Kreissporthalle



Alles zum Schlagwort "Kreissporthalle"


  • Erfolgreich bei den Hallen-Kreismeisterschaften

    Di., 28.01.2014

    Westfalias Athleten setzen Maßstäbe

    Anton Krüninger wurde Kreismeister über 60 Meter.

    Der erste Wettkampf in diesem Jahr fand für die Westerkappelner Leichtathleten wie jedes Jahr in Ibbenbüren statt. Bei den Kreis-Hallenmeisterschaften in der Kreissporthalle am vergangenen Wochenende gingen acht Westerkappelner an den Start und setzten erste Maßstäbe für die kommende Saison.

  • Gut besetztes Hallenturnier von SW Esch

    Do., 16.01.2014

    C1 des SCP trifft auf starke Konkurrenz

    Die C-Junioren von Preußen Lengerich nehmen am Hallenturnier von SW Esch teil.

    Die C-Junioren von Preußen Lengerich nehmen am kommenden Sonntag in der Kreissporthalle in Ibbenbüren an eines der attraktivsten Hallenmasters-Turniere im Münsterland teil. Das von SW Esch ausgerichtete Turnier ist mit 20 Nachwuchs-Mannschaften hochkarätig besetzt. Bei der 25. Auflage gehen ab 10 Uhr Mannschaften von Regional- bis Kreisliga auf Tore-Jagd.

  • Die Höhepunkte im Neuen Jahr im Tecklenburger Land

    Mi., 01.01.2014

    Sportkalender 2014

    Im Jahr 2014 warten viele Veranstaltung auf die Aktiven und die Fans der zahlreichen Sportarten, die im Tecklenburger Land angeboten werden.

    Das Jahr 2014, es hat auf sportlicher Ebene richtig was zu bieten. Highlights sind ohne Frage die Olympischen Winterspiele in Sotschi und die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Auch weniger große, aber genauso interessante Ereignisse pflastern im kommenden Jahr den Weg. Im internationalen Sportkalender ist so richtig was los. Aber nicht nur da. Auch vor der eigenen Haustür stehen jede Menge Veranstaltungen an. Der Terminplan auf lokaler Ebene ist „proppevoll“. An fast jeden Wochenende tut sich im Tecklenburger Land im Bereich des Sports einiges, stehen wichtige Entscheidungen an.

  • An jedem Wochenende steigt im Tecklenburger Land ein Hallenfußball-Turnier

    Do., 26.12.2013

    Budenzauber ohne Ende

    Am Wochenende geht es mit dem Budenzauber im Tecklenburger Land richtig los. Danach finden an jedem Wochenende gut besetzte Hallenfußball-Turniere statt.

    Der Anfang ist gemacht. Die ersten Hallenfußball-Turniere im Seniorenbereich sind mit der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft der Männer gespielt. Eine Pause mach der Budenzauber aber nicht. Im Gegenteil. Das Gros der Turniere steht noch aus. Ab sofort geht es in die Vollen. Am kommenden Wochenende ermitteln die Männer und Frauen ihre neuen Titelträger unter dem Hallendach. Bis in den Februar finden an jedem Wochenende mindestens ein attraktives Indoor-Spektakel im Tecklenburger Land statt.

  • Kreismeisterschaft der Herren und der Frauen in der Halle Ost

    Do., 26.12.2013

    Hallen-Krone wird verliehen

    Die Hallenkreismeisterschaft wird am Wochenende in der Ibbenbürener Halle Ost ausgetragen.

    Die Fußball-Hallenkreismeisterschaften werden am Samstag und am Sonntag in Ibbenbüren ausgetragen. Am Samstag ermitteln die Herren ihre Meister, am Sonntag die Frauen. Allerdings nicht wie ursprünglich geplant in der Kreissporthalle, sondern in der Halle Ost. Der kurzfristige Ortswechsel aufgrund eines defekten Vorhanges in der Kreissporthalle hat Änderungen im Spielplan, nicht aber in der Gruppen-Zusammensetzung zur Folge.

