Wiederaufstieg



Alles zum Schlagwort "Wiederaufstieg"


  • Schach beim SC Steinfurt

    Do., 26.01.2017

    Ein Geschenk zum möglichen Wiederaufstieg

    Steinfurts Schachdamen, die in der Regionalliga um den Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga kämpfen, hatten Grund zur Freude. Der Delmenhorster SK musste seine Mannschaft aus der Liga zurückziehen, daher gewann der SCS kampflos. Auch die Zweite hatte in der Bezirksliga Grund zur Freude.

  • 2. Liga

    Fr., 16.12.2016

    Union Berlin spielt gegen Angstgegner Fürth nur 1:1

    Collin Quaner im Zweikampf mit Niko Gießelmann.

    Berlin (dpa) - Der 1. FC Union Berlin kann gegen Angstgegner SpVgg Greuther Fürth einfach nicht gewinnen. Die Köpenicker kamen in der 2. Fußball-Bundesliga nur zu einem 1:1 (0:0) gegen die Franken.

  • Tennis: GW Telgte Damen 40

    Mo., 05.12.2016

    Wiederaufstieg wird angepeilt

    Britta Schönhofen gewann ihr Einzel in Ahlen mit 6:3 und 7:5. Auch im Doppel war sie erfolgreich.

    Die Damen 40 von Grün-Weiß Telgte haben ihre letztes Saisonspiel beim TC Blau-Weiß 23 Ahlen mit 2:4 verloren und werden damit wohl aus der Westfalenliga absteigen müssen.

  • 3:1 gegen Nürnberg

    Di., 29.11.2016

    VfB-Stürmer Terodde trifft und trifft und lobt Mitspieler

    Doppeltorschütze Simon Terodde schoss den VfB zum Sieg.

    Ein Tor gegen 1860, eins gegen den KSC, drei gegen Bielefeld, ein Tor gegen Union und nun zwei gegen Nürnberg: Simon Terodde hat einen Lauf. Dank seiner Treffer ist der VfB in der 2. Liga voll auf Kurs Wiederaufstieg. Das viele Lob gibt Terodde aber lieber weiter.

  • Handball: Bezirksliga

    Do., 20.10.2016

    Wie lange hält die Serie des TB?

    Moritz Stumpe will sich auch im Spiel gegen den TV Emsdetten III beim TB Burgsteinfurt in die Torschützenliste eintragen.

    Seit nunmehr anderthalb Jahren ist der TB Burgsteinfurt in der heimischen Willibrordsporthalle ungeschlagen. Nach dem Wiederaufstieg in die Bezirksliga stellt sich die Frage, wie lange diese Serie noch hält. Am Sonntag gastiert der TV Emsdetten III in Burgsteinfurt.

  • Fußball: Kreisliga B

    Fr., 14.10.2016

    Kurzes Intermezzo in der B-Liga?

    Oumar Diallo genießt den Höhenflug in der Kreisliga B. GW Albersloh ist auf dem besten Weg, den Betriebsunfall Abstieg zu reparieren. Der Ligaprimus führt die Konkurrenz souverän an.

    Nach dem Abstieg in die Kreisliga B herrschte zunächst miese Stimmung bei den Fußballern von GW Albersloh. Doch die ist mittlerweile längst verflogen. Das Team von Trainer Omid Asadollahi führt die Tabelle aktuell souverän an und überzeugt auch spielerisch. Dem Wiederaufstieg steht nichts im Wege.

  • Basketball in der Damen-Landesliga

    Di., 27.09.2016

    Arminia Ochtrups Korbjägerinnen verschlafen erste Halbzeit

    Nadine Janning (r.) brachte es auf 17 Punkte.

    Weil sie die erste Hälfte verschliefen, haben Arminia Ochtrups Basketballerinnen ihre Partie in Paderborn verloren. Der Landesliga-Aufsteiger verlor mit 36:51. Für einen Lichtblick sorgte das Küken des Teams.

  • Fußball: Kreisliga B3

    So., 25.09.2016

    GWA feiert Arbeitssieg

    Lukas Neufert traf zum 4:2-Endstand.

    Einen weiteren Schritt auf dem Weg zum Wiederaufstieg machten die Albersloher Fußballer im Spiel gegen den VfL Wolbeck 2.

  • Spielbericht

    So., 25.09.2016

    Hannover 96 nach Sieg bei 1860 erster Braunschweig-Verfolger

    Hannovers Felix Klaus versucht 1860-Keeper Jan Zimmermann zu überwinden.

    München (dpa) - Hannover 96 hat das Projekt Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga mit einem Auswärtssieg beim TSV 1860 München erfolgreich fortgesetzt. Die Niedersachsen siegten mit 2:0 (0:0) und sind in der 2. Liga mit 14 Punkten erster Verfolger von Spitzenreiter Eintracht Braunschweig (18 Zähler).

  • Basketball in der Damen-Bezirksliga

    Do., 22.09.2016

    Arminia Ochtrups Basketballerinnen mit langer Anreise

    Paula Leusder (M.) ist unter dem Korb gefragt.

    Das erste Punktspiel in der Landesliga seit dem Wiederaufstieg führt die Basketballerinnen von Arminia Ochtrup am Samstag nach Paderborn. Damit sich die lange Anreise auch lohnt, wollen die Töpferstädterinnen unbedingt gewinnen. Taktisch scheinen sie für dieses Ziel bestens gerüstet zu sein.