FC Gievenbeck



Alles zur Organisation "FC Gievenbeck"


  • Fußball Bezirksliga

    Sa., 04.11.2017

    Sommer mag nicht puzzeln

    Angeschlagen: Mittelfeldmotor Emre Kücükosman (r.) ist weiterhin nicht topfit. Hinter seinem Einsatz in Gievenbeck steht daher ein dickes Fragezeichen.

    Nach der Pleite in Neuenkirchen sind die Wunden beim SC Greven 09 geleckt. Zeit zum Nachdenken bleibt ohnehin wenig, wartet mit dem FC Gievenbeck II doch schon der nächste vermeintliche Stolperstein.

  • Fußball

    Di., 24.10.2017

    „Fußball ist einfach mein Leben“

    Gut war die Stimmung bei der Autogramm- und Frage-Runde mit Ismail Atalan (Mitte) und Scotty Pieper.

    Erst Gievenbeck, später Lotte und Bochum: Ismail Atalan kennt sich als Spieler und Trainer mit Fußball gut aus. Am Dienstag stand er jungen Nachwuchskickern in Gievenbeck im Rahmen eines Ferienkurses des „Talentschuppens“ Rede und Antwort. Und gab fleißig „Ballo-Gramme“.

  • Tischtennis: Mannschaften des Tecklenburger Landes

    Do., 19.10.2017

    Schwerer Brocken für Westfalia

    Dominik Woyciechowski steht mit Westfalia Westerkappeln gegen Ottmarsbocholt vor einer schweren Heimaufgabe.  Gerrit Haar hat mit dem TTC Ladbergen am Wochenende spielfrei, weil die Partie in Gievenbeck verlegt wurde.

    Harte Nüsse zu knacken haben spezielle die heimischen Tischtennis-Landesligisten. Dagegen fährt in der Bezirksliga der TTC Lengerich als Favorit nach Ochtrup.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 16.10.2017

    Cheruskia Laggenbeck in der Spur: Drei Spiele - drei Siege

    Justin Müller war für das Westerkappelner Jugendteam gegen Handorf im Doppel und in beiden Einzeln erfolgreich.

    In der Tischtennis-Bezirksliga gelangen Cheruskia Laggenbeck am Wochenende gleich drei Siege und eine Verbesserung auf den dritten Platz. Die Tabelle führt weiterhin Staffelkonkurrent TTC Lengerich. Den dritten Saisonsieg landete der TTC Ladbergen im Heimspiel gegen Westerkappeln II.

  • Fußball: Frauen-Landesliga 3

    Mo., 16.10.2017

    Beim FC Gievenbeck feiert die SG Telgte den ersten Sieg in dieser Saison

    Hatte gut lachen nach dem ersten Sieg: die Telgter Co-Trainerin Eva Neffe.

    Es ist geschafft: Die SG Telgte hat den ersten Sieg in dieser Saison geholt – und das ohne Trainer Sebastian Wende. Für den 4:1-Erfolg beim 1. FC Gievenbeck brauchten die SG-Damen aber erst einen Weckruf der Gastgeberinnen.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 16.10.2017

    TTC Lengerich ist nicht zu bezwingen

    Andreas Pätzholz gab beim Lengericher Sieg in Gievenbeck im Einzel keinen Satz ab.

    In der Tischtennis-Bezirksliga gelangen Cheruskia Laggenbeck am Wochenende gleich drei Siege. Die Tabelle führt weiterhin Staffelkonkurrent TTC Lengerich nach dem klaren Erfolg in Gievenbeck an. Den dritten Saisonsieg landete TTC Ladbergen im Heimspiel gegen Westerkappeln II.

  • Tischtennis

    Fr., 06.10.2017

    Derby in Westerkappeln

    Pascal Gräler muss mit dem TTC Lengerich im Spitzenspiel Rheine die Tabellenführung verteidigen.Für Daniel Garsetz ist mit Westfalia Westerkappeln II ein Sieg im Heimspiel gegen Gievenbeck II Pflicht.

    Zu einem Derby in der Tischtennis-Landesliga erwartet Schlusslicht Westfalia Westerkappeln am Sonntagmorgen den TTV Mettingen. Mit einmonatiger Verspätung startet Cheruskia Laggenbeck in der Bezirksliga erst am Wochenende mit zwei Spielen in die neue Saison.

  • Politische Unterstützung

    Mi., 13.09.2017

    Mehr Platz für den Sport

    Der Kunstrasenplatz ist gerade in der Winterzeit gefragt, da er als einziger Platz im Sportpark über eine Flutlichtanlage verfügt.

    Der 1. FC Gievenbeck (FCG) hat längst seine Kapazitätsgrenzen erreicht, wenn es um die Möglichkeiten eines geregelten Trainingsbetriebs bei den Fußballern geht. Vielleicht ist jetzt ein erster Schritt in Sachen Erweiterung der Sportanlage getan.

  • Fußball: Bezirksliga

    Fr., 01.09.2017

    Reserve des 1. FC Gievenbeck geht in Recke leer aus

    FCG-Keeper Max Wulfert blieb in Recke weitestgehend arbeitslos, musste aber ein entscheidendes Mal hinter sich greifen. 

    Außer Spesen nichts gewesen: Die Reserve des 1. FC Gievenbeck eröffnete am Freitagabend den vierten Bezirksliga-Spieltag beim TuS Recke, konnte sich aber keinen Frühbucher-Rabatt sichern. Mit 0:1 ging das Spiel verloren, drei Zähler blieben in Recke.

  • Fußball: Westfalenpokal

    Fr., 01.09.2017

    SF Lotte in Gievenbeck: Kein normales Spiel für Marc Fascher

    Kevin Pires-Rodrigues (rechts) ist wieder da. Heute Nachmittag in Gievenbeck steht der Mittelfeldspieler der Sportfreunde erstmals wieder im Kader.

    Die Sportfreunde Lotte treten am Samstagnachmittag in der zweiten Runde des Westfalenpokals beim münsterschen Verbandsligisten FC Gievenbeck an. Für Lottes Trainer Marc Fascher ist das beileibe kein gewöhnliches Spiel.