Das Schloss rockt



Alles zum Ereignis "Das Schloss rockt"


  • Lacrimas Profundere im Interview

    Do., 13.06.2019

    Die Kraft für einen Neustart

    Lacrimas Profundere bringen ein neues Album heraus und spielen im Juni vor dem Schloss.

    Am 21. Juni steigt die fünfte Auflage des Heavy-Metal-Festivals „Das Schloss rockt“ vor dem Schloss. Headliner in diesem Jahr ist die Gothic-Rock-Band Lacrimas Profundere. Im Juli veröffentlichen sie ihr neues Album.

  • „Das Schloss rockt“ zum fünften Mal

    Do., 16.05.2019

    Das Einmaleins des Heavy Metals

    „Das Schloss rockt“ zum fünften Mal: Das Einmaleins des Heavy Metals

    Am Vorabend des ASV-Sommerfests findet bereits zum fünften Mal das Open-Air-Festival "Das Schloss rockt" statt. Wieder dürfen sich vier Bands, die sich der härteren musikalischen Gangart verschrien haben, auf der Bühne vor dem Barockbau austoben. Der Headliner in diesem Jahr lief einst beim Musiksender Viva auf Heavy-Rotation.

  • Open-Air-Festival-Saison 2019

    Sa., 11.05.2019

    Im Kleinen wie im Großen

    Das Parookaville-Festivalauf dem ehemaligen Militärflughafen in Weeze am Niederrhein wird für ein Wochenende eine richtige Stadt und die Heimat Zehntausender Festivalbesucher. Die Besucher tauchen für vier Tage in eine Art Parallel-Welt ein. In diesem Jahr gibt es neben Headlinern wie Alan Walker, The Chainsmokers, Felix Jaehn und Robin Schulz erstmals über 300 Künstler, die auftreten werden. Ralf Larmann

    Die Festival-Saison steht vor der Tür. Im kalifornischen Indio ist das berühmte Coachella bereits im April über die Bühne(n) gelaufen. In ein paar Wochen geht es auch hierzulande wieder los. Kleinere, mittlere und größere Stelldicheins der Stars öffnen ihre Pforten. Ein Blick hinter die Kulissen.

  • Musik-Festival

    Fr., 29.06.2018

    „Das Schloss rockt“: Harte Klänge, gute Stimmung

    Musik-Festival: „Das Schloss rockt“: Harte Klänge, gute Stimmung

    Mathematik, Metal und Münster – das ist der Stoff, aus dem das Musik-Festival „Das Schloss rockt” entsteht. Am Freitag fand die vierte Auflage des kleinen Festivals statt, das sich besonders an Freunde härterer Undergroundbands richtet.

  • Vierte Auflage von „Das Schloss rockt“ am Freitag

    Mi., 27.06.2018

    Vier Bands mit gleichem Nenner

    Auf Einladung von Mathematik-Professor Christopher Deninger (kl. Bild) sind im diesen Jahr Blessed Hellride Headliner bei „Das Schloss rockt“.

    Wenn Mathematik, Metal und Münster eine Dreiecksbeziehung eingehen, dann entsteht daraus das Musik-Festival „Das Schloss rockt”. Auch bei der vierten Ausgabe am kommenden Freitag ist Christopher Deninger die treibende Kraft hinter den Kulissen.

  • Westfälische Wilhelms-Universität lädt ein

    Fr., 23.06.2017

    Das Schloss rockt

    Tritt vor dem Schloss auf: Sängerin Ani Lozanove mit „AniLo Project“.

    Nach zwei gelungenen Konzerten in den vergangenen Jahren heißt es auch 2017 wieder: „Das Schloss rockt“. Am Freitag (30. Juni) von 17 bis 22 Uhr lädt die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) alle Interessierten ein, vor dem Schloss bei melodischem Rock mitzufeiern.