden erwartet den SV Bad Laer. Die Gäste reisen als amtierender Drittliga-Meister an, der nicht in die 2. Liga aufsteigen durfte.

  • Volleyball: 3. Liga West der Frauen

    So., 18.09.2016

    Rasanter Start – ASV Senden gewinnt 3:0 bei Tuspo Weende

    War sehr zufrieden: ASV-Trainer Suha Yaglioglu.

    Nach nur 71 Minuten war alles klar, dann hatte Drittligist ASV Senden bei Aufsteiger Tuspo Weende mit 3:0 gewonnen. Auch in zwei Schwächephasen ließen sich die Gäste im ersten Saisonspiel in Göttingen nicht aus der Ruhe bringen.

  • Volleyball: 3. Liga der Frauen

    Fr., 16.09.2016

    ASV Senden ist selbstbewusst mit Understatement

    Gruppenbild mit Physiotherapeutin: Gemeinsam mit Christine Peters sehen die ASV-Spielerinnen – hier im Sendener Schlosspark – entspannt der neuen Saison entgegen.

    Sitzfleisch brauchen die Frauen des ASV Senden zum Saisonstart. Sie haben gleich zum Auftakt die längste Fahrt vor sich.

  • Volleyball: Turnier in Lüdinghausen

    Mo., 05.09.2016

    ASV Senden gewinnt Testturnier bei Union Lüdinghausen

    Auf dem dritten Platz landete Gastgeber Union Lüdinghausen – hier Neuzugang Friederike Hobein (9) gegen den VC Telstar Bochum.

    Die Drittliga-Volleyballerinnen des ASV Senden haben ohne Satzverlust das Vorbereitungsturnier bei Union Lüdinghausen gewonnen. Die personalgeschwächten Gastgeberinnen landeten auf dem dritten Platz.

  • Volleyball: 3. Liga West der Frauen

    Sa., 03.09.2016

    Zwei Routiniers und ein Juwel verstärken den ASV Senden

    Wegen ihres Studiums musste Pia Schulte-Döinghaus (r.) den ASV verlassen.

    Vier Spielerinnen stehen dem ASV Senden in der nächsten Saison nicht mehr zur Verfügung. Dafür gibt es drei Neuzugänge beim Drittligisten: zwei erfahrene Kräfte und ein Juwel aus der Sendener Nachbarschaft.

  • Volleyball: 3. Liga der Frauen

    Mo., 04.04.2016

    ASV Senden verliert in Gladbeck

    Mit einem 2:3 beim Absteiger TV Gladbeck 2 hat sich der ASV Senden aus der Saison verabschiedet. Für die Gäste war es die vierte Niederlage in Folge. Trainer Yaglioglu nahm eine Teilschuld für die Niederlage auf seine Kappe.

  • Volleyball: 3. Liga der Frauen

    Fr., 18.03.2016

    ASV Senden will feiern

    ASV-Trainer Suha Yaglioglu macht sich um die Motivation seiner Spielerinnen nicht die geringsten Sorgen.

    Der Dritte ASV Senden erwartet den Vierten SG Langenfeld. Obwohl die Gastgeberinnen in der Tabelle nicht mehr viel zu gewinnen und nichts mehr zu verlieren haben, wollen sie im letzten Heimspiel noch einmal Gas geben.

  • Volleyball 3. Liga der Frauen: ASV Senden gewinnt Topspiel

    Mo., 16.11.2015

    Spitzenreiter für knapp 20 Stunden

    Nach einem 1:2-Satzrückstand triumphierte der ASV Senden im Spitzenspiel bei der SG Marmagen-Nettersheim noch mit 15:8 im Entscheidungssatz. Damit durfte sich der Aufsteiger fast 20 Stunden lang an der Tabellenspitze sonnen.

  • Volleyball 3. Liga der Frauen: ASV Senden gastiert in Marmagen

    Fr., 13.11.2015

    Es geht wieder nach ganz oben

    Jubel-Pyramiden bilden die ASV-Damen auch in der 3. Liga. Sie haben drei der bislang fünf Spiele gewonnen.

    Zum Spitzenspiel gastiert Regionalliga-Aufsteiger ASV Senden bei Zweitliga-Absteiger SG Marmagen-Nettersheim. Die SG hat zuletzt die erste Niederlage in dieser Saison kassiert – und das überraschend deutlich.