Equitana



Alles zum Ereignis "Equitana"


  • Elke Neukirchner Teilnehmerin bei der weltgrößten Quadrille

    Sa., 13.07.2019

    Wenn 132 Friesen „tanzen“

    Elke Neukirchner ist total happy. Bei der weltgrößten Quadrille auf dem Mannheimer Maimarktgelände saß die Reiterin vom RZFV Epe im Sattel der Friesenstute Betsy uit Epe. Der Rekordversuch glückte und findet nun Eintrag im Guinness Buch der Rekorde.

    Hier ein Sieg, da eine Platzierung. Turnieralltag für Elke Neukirchner. Vor wenigen Tagen aber brachte die Reiterin vom RZFV Epe eine ganz besondere Schleife mit zurück in den heimischen Stall. Und Elke Neukirchner darf sich nun sogar Weltrekordlerin nennen.

  • Freizeit

    Fr., 08.03.2019

    Equitana startet Samstag: 750 Pferde, digitale Neuheiten

    Essen (dpa/lnw) - Reiten in Deutschland boomt nach Verbandsangaben und immer mehr Menschen verschreiben sich Nischen im Pferdesport. So ist das Kutschefahren neuerdings besonders bei Jugendlichen beliebt, wie die Deutsche Reiterliche Vereinigung FN am Freitag im Vorfeld der Equitana mitteilte. «Das ist ein neuer Trend», sagte FN-Chef Soenke Lauterbach. Die Messe Equitana beginnt an diesem Samstag in Essen.

  • Reiten: 25. Turnier des ZRFV Lienen

    Mo., 07.05.2018

    Auf der Wiese am Dalweg ging es los

    Ein Blick auf das Oberdalhoffsche Turniergelände (jetzt Siedlungsgebiet Dalweg), wo die ersten Reitturniere des ZRFV Lienen stattfanden. Für den heutigen reibungslosen Ablauf ist der zehnköpfige Turnierausschuss (kleines Foto) zuständig.

    Gesucht wird der 25. Sieger des Großen Preises von Lienen. Am 13. Mai wird er oder sie gekürt. Von Mittwoch bis Sonntag findet auf der Anlage in Westerbeck das 25. Reit- und Springturnier des ZRFV Lienen statt. Ein Vierteljahrhundert hochkarätiger Reitsport mit Olympiasiegern und Nachwuchsreitern.

  • Bayerisch fürs Pferdeverständnis

    Mo., 12.03.2018

    Pferdeprofi Alexander Madl schult Mensch und Tier beim Reitverein St. Georg

    Der Pferdeprofi bei der Arbeit: Alexander Madl demonstriert in der Reithalle, mit welchen Übungen Pferd und Reiter einen besseren Weg zueinander finden können.

    „Ja mei“ – Die Sprachfärbung ist unverkennbar: Hier ist ein Bayer am Werke. Zwei Tage ist der Pferdeprofi Alexander Madl, bekannt aus einer VOX-Serie, zu Gast beim Reitverein St. Georg Heek-Nienborg – und löst dabei so einige Probleme zwischen Ross und Reiter.

  • Reiten: Auf dem Weg zum YouTube-Star

    Fr., 14.04.2017

    Lia, Alfi und die sozialen Medien

    Ein unschlagbares Trio Lia Julie, Hesselteichs Alfonso und Mama Nicola Beckmann sind ein super Team.

    Lia Julie Beckmann ist nicht nur eine hoffnungsvolle Nachwuchsreiterin beim ZRFV Lienen, die schon einige Erfolge für sich verbuchen konnte. Zusammen mit ihrem Pony Alfi ist Lia mittlerweile ein bekanntes Gesicht in den sozialen Medien.

  • Voltigieren beim VV Metelen

    Mi., 05.04.2017

    Metelener Voltis begeistern das Essener

    Wieke Deventer und Lara Schlinge spielten „Bibi“ und „Tina“.

