TB Burgsteinfurt



Alles zur Organisation "TB Burgsteinfurt"


  • Bogenschießen: Die Landesmeisterschaften in Dortmund

    Mi., 30.01.2019

    Burgsteinfurter Bogenschützen brechen nach der Paus ein

    Für die TB-Schützen reichte es hinter Bergkamen und Soest II nur zum dritten Platz.

    Einen unerfreulichen Wettkampf bestritten die Bogenschützen des TB Burgsteinfurt im Rahmen der Landesmeisterschaft in Dortmund. Führend nach dem ersten Durchgang brachen die Janning-Brüder und Fred Wasserberg in der Herren-Masterklasse nach der Pause ein. Besser machte es A-Schüler.

  • Leichtathletik: Die Hallenkreismeisterschaft in Ibbenbüren

    Mi., 30.01.2019

    Tabea Sowa vom TB Burgsteinfurt fliegt auf Platz eins

    Tabea Sowa gewann den Titel im Hochsprung.

    Einen gelungenen Start die die Saison legten die Burgsteinfurter Leichtathleten bei der Hallenkreismeisterschaft in Ibbenbüren hin. Gleich mehrere Medaillen erliefen und ersprangen sie die Stemmerter. Die Überfliegerin kam aus der Altersklasse U 18.

  • Tischtennis: Oberliga

    Mo., 28.01.2019

    TB Burgsteinfurt: Herren ohne Chance, Damen überraschen

    Tim Beuing gewann sein Einzel in fünf Sätzen.

    Auf verlorenem Posten standen die Oberliga-Herren des TB Burgsteinfurt. Beim 3:9 gegen Union Velbert II zweigte sich ein Klassenunterschied. Für positive Schlagzeilen sorgten dafür die Verbandsliga-Damen.

  • Handball: Frauen-Landesliga

    So., 27.01.2019

    TB-Damen ohne Chance beim 18:26

    Lena Heuing war mit sechs erzielten Treffern erfolgreichste TB-Werferin

    Gegen eine körperlich überlegene Versmolder Mannschaft verloren die Damen des TB Burgsteinfurt am Samstag ihr Auswärtsspiel mit 18:26.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    So., 27.01.2019

    30:30-Remis hilft TB kaum weiter

    War enttäuscht: Niklas van den Berg (r.).

    Sie waren nahe dran am zweiten Saisonerfolg, doch am Ende reichte es nur für einen Zähler. Das 30:30 des TB Burgsteinfurt bei der SpVgg. Ibbenbüren hilft beiden Mannschaften im Abstiegskampf nicht weiter.

  • Handball: Damen-Landesliga

    Do., 24.01.2019

    Damen des TB Burgsteinfurt spielen in Versmold

    Schwerstarbeit kommt auf Lena Heuing und Paula Cordes (r.) auch in Versmold zu.

    Im Hinspiel gab es einen Zähler beim 20:20 gegen Versmold. Kann die Mannschaft von Trainer Ansgar Cordes dies auch auswärts zustande bringen?

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Do., 24.01.2019

    Für den TB Burgsteinfurt geht es um den Klassenerhalt

    Dahin, wo es wehtut, geht hier Johannes Naendrup, der am Sonntag mit dem TBB in Ibbenbüren spielen muss.

    Am Sonntag um 12 Uhr müssen die Handballer des TB Burgsteinfurt bei der Ibbenbürener SpVgg. antreten, der einzigen Mannschaft, die Aguiar und Co. bislang bezwungen haben.

  • Tischtennis: Oberliga

    Do., 24.01.2019

    TBB wieder mit Lüken und Beuing

    Dennis Schneuing (l.) und Klaas Lüken holten im Hinspiel im Doppel einen Punkt gegen Velbert II.

    Auch wenn mit Klaas Lüken und Sascha Beuing zwei Stammkräfte wieder im Team sind, stehen die Siegchancen gegen den Tabellenzweiten Union Velbert II nicht gut.

  • Handball: Kreispokal

    So., 20.01.2019

    Damen des TB Burgsteinfurt im Halbfinale

    Alina Fischer (re.) traf nicht nur drei Mal; sie überzeugte auch als „Vorgezogene“ gegen Ammeloes torgefährliche Rückraumschützin.

    Während die Landesliga-Handballerinnen des TB Burgsteinfurt durch einen Sieg gegen die DHG Ammeloe/Ellewick ins Halbfinale einzogen, blieben die TB-Männer auf der Strecke.

  • Handball: Viertelfinalspiele im Kreispokal

    Do., 17.01.2019

    Arminia Ochtrup und TB Burgsteinfurt sind gefordert

    Und noch einmal Stephan Kretzschmar: Der muss mit dem TB Burgsteinfurt am Sonntag im Pokal gegen DJK Coesfeld antreten. Zwei Stunden später spielen die Frauen gegen Ammeloe/Ellewick. Heinz Ahlers (kl. Bild) und Arminia Ochtrup müssen sich auswärts mit Eintracht Mettingen auseinandersetzen.

    Drei Spiele stehen in diesem Wettbewerb am Sonntag auf dem Programm: der SC Arminia spielt in Mettingen, Burgsteinfurts Damen und Herren haben gegen Coesfeld und Ammeloe/Ellewick Heimrecht.