Töpferstadt



Alles zum Schlagwort "Töpferstadt"


  • Neujahrsempfang der SPD

    Mo., 16.01.2017

    Zwischen Sorge und Zuversicht

    Christina Kampmann stellte das Thema Familienfreundlichkeit in den Mittelpunkt ihrer Rede.

    Christina Kampmann, ihres Zeichens Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW, war zu Gast beim SPD-Neujahrsempfang in der Töpferstadt und sprach über Familienfreundlichkeit.

  • KjG für Thomas-Morus-Preis nominiert

    Mo., 09.01.2017

    Auf Stimmenfang

    Mit dem „Spielplatz Sporthalle“ verkürzt die KjG St. Marien Ochtrup den Kindern die Wartezeit auf die Bescherung – und ist jetzt für den Thomas-Morus-Preis nominiert

    Seit zehn Jahren verkürzt die KjG St. Marien Ochtrup den Kindern in der Töpferstadt mit dem „Spielplatz Sporthalle“ an Heilig Abend die Wartezeit aufs Christkind – und wurde dafür jetzt für den Thomas-Morus-Preis nominiert. Im Internet kann für die Organisatoren der Aktion, die bis zu 300 Teilnehmer begeistert, abgestimmt werden.

  • Handball in der Kreisliga

    Do., 10.03.2016

    In Ochtrup gibt es Handball im Doppelpack

    Christian Üffing schließt die Lücken, die bei der ersten Mannschaft durch diverse Ausfälle gerissen wurden.

    Die „Erste“ von Arminia Ochtrup empfängt die DJK Coesfeld 2, die „Zweite“ genießt Heimrecht gegen den HC Ibbenbüren 2: Wer in der Töpferstadt auf Handball steht, kommt am Samstag voll auf seine Kosten. Beide Partien sind für die Tabelle von Bedeutung, schließlich geht es um den Aufstieg und um den Klassenerhalt.

  • „Ochtrup ist spitze“ : NRW-Radtour macht Station in der Töpferstadt

    So., 05.07.2015

    Zwei Fragen an: Norbert Klump, Einsatzleiter der Polizei

    Norbert Klump

    Ist die NRW-Radtour reibungslos verlaufen?

  • Nach Abschiebung einer Mutter mit drei Kindern

    Sa., 25.04.2015

    Trauer und Ohnmacht

    Fassungslos sind (vorne v.l.) Anita Paja und Irija Sinanaj über die plötzlichen Abschiebung ihrer Freundin. Genau wie die Vertreter von Kindergarten, Schule und „Miteinander Ochtrup“ (hinten v.l.): Elisabeth Elling-Ruhwinkel, Annette Pick, Ursula Wesseling, Petra Eiling, Jenny Heine und Iris Dinkhoff.

    Prentore Nezaj lebte seit einem Jahr in Ochtrup. Sie war aus Albanien geflohen und dabei, sich und ihrer kleinen Familie in der Töpferstadt ein neues Leben aufzubauen. Vor wenigen Tagen wurde die junge Frau abgeschoben. Ihr Umfeld reagiert mit Trauer und Fassungslosigkeit. „Prentore wollte alles richtig machen, um hier bleiben zu können“, betont Irija Sinanaj, eine Freundin der 30-Jährigen. „Vor allem wegen ihrer Kinder. Für die hat sie wirklich alles getan.“

  • Westdeutsche Tischtennis-Jugendmeisterschaften in Ochtrup : Spitzenklasse in der Töpferstadt

    Do., 11.12.2014

    Zeitplan der Westdeutschen Meisterschaft

    Das Turnier beginnt am Samstag um 10 Uhr in der Halle I des Ochtruper Schul- und Sportzentrums mit den ersten Vorrundengruppen der Mädchen-Konkurrenz. Um 10.50 Uhr greifen dann die Jungen in das Geschehen ein. Die erste K.o-Runde in den Einzelwettbewerben wird ab 16 Uhr (Mädchen) beziehungsweise 16.30 Uhr (Jungen) ausgetragen. Am Samstag finden zudem die ersten drei Runden in den Doppeln statt. Sonntags steht der Nachwuchs ab 10 Uhr wieder an den Platten, um im Verlauf des Tages seine Meister zu küren. Die WestdeutschenMeisterschaften enden um 15 Uhr mit den Siegerehrungen. Der Eintritt ist frei. Zudem halten die Gastgeber in einer Cafeteria kühle und warme Getränke sowie Speisen bereit.

  • Brandschutztag der Ochtruper Feuerwehr

    Fr., 23.08.2013

    Löschen, Bergen, Schützen, Retten

    Wer einen Einblick in das Schaffen der Feuerwehr in der Töpferstadt bekommen möchte, sollte sich den 1. September rot im Kalender anstreichen. Dann laden die Kameraden zum Brandschutztag an der Feuer- und Rettungswache ein.

  • Kein Chaos am Pottbäcker-Sonntag

    So., 28.10.2012

    Es ist voll, doch der Verkehr fließt

    Kein Chaos am Pottbäcker-Sonntag : Es ist voll, doch der Verkehr fließt

    „Voll, aber gut im Fluss“ – auf diesen Nenner brachten die Verkehrshelfer am Kreisverkehr vor dem FOC die Situation am verkaufsoffenen Pottbäcker-Sonntag. Wieder einmal erlebte die Töpferstadt eine wahre Flut von Besuchern. Doch alles lief glatt. Auch die Polizei hatte am späten Nachmittag keine Einsätze vorzuweisen. Und auch größere Verkehrsbehinderungen seien ausgeblieben, hieß es von der Einsatzleitung.

  • Ochtrup

    So., 25.07.2010

    Ohne große Mühe zum Pokal

  • Ochtrup

    Mi., 20.05.2009

    Spielercasting beim SCA

    Ochtrup. Sportlich haben Arminia Ochtrups Basketballer den Aufstieg in die Landesliga als Vizemeister der Bezirksliga 14 knapp verpasst, doch unverhofft bietet sich den Korbjägern aus der Töpferstadt jetzt die Möglichkeit...