Marktplatz



Alles zum Schlagwort "Marktplatz"


  • Verschärfte Sicherheitsauflagen nach Unfällen in anderen Städten

    Fr., 10.08.2018

    Pferdeprozession ohne Tische und Stühle am Wegesrand

    Für die elfte Pferdeprozession am Samstag gelten verschärfte Sicherheitsauflagen. Wie bei dem Besuch des Modedesigners Guido Maria Kretschmer muss der Marktplatz komplett frei von Tischen und Stühlen sein. Und nicht nur für den Marktplatz, sondern für den gesamten Prozessionsweg gilt: keine Außengastronomie.

    Für die elfte Pferdeprozession am Samstag gelten verschärfte Sicherheitsauflagen. Wie bei dem Besuch des Modedesigners Guido Maria Kretschmer muss der Marktplatz komplett frei von Tischen und Stühlen sein. Und nicht nur für den Marktplatz, sondern für den gesamten Prozessionsweg gilt: keine Außengastronomie. Das bestätigte Lena Laukötter, Pressesprecherin der Stadt, auf Anfrage unserer Zeitung. Die betroffenen Gastronomen und Cafébesitzer seien informiert worden.

  • 29. Weinfest in Tecklenburg

    Mi., 08.08.2018

    VWG präsentiert neue Rebe „Regent“

    29. Weinfest in Tecklenburg: VWG präsentiert neue Rebe „Regent“

    Am Freitag, 31. August, um 16 Uhr beginnt das 29. Weinfest auf dem historischen Marktplatz in Tecklenburg.

  • Pferdeprozession

    Mi., 08.08.2018

    Route führt wieder über den Marktplatz

    Die Pferdeprozession führt in diesem Jahr wieder über den Marktplatz.

    Am Samstag, 11. August, setzt sich bereits zum elften Mal die Pferdeprozession durch die Marienbögen von der Dreibrückenstraße aus in Richtung Innenstadt in Bewegung. Wieder einmal wird dem Betrachter ein buntes Bild verschiedener Gespanne und Reiter geboten. Unter dem Geläut sämtlicher Warendorfer Kirchenglocken zieht die Prozession an allen neun Marienbögen vorbei und eröffnet somit die Festwochen zum Hochfest Mariä Himmelfahrt.

  • Information des Ordnungsamtes

    Sa., 04.08.2018

    Sperrungen zur Herbstkirmes

    Hier geht‘s nicht weiter: Am Marktplatz werden zur Kirmes Sperrungen eingerichtet.

    Die Herbstkirmes findet vom 17. bis zum 20. August (Freitag bis Montag) auf dem Marktplatz statt. In diesem Zusammenhang teilt das Ordnungsamt der Stadt Ochtrup Folgendes mit.

  • Reliefplatten als repräsentative Geschenke

    Fr., 27.07.2018

    Marktplatz in Bronze

    Bronzegussreliefplatten des Warendorfer Marktplatzes haben Wolfgang Budde und Steffen Robers, Geschäftsführer der Budde Grabmale GmbH & Co. KG, nun der Stadt Warendorf geschenkt. Bürgermeister Axel Linke nahm „diese besondere und hochwertige Präsentation“ des Warendorfer ‚Herzstückes‘“ dankbar entgegen

    Bürgermeister Axel Linke nahm „diese besondere und hochwertige Präsentation“ des Warendorfer ‚Herzstückes‘“ dankbar entgegen. Die Reliefplatten sollen fortan als repräsentative Geschenke für verschiedene Anlässe dienen. Bildhauermeister Steffen Robers (Grabmale Budde) hat ein Reliefmodell des Warendorfer Marktplatzes entworfen. In der Kunstgießerei Plein in Speicher wurden auf dessen Basis hochwertige Bronzereliefs hergestellt.

  • Bürgerbrunch der Bürgerstiftung

    Mo., 23.07.2018

    Lüdinghausen bruncht

    So lässt es sich aushalten: Zu den Klängen des Duos „Männerwirtschaft“ genießen die Gäste an den 60 Tischen auf dem Marktplatz den zweiten Bürgerbrunch.

    Auf die Sonne ist in diesem Sommer Verlass: Als die Bürgerstiftung am Sonntagmorgen zum Brunch auf dem Marktplatz bat, strahlte sie vom wolkenlosen Himmel. An 60 Tischen – mehr als bei der Erstauflage im vergangenen Jahr – ließen es sich die Besucher schmecken.

  • Straßentheatertag auf dem Telgter Marktplatz

    Fr., 13.07.2018

    Bayerische Feststimmung

    Mehrere Hundert Besucher waren gekommen und bestaunten auf dem Marktplatz die Herde der Maschinenwesen

    Tolle Stimmung herrschte beim ersten Straßentheatertag 2018 auf dem Marktplatz. Die Künstler von „Foolpool“ sorgten mit ihrer Herde von Maschinenwesen für Staunen bei Jung und Alt. Die Band „Biergart’n Blos’n“ heizte die Stimmung mit bayrischem Sound an.

  • Änderung der Verkehrsführung rund um den Marktplatz

    Di., 10.07.2018

    Ortskern ab Montag voll gesperrt

    Die Skizze zeigt die Situation: Die Hiltruper Straße wird im Ortskern ab Montag voll gesperrt.

    Die Dauerbaustelle im Ortskern belastet die Wolbecker schon seit März 2017. So lange müssen sie Staub, Lärm und belastende Verkehrsführungen in Kauf nehmen. Nun wird ein neues Kapitel aufgeschlagen: Mit Beginn der Sommerferien wird ab Montag (16. Juli) die Fahrbahn der Hiltruper Straße entlang des Marktplatzes bis zur Kreuzung Am Steintor voll gesperrt. Dies teilt das Tiefbauamt der Stadt Münster mit.

  • Neugestaltung des Marktplatzes

    Mo., 09.07.2018

    Bürgerbegehren in Beckum gescheitert

    So soll der Marktplatz von Beckum künftig aussehen.

    Das Bürgerbegehren rund um die Neugestaltung des Marktplatzes in Beckum ist gescheitert. Denn beim Bürgerentscheid am 8. Juli haben weniger als 20 Prozent der Abstimmungsberechtigten mit Ja gestimmt. Knapp 30 000 Beckumer waren wahlberechtigt, die Wahlbeteiligung lag bei knapp 25 Prozent.

  • 27. Oldie-Night auf dem Burgsteinfurter Marktplatz schreibt weiter eine Erfolgsgeschichte

    So., 08.07.2018

    Ein Rezept, das funktioniert

    „Deluxe“ präsentierten eine tolle Bühnenshow und Superhits.

    Der Marktplatz in Burgsteinfurt war rappelvoll – und das aus gutem Grund: Die Oldie-Night fand dort zum 27. Mal statt. Die Lokalmatadoren von „Glam Jam“ eröffneten die Veranstaltung in gewohnt fetziger Manier.