Axel Springer



Alles zur Organisation "Axel Springer"


  • Ein Mann – zwei Leben

    Do., 18.06.2015

    Vom Manager zum Priester

    Fühlt sich angekommen: Christian Stenz wird im Bistum Münster Seelsorger. „In Berlin wäre ich räumlich und persönlich immer meiner Vergangenheit begegnet“, sagt er.

    Klar, man erwartet einen Hardliner. Ei­nen Karrieremenschen und Entscheidungsträger. Denn Dr. Christian Stenz, zuletzt als Konzernpersonalleiter bei Axel Springer für 8000 Mitarbeiter zuständig, ist genau das gewesen: einer, der im Beruf schnell alles erreicht hat. Jetzt wurde er zum Priester geweiht.

  • Theater

    Di., 16.06.2015

    Medien-Profis in Lokalposse «Datterich»

    Mathias Döpfner (l) und Helmut Markwort atmen Bühnenluft.

    Von der Kraft des Dialekts lebt die hessische Lokalposse «Datterich». In dem Mundartstück um Schulden und Schnorren traten jetzt Springer-Chef Mathias Döpfner und «Focus»-Herausgeber Helmut Markwort gemeinsam im Staatstheater Darmstadt auf. Bühnenluft - für Döpfner ist das «Leben in der schönsten Form».

  • Medien

    Fr., 12.06.2015

    Springer-Chef Döpfner: Digitalisierung betrifft alle Branchen

    Laut Springer-Chef Mathias Döpfner übertreffen die «unfassbaren Chancen» der Digitalisierung die Risiken bei weitem. 

    Berlin (dpa) - Axel-Springer-Vorstandschef Mathias Döpfner hat seine Warnung vor der Marktmacht von Internetriesen wie Google bekräftigt.

  • Telekommunikation

    Di., 12.05.2015

    Online-Dino AOL wird von Telekom-Konzern Verizon gekauft

    Telekommunikation : Online-Dino AOL wird von Telekom-Konzern Verizon gekauft

    Einst galt AOL als der König der Internet-Welt und konnte sogar den Medienriesen Time Warner übernehmen. Doch die Internet-Blase ist längst geplatzt und AOL wird selbst gekauft - für nur noch 4,4 Milliarden Dollar. Kommt bei dem Deal noch Axel Springer ins Spiel?

  • Hundebestandsaufnahme

    Mi., 06.05.2015

    Stadt ist Steuersündern auf der Spur

    Steuern zu zahlen für den vierbeinigen Freund sollte ebenso selbstverständlich sein, wie sich mit Hundekotbeuteln auszurüsten.

    Hundebesitzer, die sich bislang die Steuer für ihren Vierbeiner gespart haben, sollten besser den Gang zum Rathaus antreten und ihr Tier anmelden. Noch in diesem Monat wird in Tecklenburg eine Hundebestandsaufnahme durchgeführt.

  • Internet

    Fr., 01.05.2015

    News-Initiative von Google zieht weitere Medien an

    Der 150-Millionen-Euro-Topf von Google hat schnell weitere deutsche Verlage angezogen.

    Der 150-Millionen-Euro-Topf von Google hat schnell weitere deutsche Verlage angezogen. Vom Medienriesen Axel Springer gibt es unterdessen Kritik an dem Projekt.

  • Internet

    Di., 21.04.2015

    Kartellamt gibt Springer grünes Licht für Immowelt-Kauf

    Internet : Kartellamt gibt Springer grünes Licht für Immowelt-Kauf

    Berlin (dpa) - Der Medienkonzern Axel Springer kann wie geplant die Aufholjagd zum Marktführer bei Immobilien-Portalen, ImmobilienScout24, aufnehmen.

  • Medien

    Di., 14.04.2015

    Medienkonzern Springer: Bezahlmodelle im Netz immer erfolgreicher

    Springer-Vorstandschef Mathias Döpfner.

    Das Medienhaus Axel Springer will zum führenden Digitalverlag werden. Vor den Aktionären entwirft Vorstandschef Mathias Döpfner ein optimistisches Szenario.

  • Medien

    Di., 14.04.2015

    Springer-Chef: Bezahlmodelle im Netz auf dem Vormarsch

    Springer-Chef Mathias Döpfner: «Bild» und «Die Welt» haben bereits mehr als 320 000 zahlende Digital-Abonnenten.

    Berlin (dpa) - Springer-Vorstandschef Mathias Döpfner sieht Abo-Modelle für journalistische Produkte im Internet auf dem Vormarsch. «Die Bezahlbereitschaft ist extrem ermutigend», sagte Döpfner auf der Hauptversammlung des Medienkonzerns in Berlin.

  • Telekommunikation

    Mo., 30.03.2015

    Springer-Chef Döpfner wird Vodafone-Aufsichtsrat

    Der Chef des Medienkonzerns Axel Springer, Mathias Döpfner.

    London/Düsseldorf (dpa) - Der Chef des Medienkonzerns Axel Springer, Mathias Döpfner, zieht in den Aufsichtsrat des britischen Telekommunikationskonzerns Vodafone ein.