Europameisterschaft



Alles zum Ereignis "Europameisterschaft"


  • Motorsport-Verbandschef

    Mi., 23.01.2019

    Hans-Joachim Stuck: Mick Schumacher geht seinen Weg

    Mick Schumacher hat einen Ausbildungsvertrag bei Ferrari unterschrieben.

    Berlin (dpa) - Nach Mick Schumachers Aufnahme in die Fahrer-Akademie von Ferrari sieht Motorsport-Verbandschef Hans-Joachim Stuck den Weltmeister-Sohn auf Formel-1-Kurs.

  • HK-Dance-Studio: Vorbereitungen auf die Westdeutsche Meisterschaft

    Di., 22.01.2019

    Keine Schummeleien erlaubt

    Die Tänzer der Gruppe „Connected“ üben schon fleißig für ihre erste Meisterschaft in dieser Kombination.

    Über 100 Tänzer und nur noch drei Wochen Zeit. Für die Tänzer und Tänzerinnen des HK-Dance-Studios laufen die Vorbereitungen für die erste Meisterschaft in neuer Konstellation auf Hochtouren. Alle acht Meisterschaftsgruppen, die Inhaber Habib Kajtazi trainiert, werden am 9. Februar an der Westdeutschen Meisterschaft in Ratingen antreten.

  • Motorsport

    Sa., 19.01.2019

    Mick Schumacher bekommt Ferrari-Vertrag

    Maranello (dpa) - Ferrari hat Rennfahrer Mick Schumacher für seine Nachwuchs-Akademie verpflichtet. Der Sohn von Formel-1-Rekordchampion Michael Schumacher hat einen Vertrag unterschrieben und wird vor der neuen Motorsport-Saison an einem Testprogramm teilnehmen. Der 19 Jahre alte Mick Schumacher hatte die Formel-3-Europameisterschaft gewonnen. In diesem Jahr steigt er in die Formel 2 auf und fährt dort weiter für den Prema-Rennstall. Vater Michael hatte einst fünf seiner sieben WM-Titel in der Formel 1 im Ferrari-Cockpit gewonnen.

  • Weltcup in Innsbruck

    Fr., 18.01.2019

    Bronze für Lölling, Silber für Jungk bei Skeleton-EM

    Fuhr in Innsbruck zu Silber: Axel Jungk.

    Zwei Skeleton-Medaillen bei der EM für die deutschen Starter. Zwei mal aber auch ein bisschen Frust über sehr knappe Rückstände.

  • Steinfurt

    So., 13.01.2019

    Steinfurt:

    ► Badminton

  • Vorschau

    So., 13.01.2019

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Benedikt Doll geht heute in Oberhof mit der Biathlon-Staffel der Männer an den Start.

    Ein volles Programm mit Weltcups und Europameisterschaften bietet der Wintersport in all seinen Facetten am Sonntag. Der Fokus der Deutschen liegt auf den Heim-Rennen der Biathleten in Oberhof und der Bobsportler am Königssee.

  • Vor EM

    Fr., 11.01.2019

    Ford weiter Cheftrainer der deutschen 15er-Rugby-Auswahl

    Mike Ford ist der Cheftrainer der deutschen Rugby-Männer.

    Hamburg (dpa) - Mike Ford bleibt Headcoach der deutschen 15er-Rugbynationalmannschaft der Männer.

  • Abstimmung

    So., 06.01.2019

    Reus Nationalspieler des Jahres - Kimmich und Sané dahinter

    Nationalspieler des Jahres: Marco Reus.

    München (dpa) - Marco Reus ist zum Fußball-Nationalspieler 2018 gewählt worden. Der 29 Jahre alte Offensivspieler von Borussia Dortmund gewann die Abstimmung des Fanclubs Nationalmannschaft auf der Homepage des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit 33,9 Prozent der abgegebenen 89.928 Stimmen.

  • Fußball

    So., 06.01.2019

    BVB-Star Reus Nationalspieler des Jahres: Kimmich dahinter

    München (dpa) - Marco Reus ist zum Fußball-Nationalspieler 2018 gewählt worden. Der 29 Jahre alte Offensivspieler von Borussia Dortmund gewann die Abstimmung des Fanclubs Nationalmannschaft auf der Homepage des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit 33,9 Prozent der abgegebenen 89 928 Stimmen, wie der Verband am Wochenende mitteilte.

  • Fußball

    So., 06.01.2019

    Reus Nationalspieler des Jahres: Kimmich und Sané dahinter

    Marco Reus von Dortmund bejubelt ein Tor.

    München (dpa) - Marco Reus ist zum Fußball-Nationalspieler 2018 gewählt worden. Der 29 Jahre alte Offensivspieler von Borussia Dortmund gewann die Abstimmung des Fanclubs Nationalmannschaft auf der Homepage des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit 33,9 Prozent der abgegebenen 89 928 Stimmen, wie der Verband am Wochenende mitteilte.