    Eine Bühne der besonderen Art bekamen die Aktiven des Voltigiervereins Metelen geboten: Auf der weltweit größten Pferdemesse, der Equitana in Essen, zeigten die VVM-Sportler eindrucksvoll ihr Können. Unter anderem mit dem Programm „Bibi und Tina – Die Voltigiershow“ begeisterten sie das Publikum und die Wertungsrichter.

  • Volti-Kids bei der Equitana

    Fr., 24.03.2017

    Kleine VIP’s kommen groß raus

    Ein gutes Kooperations-Team: Das Foto zeigt die Akteure nach dem Start in der großen Arena in Essen. Hinten, von links: Johanna Schomakers, Elisabeth Schmitz-Alipaß, Haflingerstute „Nala“, Hildegard Rosemann, Isabel Alipaß und Nicole Mairose. Vorne, von links: Faye Weismann, Anna-Lena Oelrich, Ida Mairose, Alina Rotter, Matthew Schulte, Aline Schröer (beide von der Reit- und Fahrabteilung des SV Dickenberg) und Lanah Steggemann

    Von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) wurde Hildegard Rosemann kürzlich eingeladen, an einer Lehrdemonstration auf der nach Angaben der Veranstalter größten Pferdemesse der Welt, der Equitana in Essen, mitzuwirken. Das neue Autorenwerk der FN, „Kinderreitunterricht – kreativ und vielseitig gestalten“ von Dr. Meike Riedel und Lina Otto sollte dort an vier Stationen im großen Ring vorgestellt werden.

  • Im Takt der Pferdehufe

    Sa., 23.07.2016

    Michael Erdmann produziert die Musik für die Dressur-Kür in Rio von Isabell Werth

    Aus 150 Tonspuren setzt sich die Kürmusik zusammen, die Michael Erdmann für Isabell Werth produziert hat.

    Am 15. August steht bei den Olympischen Spielen in Rio die Einzel-Kür der Dressurreiter an. Läuft alles nach Plan, gehört Isabell Werth mit Weihegold zu den Medaillenanwärtern. Mit ihrer Olympia-Kür feierte sie beim CHIO in Aachen Premiere. Die Musik, die dort und bald in Rio während ihres Rittes aus den Boxen tönen wird, stammt aus Dülmen. Genauer gesagt aus dem Studio von Michael Erdmann.

  • Bürgermeister zur Kritik der Kaufmannschaft am Stadtmarketing

    Mi., 27.05.2015

    „Man muss nicht gleich übereinander herfallen“

    Warendorf Stadtmarketing setzt in Warendorf nicht allein aufs Pferd und ist jederzeit offen für konstruktive Kritik und gesprächsbereit für neue Ideen.

    Keineswegs kommentarlos reagiert Bürgermeister Jochen Walter, gleichzeitig Geschäftsführer der Warendorf Marketing GmbH, auf die Kritik aus der Kaufmannschaft. Er weist Vorwürfe zurück, nach denen sein Team anscheinend keine Ahnung von Marketing haben soll: „Die hier tätigen Mitarbeiter sind erfahren und qualifiziert und widmen sich ihrer Aufgabe mit hohem Engagement. Kritische Stimmen gibt es immer. Sie müssen aber auch nicht immer zutreffend sein.“

  • Davensberger Unternehmen ausgezeichnet:

    Sa., 04.04.2015

    Aus der Marktlücke aufs Siegertreppchen

    Ein Unternehmen aus Davensberg auf dem Siegertreppchen der weltgrößten Pferdemesse. Die Fragezeichen, die vom Gewinn des Equitana-Innovationspreises durch eine Firma aus dem Davertdorf ausgehen, sind verständlich. Denn Kneilmann Gerätebau ist neu im Dorf. „Wir sind seit dem 1. November 2014 in der alten Molkerei zu finden“, berichtet Geschäftsführer Andrè Keute. Er gehörte zu den Ausgezeichneten auf der Equitana in Essen.