KfW Bankengruppe



Alles zur Organisation "KfW Bankengruppe"


  • Digitalisierung

    So., 08.10.2017

    Fast jede vierte Bankfiliale seit dem Jahr 2000 verschwunden

    Nahezu überall in Deutschland dünnen Banken, Sparkassen und Genossenschaftsinstitute das Filialnetz aus.

    Seit der Jahrtausendwende ist in Deutschland etwa jede vierte Bankfiliale geschlossen worden. Die Digitalisierung beschleunigt den Prozess noch. Auch in anderen europäischen Ländern verschwinden Jahr für Jahr Zweigstellen.

  • Insolvenz der Fluggesellschaft

    So., 03.09.2017

    Ministerium: An Kredit für Air Berlin wird gearbeitet

    Flugzeuge der Fluggesellschaft Air Berlin stehen auf dem Flughafen Tegel. Die Fluggesellschaft soll einen 150-Millionen-Euro-Kredit der Bundesregierung bekommen.

    Vor fast drei Wochen hat Air Berlin Insolvenz beantragt, die Bundesregierung will die Fluggesellschaft mit einem Millionenkredit stützen. Der ist bisher noch nicht in trockenen Tüchern.

  • Regional große Unterschiede

    Mo., 28.08.2017

    Mittelstand hält Zahl der Azubis stabil

    Die Zahl der Azubis in der deutschen Wirtschaft ist im vergangenen Jahr auf das Rekordtief von 1,32 Millionen gesunken.

    Deutschlands Mittelständler stemmen sich bislang erfolgreich gegen den Abwärtstrend bei den Ausbildungszahlen. Doch es dürfte von Jahr zu Jahr schwieriger werden, Lehrstellen zu besetzen.

  • Rekordüberschuss im Halbjahr

    Fr., 25.08.2017

    Kräftiger Aufschwung füllt Staatskasse

    Rekordüberschuss im Halbjahr : Kräftiger Aufschwung füllt Staatskasse

    Die deutsche Wirtschaft brummt. Das spült Milliarden in die Kassen von Bund, Ländern und Gemeinden. Nach Einschätzung von Volkswirten geht der Aufschwung vorerst weiter.

  • Was geschah am ...

    Sa., 29.07.2017

    Kalenderblatt 2017: 30. Juli

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Juli 2017:

  • Kostet Zeit und Nerven

    Fr., 21.07.2017

    Studie: Bürokratie macht Existenzgründern das Leben schwer

    Mann mit Gründerkoffer: Bürokratie ist aus Sicht von Unternehmensgründern in Deutschland eine größte Belastung.

    Frankfurt/Main (dpa) - Bürokratie ist aus Sicht von Unternehmensgründern in Deutschland die größte Belastung, allerdings nicht der wichtigste Grund für ein Scheitern der Pläne.

  • Bangen um Wettbewerbsfähigkeit

    Di., 30.05.2017

    KfW: Existenzgründungen auf Rekordtief

    Der KfW-Gründungsmonitor basiert auf einer repräsentativen Befragung von 50 000 Personen.

    Der Arbeitsmarkt boomt. Viele Menschen zögern, sich selbstständig zu machen. Ökonomen betrachten die Entwicklung mit Sorge.

  • Strom für 1,3 Mio Menschen

    Mo., 03.04.2017

    Baustart für viertes Kraftwerk der weltgrößten Solaranlage

    Das Solarkraftwerk Noor 3 in der Nähe von Ouarzazate (Marokko).

    Rabat (dpa) - Mit dem ersten Spatenstich hat in Zentralmarokko der Bau des vierten Kraftwerks für den größten Solarkomplex der Welt begonnen. Die Anlage nahe der Stadt Ouarzazate solle Anfang 2018 in Betrieb genommen werden, teilte die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) am Montag mit.

  • Im März bei 1,6 Prozent

    Do., 30.03.2017

    Preisauftrieb deutlich verlangsamt

    Im März schwächte sich der Anstieg von Energie- und Nahrungsmittelpreisen etwas ab.

    Verbraucher müssen für Nahrungsmittel und Energie erneut tiefer in die Tasche greifen als vor einem Jahr. Die gute Nachricht: Der Anstieg verlangsamt sich. Binnen Monatsfrist wird Rohlöl sogar billiger.

  • 7,6 Milliarden Euro

    Mi., 29.03.2017

    Überweisungspanne: KfW kündigt lückenlose Aufklärung an

    Überweisungspanne: Den Schaden durch Transaktionskosten und Zinsausfälle bezifferte der KfW-Vorstand auf 25 000 Euro.

    Eine milliardenschwere Überweisungspanne der KfW sorgt für Aufregung. Auch wenn praktisch kein Schaden entstanden ist, machen Vergleiche mit der Lehman-Überweisung die Runde.