Jahresversammlung



Alles zum Ereignis "Jahresversammlung"


  • Landfrauen Sprakel-Sandrup-Coerde

    Fr., 30.11.2018

    Landfrauen begrüßen jedes Jahr neue Mitglieder

    Die Landfrauen Sprakel-Sandrup-Coerde trafen sich zu ihrer Jahresversammlung: 55 von 113 Mitgliedern kamen ins Heimathaus.

    Die Mitgliederzahl der Landfrauen wächst langsam, aber stetig.

  • Jahresversammlung der Schützen

    Do., 29.11.2018

    Wentruper haben großes Programm

    Der Vorstand der Wentruper Schützen.

    Zur Jahreshauptversammlung am vergangenen Freitag trafen sich die Mitglieder des Schützenvereins Wentrup in der Gaststätte „Waldesruh“.

  • Jahresversammlung der ADFC-Ortsgruppe

    Mi., 28.11.2018

    Neue Gesichter im Sprecherteam

    Das frisch gewählte Sprecherteam: (v.l.) Herbert Baur, Manfred Lesczcynski, Norbert Beisenkroll, Lothar Kostrzewa-Kock, Marianne Schölzl, Wilhelm Beckmann und Manfred Piotrowski

    Die Führungsriege des ADFC Lüdinghausen hat sich in teilen neu sortiert. Bei der jüngsten Versammlung wurde auch der Fahrplan der Aktivitäten des Jahres 2019 vorgestellt

  • Jahresversammlung des M#nnergesangvereins

    Mi., 28.11.2018

    Den 100. Geburtstag schon im Blick

    Fit für die Jubiläums-Vorbereitung zeigt sich der MGV-Vorstand mit Schatzmeister Markus Alipaß, Schriftführer Wilfrid Mettelem, Beisitzer Andreas Friedrich, Dirigent Heiko Kraft, Vorsitzender Hubert Görges, stellv. Vorsitzender Reinhard Markfort und Beisitzer Norbert Hummert. (v.l.).

    Der Countdown läuft gewissermaßen schon. Noch zwei Jahre bis zum großen Jubiläum. Im Jahr 2021 wird der MGV Everswinkel auf 100 Jahre Chorgeschichte zurückblicken können. Ein Ereignis, das schon in den Fokus rückt und die ersten Schatten der Vorbereitung voraus wirft. Aber auch 2018 war ein ereignisreiches Jahr lfür die aktiven Sänger des MGV. In der Generalversammlung am Freitagabend zog der Vorsitzende Hubert Görges zusammen mit dem Vorstand zufrieden Bilanz.

  • Angelverein Ascheberg

    Di., 27.11.2018

    Beste Petrijünger erhalten Pokale

    Sieger und alter Vorstand: Denny Schultz, Volker Pahl, Gian-Luca Menningen, Peter Portmann, Christian Schulte und Peter Sikora.

    Der Angelverein Ascheberg ehrte jetzt bei der Jahresversammlung seine erfolgreichsten Petrijünger

  • Jahresversammlung der Kfd Holthausen-Beerlage / Leitungsteam gut aufgestellt

    Mo., 26.11.2018

    Brücken für die Menschen bauen

    Die Theatergruppe der Kfd bereicherte die Versammlung mit humorvollen Darbietungen. Präses Andreas Ullrich (kl. Bild) informierte über Entwicklungen in der Gemeinde.

    „Das neue Team hat seine Feuerprobe bestanden“, betonte Präses Pastor Andreas Ullrich auf der Jahresversammlung der Kfd Holthausen-Beerlage. Vor einem Jahr ging die verjüngte Führungsriege an den Start.

  • Versammlung von „Ümmes de Ollen“

    Mo., 26.11.2018

    Vorfreude auf die närrische Session

    Eine gemütliche Jahreshauptversammlung verbrachten die Mitglieder von „Ümmes de Ollen“ aus Tetekum rund um ihren Vorsitzenden Matthias Engbert (am Pult).

    Die Narren von „Ümmes de Ollen“ können es kaum erwarten, bis die närrische Zeit endlich startet. Das wurde auf der jüngsten Jahresversammlung deutlich.

  • Sebastian Täger über die Hilfe bei der Integration

    So., 25.11.2018

    „Dafür brauchen wir Sie“

    Bürgermeister Sebastian Täger (l.) und Fachbereichsleiter Holger Bothur beteiligten sich auch an den Gruppenarbeiten.

    Bei der Jahresversammlung der Flüchtlingshilfe Senden würdigte Bürgermeister Sebastian Täger den Einsatz der ehrenamtlichen Helfer. Auch das Haus Palz brachte Täger als Begegnungszentrum beim Thema Integration ins Spiel.

  • Jahresversammlung der Flüchtlingshilfe Senden

    Fr., 23.11.2018

    Integration bleibt lange auf Agenda

    Auf große Resonanz stieß die Einladung zur Jahresversammlung der Flüchtlingshilfe Senden.

    Integretation ist ein langwierige Aufgabe, die Einsatz von beiden Seiten verlangt, das betonte Dr. Mohammad Heidari auf der Jahresversammlung der Flüchtlingshilfe Senden.

  • Versammlung des Heimat- und Kulturkreises

    So., 18.11.2018

    Auszeichnung für Dieter Pferdekamp

    Zufriedene Mienen bei der Jahreshauptversammlung des Heimat- und Kulturkreises (v.l.): Hans-Peter Johannsen, Andrea Deventer-Wohlhage, Dr.Paul Ottmann und Beatrix Temlitz.

    Der Roxeler Heimat- und Kulturkreis (HKK) hat ein neues Ehrenmitglied: Dieter Pferdekamp. Dafür entschieden sich die Mitglieder bei der Jahresversammlung des Vereins einstimmig.