Norbert Tiemann



Alles zur Person "Norbert Tiemann"


  • Interview zum LWL-Jubiläum

    Mi., 02.10.2013

    „Klammer für die Region“

    W

    Wolfgang Kirsch ist Chef des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Und er beklagt, dass sein Verband zu wenig Geld erhält. Vor allem aus Düsseldorf.

  • St. Sebastian-Gemeinde holt Ferienoskar

    Di., 01.10.2013

    Lagermaskottchen-Geschichte überzeugt Jury

    Die Ferienlagerkinder aus der St.-Sebastian-Gemeinde freuen sich mit WN-Chefredakteur Tiemann über den gewonnenen Ferienoskar.

    Die Sommerferien sind vorbei – und damit auch die Ferienoskar-Aktion der Westfälischen Nachrichten. In der Kategorie „Bester Bericht“ hatte das Ferienlager der St.-Sebastian-Gemeinde die Jury überzeugt – dafür gab’s von WN-Chefredakteur Dr. Norbert Tiemann den mit 500 Euro dotierten Preis.

  • Verleihung des Johann Conrad Schlaun Preises 2013

    So., 22.09.2013

    „Botschafter unserer Region“

    Dankbar und voller Freude: Geschäftsführerin Dr. Christina Hagemeister (mit Tochter Paulina) und Geschäftsführer Christian Hagemeister halten Urkunde und Skulptur des Johann Conrad Schlaun Preises in ihren Händen.

    Der Schlaun Cirkel Nottuln hat am Samstag den Johann Conrad Schlaun Preis 2013 an das heimische Unternehmen Klinkerwerk Hagemeister verliehen. Damit ist ein Unternehmen ausgezeichnet worden, das mit Qualität „Made in Nottuln“ international erfolgreich ist.

  • Jury entscheidet über die Gewinner des Ferienoskars

    Sa., 07.09.2013

    „And the winner is....“

    Die Jury (v.l.): Caroline Rickert (Marketing), Dr. Norbert Tiemann (Chefredakteur), Hannah Reichelt (Ferienoskar-Redaktion), Michael Kösters (Münsterland e.V.), Martin Heep (TSV Handorf) und Stefan Werding (Redakteur).

    Die Ferien sind vorbei - und damit ging am Donnerstag auch die Ferienoskar-Aktion in ihre finale Phase: Dann nämlich traf sich die Ferienoskar-Jury im Verlagshaus der Westfälischen Nachrichten und beriet über die diesjährigen Gewinner-Lager.

  • Oskar-Entscheidungen sind gefallen

    Fr., 06.09.2013

    WN-Jury wählt die besten Ferienlager-Beiträge

    Oskar-Entscheidungen sind gefallen : WN-Jury wählt die besten Ferienlager-Beiträge

    Sechs Ferienwochen sind vorbei, die Schule hat wieder angefangen – und die Entscheidung über den Ferienoskar ist gefallen. Bereits zum sechsten Mal suchten die Westfälischen Nachrichten oskar-verdächtige Ferienlager. In drei Kategorien konnten sie insgesamt 1500 Euro gewinne. Gesucht haben die WN den besten Bericht, das beste Foto und das beste Bastelergebnis.

  • Interview

    Fr., 06.09.2013

    Hannelore Kraft: „Mich macht das nicht nervös“

    Klare Kante auch bei Hannelore Kraft: die stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende und NRW-Ministerpräsidentin im Interview mit dem Chefredakteur unserer Zeitung, Norbert Tiemann.

    Nach dem TV-Duell verspürt die SPD im Wahlkampf Rückenwind. Über die bislang noch bescheidenen Umfrage-Ergebnisse, die von Peer Steinbrück losgetretene Pensions-Debatte und ihre persönlichen Pläne sprach unser Redaktionsmitglied Norbert Tiemann mit der stellvertretenden SPD-Vorsitzenden und NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft.

  • Netzwerke für die „Marke Münsterland“

    Mi., 31.07.2013

    Klaus Ehling: Sympathiewerte und Bekanntheit der Region haben sich auf hohem Niveau verbessert

    Hochattraktiv und lohnenswert: Klaus Ehling freut sich darauf, mit dem Münsterland e.V. die Umsetzung des „Programms der Sieben“ voranzutreiben.

    Die vier Landräte und Münsters Oberbürgermeister haben, flankiert vom Regierungspräsidenten und dem Direktor des Landschaftsverbandes, kürzlich ein „Programm der Sieben“ zur Stärkung des Münsterlandes ins Leben gerufen. Unser Redaktionsmitglied Norbert Tiemann sprach darüber mit dem Vorstandschef des Vereins Münsterland e.V., Klaus Ehling.

  • Ausgezeichnete Werke

    Di., 23.07.2013

    Autorenwettbewerb der Westfälischen Reihe

    Preisverleihung im Medienhaus Aschendorff: (v.l.n.r.) Verena Stümpel, Dr. Norbert Tiemann, Margarete Seiffert, Frauke Schnell, Wilhelm Thöring, Petra Homann-Uekötter und Herrmann Wallmann

    Vier Wochen lang hatten Autorinnen und Autoren die Möglichkeit, ihre Werke in den Kategorien Roman, Biografie und Kinder- & Jugendliteratur für den Autorenwettbewerb der Westfälischen Reihe einzureichen. Über 100 Autoren haben die Chance genutzt – die drei Gewinner wurden jetzt im Medienhaus Aschendorff zur Preisverleihung empfangen.

  • WN-Redaktionsleiter verabschiedet

    Mo., 01.07.2013

    Wechsel an der Spitze

    Chefredakteur Dr. Norbert Tiemann (Mitte) dankte Roland Greife (r.) für seine Arbeit und übergab die Redaktionsleitung an Andreas Große Hüttmann.

    Wechsel an der Spitze unserer Lokalredaktion in Telgte: Weil sich der langjährige Redaktionsleiter Roland Greife einer neuen beruflichen Herausforderung stellt, übernimmt ab sofort Andreas Große Hüttmann die Aufgabe des Redaktionsleiters.

  • Schlaun Cirkel Nottuln

    Di., 18.06.2013

    Alles gehört auf den Prüfstand

    Rund 100 Zuhörer verfolgten in der Alten Amtmannei eine Diskussion zum Thema „Steuerungsmöglichkeiten kommunaler Finanzpolitik“. Dem Schlaun Cirkel war es gelungen, dafür eine hochkarätige Expertenrunde zu gewinnen.

    Wenn eine Kommune ständig mehr ausgibt, als sie einnimmt, kann das nicht gut gehen. Eine simple Rechnung, auf die es auch eine simple Lösung gibt, wie Dr. Kirsten Witte am Montagabend ein wenig salopp formulierte: „Entweder sorgen sie für mehr Einnahmen oder für weniger Ausgaben.“