Dr. Oetker



Alles zur Organisation "Dr. Oetker"


  • Lebensmittel

    Do., 05.03.2015

    Dr. Oetker schluckt Coppenrath und Wiese

    Osnabrück (dpa) - Dr. Oetker kauft den bekannten Tiefkühltortenbäcker Coppenrath und Wiese, das teilte Dr. Oetker heute mit. Über den Kaufpreis hätten beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Coppenrath und Wiese ist europäischer Marktführer bei tiefgekühlten Kuchen, Torten und Backwaren. Die Erben des Firmengründers Aloys Coppenrath hatten sich zu einem Verkauf entschlossen, da sie sich offensichtlich nicht auf eine gemeinsame Strategie zur Zukunft des Unternehmens einigen konnten. Der Verkauf muss noch von der Kartellbehörde genehmigt werden.

  • Nachrichtenüberblick

    Do., 05.03.2015

    dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

    EZB öffnet Geldschleusen: Anleihenkaufprogramm startet am 9. März

  • Lebensmittel

    Do., 05.03.2015

    Dr. Oetker kauft Coppenrath und Wiese

    Dr. Oetker kauft Coppenrath und Wiese.

    Bielefeld/Osnabrück (dpa) - Der Nahrungsmittelkonzern Dr. Oetker kauft den Osnabrücker Tiefkühltortenbäcker Coppenrath und Wiese. Der Vertrag sei am Donnerstag unterschrieben worden, teilte Oetker mit. Das Kartellamt muss dem Kauf noch zustimmen. Dr. Oetker bestätigte auch eine mit dem Betriebsrat und den Alteigentümern geschlossene Beschäftigungsgarantie. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. In Osnabrück und im westfälischen Mettingen beschäftigt Coppenrath und Wiese rund 2000 Mitarbeiter.

  • Oetker-Konzern gibt Beschäftigten bei Coppenrath & Wiese Beschäftigungsgarantie

    Do., 05.03.2015

    Neue Heimat für Tiefkühltorten

    Oetker-Konzern gibt Beschäftigten bei Coppenrath & Wiese Beschäftigungsgarantie : Neue Heimat für Tiefkühltorten

    Mettingen/Bielefeld - Am Mittwoch hatte es bei Coppenrath und Wiese noch Feuer unter dem Dach gegeben – zumindest sinnbildlich. Der Betriebsrat hatte sich erstmals in der Firmengeschichte entschlossen, keine Wochenendarbeit zu genehmigen. Zu groß war der Unmut über die laufenden Verkaufsverhandlungen, gepaart mit den Sorgen der knapp 2300 Mitarbeiter im Werk Mettingen.

  • Wohnen

    Mo., 16.02.2015

    Cake-Pops und Donuts am Stiel: Neues für Back-Freunde

    Cake-Pops sind eine Neuheit auf dem Kuchenmarkt: Die kleinen Kuchen werden wie Lollis am Stiel gereicht.

    Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Backen boomt. Immer mehr Menschen wollen daheim leckere Gebäckstücke zaubern. Und die sollen bitteschön auch optisch etwas hermachen. Wie praktisch, dass die Hersteller da inzwischen einiges zu bieten haben.

  • Jahreshauptversammlung der Landfrauen

    Do., 29.01.2015

    Falsches Bild revidieren

    Elisabeth Annegarn (r.) hieß als Vorsitzende der Landfrauen über 50 Mitglieder und Besucher willkommen.

    Eine Jahreshauptversammlung des örtlichen Landfrauenverbandes ist häufig vielfältig. Neben dem offiziellen Teil können die Organisatorinnen regelmäßig Referenten begrüßen.

  • Unternehmen

    Mi., 28.01.2015

    Alfred Oetker rückt als Vize-Chef des Unternehmensbeirats vor

    Bielefeld (dpa/lnw) - Der Beirat der Bielefelder Oetker-Gruppe hat Alfred Oetker (48) zum stellvertretenden Vorsitzenden des mächtigen Gremiums gewählt. Er wird damit zum Vize seines Halbbruders, dem Beiratschef August Oetker. Das teilte das Unternehmen nach einer Beiratssitzung am Mittwoch mit. Die Wahl sei einstimmig erfolgt. Beobachter werten dies als möglichen Schritt zur Beilegung des Streits zwischen den Familienteilen um die Macht im Schifffahrts- und Lebensmittelkonzern. In dem Beirat des familiengeführten Unternehmens sitzen Familienmitglieder, aber mehrheitlich Manager, die nicht aus den Reihen der Oetkers stammen. Dem Gremium kommen Beratungs-, Kontroll- und Vetofunktionen zu.

  • Ernährung

    Mi., 21.01.2015

    Heißer Rost bei Frost - Grillen geht auch im Winter

    Grillen geht auch in der kalten Jahreszeit: Gerade im Winter hat es einen besonderen Reiz.

    Berlin (dpa/tmn) - Wintergrillen entwickelt sich zum Trend. Mit Fackeln und Lagerfeuer wird die Gartenparty zum Erlebnis - von Pfefferkuchenmarinaden, zimtigen Spießen und Glühwein-Nachtisch ganz zu schweigen.

  • Ernährung

    Do., 11.12.2014

    Haselnuss-Notstand in der Weihnachtszeit

    Haselnüsse sind zurzeit Mangelware. Wer backen will, muss zu Alternativen greifen. Foto: Patrick Pleul

    München (dpa) - Die Rezepte für viele Weihnachtsplätzchen aus Omas Zeiten müssen dieses Jahr umgeschrieben werden: Gemahlene Haselnüsse sind derzeit in den Supermärkten Mangelware. Der Engpass vermiest auch Schoko-Herstellern das Geschäft.