Jahresversammlung



Alles zum Ereignis "Jahresversammlung"


  • Wechsel an der Spitze des Ortskulturringes Leer

    Fr., 09.11.2018

    Ära Andreas Loos endet erfolgreich

    Mit einem Frühstückskorb bedankten sich der neue Erste Vorsitzende, Franz Ahmann (Junior, r.) und der neue stellvertretende Vorsitzende, Martin Zintel (l.), beim scheidenden Vorsitzenden, Andreas Loos.

    Nach zwölf Jahren gab Andreas Loos den Vorsitz beim Ortskulturring Leer an seinen bisherigen Stellvertreter, Franz Ahmann (Junior), ab. Dessen Aufgabe als Zweiter Vorsitzender übernahm Martin Zintl. Der Wechsel vollzog sich Jahresversammlung in der Gastwirtschaft Selker. In dessen Verlauf dankte der neue Vorstand Andreas Loos für sein langjähriges Engagement.

  • KAB St. Marien

    Mi., 17.10.2018

    KAB-Kalender listet Sprakel-Termine auf

    Stellten das Jahresprogramm vor (v.l.): Schriftführerin Toni Visang, die stellvertretende Vorsitzende Hildegard Borgmann, Vorsitzender Wolfgang Nienhaus und Kassiererin Resi Feismann.

    500 KAB-Kalender für Sprakel werden gedruckt. Er listet die Termine für den Stadtteil auf.

  • Mietvereine schlagen Alarm

    Di., 16.10.2018

    Wohnungsmarkt: Stimmung kippt

    Bezahlbarer Wohnraum ist in Münster Mangelware. Die münsterischen Mietervereine fordern daher Bund, Land und Stadt auf, zügig zu einer Verbesserung der Situation beizutragen.

    Die Stimmung auf dem münsterischen Wohnungsmarkt ist so schlecht wie selten zuvor. Bezahlbarer Wohnraum ist nach wie vor Mangelware. Die Mietvereine schlagen daher Alarm: Es müssen schnell Lösungen her. Unter anderem schlagen sie die Entwicklung eines neuen Stadtteils vor.

  • Jahresversammlung der Avantgarde

    Di., 16.10.2018

    Mehr soziales Engagement gezeigt

    Gerrit Angelkort (rechts) wurde zum zweiten Kommandeur der Avantgarde gewählt, Maik Steincke zum Nebenträger.

    Gerrit Angelkort wurde bei der Jahresversammlung der Avantgarde des Bürgerschützenvereins Herbern zum neuen zweiten Kommandeur gewählt.

  • Elternengagement für Bürener Regenbogengrundschule

    Do., 11.10.2018

    Verein investiert 1200 Euro in Projekte

    Zufrieden blickten die Fördervereinsmitglieder auf unterstützte und initiierte Aktionen zurück.

    Ein erfolgreiches Jahr mit vielen Aktionen, Mitgliederzuwachs und einem erfreulichen Kassenplus liegt hinter dem Förderverein der Bürener Regenbogenschule. In der Jahresversammlung drehte sich auch diesmal das Personenkarussell.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Di., 11.09.2018

    USC-Präsident Jörg Adler zieht Bilanz: „Ich habe eine Menge gelernt“

    Jörg Adler auf der Tribüne. Der 72-Jährige wurde 2014 zum Präsidenten des USC gewählt.

    Vier Jahre führte Jörg Adler (72) den USC Münster als Präsident. Am Mittwoch nächster Woche gibt er den Stab weiter. Im Interview zieht der ehemalige Zoodirektor eine Bilanz. Adler über Fehler, Trennungen, Erfahrungen und Sternstunden.

  • VdK-Jahresversammlung

    Do., 06.09.2018

    Treueabzeichen für Jubilare

    Für deren lange Treue zum VdK-Ortsverband Havixbeck dankte dessen Vorsitzende Ingrid Schürmann (2.v.l.) den Jubilaren (v.l.) Gerda Leufke, Anni Volkmer und Rudolf Thrun.

    Während der Jahreshauptversammlung ehrte der VdK-Ortsverband Havixbeck langjährige Mitglieder.

  • Mitgliederversammlung und Sommerfest der Grünen

    So., 02.09.2018

    Weiter mit Ebbing und Kormann

    Während der Mitgliederversammlung der Grünen wurden Jörg Ebbing (4.v.r.) als Ortssprecher und Klaus Kormann (2.v.l.) als Zweiter Vorsitzender in ihren Ämtern bestätigt.

    Während der Mitgliederversammlung des Grünen-Ortsverbandes wurde die Spitze in ihrem Amt bestätigt: Jörg Ebbing bleibt Sprecher der Grünen, Klaus Kormann weiter Zweiter Vorsitzender.

  • Jahresversammlung des SV Büren 2010

    Di., 26.06.2018

    Gesund, aber nicht reich

    Der Vorstand des SV Büren (von links): Ingo Reichelt, Schatzmeister Carsten Collatz, erster Vorsitzender Christian Kroll, Schriftführerin Heike Laters und Michael Gründel.

    Der Verein mag zwar nicht reich sein, aber er steht auf finanziell soliden Beinen. Das erfuhren die rund 40 Mitglieder, die der Einladung zur Jahreshauptversammlung des SV Büren gefolgt waren. Dennoch wird der Mitgliedsbeitrag zweckgebunden erhöht.

  • Förderverein Rupert-Neudeck-Gymnasium

    Sa., 23.06.2018

    Bürger für ein Mitmachen begeistern

    Gut aufgestellt ist der Förderverein des Rupert-Neudeck-Gymnasiums (v.l.): Petra Katins, Schulleiter Holger Siegler, Kornelia Netterscheid, Kathrin Boer, Sigrid Ahlmann, Claudia Krüdewagen (bisherige Vorsitzende), Stephan Katins (neuer Vorsitzender), Claudia Schwich (2. Vorsitzende), Katja Schubert und Andrea Quadt-Hallmann (Schulpflegschaftsvorsitzende).

    Stephan Katins ist neuer Vorsitzender des Fördervereins. Er freut sich darauf, mit dem sehr gut eingespielten Team die Arbeit fortzuführen.