  • Titelkämpfe finden in der Sporthalle Ost in Ibbenbüren statt

    Mo., 23.12.2013

    Hallenkreismeisterschaft zieht um

    Gesperrt: Wegen einer defekten Trennwand ist die Kreissporthalle in Ibbenbüren gesperrt. Deshalb können die Kreismeisterschaften dort am Wochenende nicht stattfinden. Sie werden in die Sporthalle Ost verlegt und wie geplant am Samstag (Herren) und Sonntag (Damen) durchgeführt..

    Die Fußball-Hallenkreismeisterschaften werden am Samstag und am Sonntag nicht wie geplant in der Ibbenbürener Kreissporthalle ausgetragen. Wegen eines defekten Trennvorhanges sperrte der Kreis Steinfurt die Halle, in dessen Trägerschaft sie sich befindet. Als Ausweichhalle haben der Fußballkreis und Stella Bevergern als Ausrichter der Hallenkreismeisterschaften sich die Ibbenbürener Halle Ost gesichert.

  • Fußball: Vorrunden der Hallenkreismeisterschaft

    So., 22.12.2013

    B-Ligisten überraschen

    Arminia Ibbenbüren (in grün) sicherte sich mit dem 9:3-Sieg gegen Westfalia Westerkappeln den Gruppensieg beim Vorturnier am Samstag in Westerkappeln.

    Die Zwischenrundengruppen der Hallenfußball-Kreismeisterschaften stehen fest. In den Vorrunden in Westerkappeln am Samstag sowie Recke und Riesenbeck am Sonntag haben sich zwölf Teams zu den vier hinzugesellt, die sich in der Vorwoche qualifiziert hatten.

  • Qualifikationsturnier zur Hallenkreismeisterschaft in Laggenbeck

    Fr., 13.12.2013

    Die ersten vier Teilnehmer werden ermittelt

    Mit dem Qualifikationsturnier in Laggenbeck beginnt heute die Hallensaison der Männer. Dann werden die ersten vier Teilnehmer für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft ermittelt.

    SC Hörstel ist der Titelverteidiger. Der steigt zwar erst am nächsten Sonntag, 22. Dezember, ins Geschehen ein, doch schon am Samstag beginnt die Hallen-Kreismeisterschaft der Männer. In der Sporthalle am Burweg steigt ab 14 Uhr das erste Qualifikationsturnier für die Endrunde am Samstag, 28. Dezember, in der Kreissporthalle in Ibbenbüren. 16 Mannschaften werden dann um die Indoor-Krone kämpfen. Die Endrundenteilnehmer werden in vier Qualifikationsturnieren ermittelt

  • Hallenfußball-Festival der DJK Arminia Ibbenbüren

    Do., 05.12.2013

    Erstmals Team aus Österreich dabei

    Vor vollbesetzten Rängen in der Kreissporthalle setzten sich die Sportfreunde Lotte um Aleksandar Koltujac (weißes Trikot) im Finale mit 3:2 gegen Werder Bremen U23 durch. Beide Clubs sind auch bei der 27. Auflage am 12. Januar 2014 wieder dabei.

    Das Feld steht, das 27. Ibbenbürener Hallenfußball-Festival der DJK Arminia kann starten. Vom 10. bis zum 12. Januar 2014 steht die Kreissporthalle in Ibbenbüren wieder ganz im Zeichen des runden Leders. Und einmal mehr ist das Arminia-Spektakel das am besten besetzte Hallenturnier im Münsterland und nördlichen Westfalen.

  • Tischtennis-Oberliga

    Do., 05.12.2013

    Überflieger landet beim Turnerbund

    Burgsteinfurts Klaas Lüken steht am Samstag dem ungeschlagenen Muhamed Kushov gegenüber.

    Am Samstag bestreitet das Oberliga-Team um Sascha Beuing in eigener Halle seine letzte Hinrundenpartie der Saison 2013 / 2014. Und das ist sicherlich ein ganz besonderes Spiel, denn es kommt mit TTC Schwalbe Bergneustadt II der absolute Überflieger der Liga in die Kreissporthalle.