Karneval



Alles zum Ereignis "Karneval"


  • Bachusjünger und Gäste feiern Prinzenfrühstück

    Mo., 21.01.2019

    Stimmung in der Mallorca-Oase

    Bachusjünger und Gäste feiern Prinzenfrühstück: Stimmung in der Mallorca-Oase

    „11.11 Uhr – jeder Karnevalist weiß, was die Stunde geschlagen hat. Lassen wir die große, rot-weiße Familie eintreten!“, gab Moderator Andreas Jürgens den Startschuss zum Einmarsch der Bachusjünger unter Präsident Jens Thyhatmer, die ihre Prinzenfrühstücks-Party am Sonntag in der Mallorca-Oase feierten. Mehr als 550 Närrinnen und Narren aus 16 Karnevalsvereinen waren erschienen, um die Oase Kopf stehen zu lassen. Dabei hatten die Gäste selbst Anreisen aus Bocholt, Elte, Münster, Schüttorf, Oeding, Südlohn, Ochtrup, Wettringen, Wuppertal, Enschede und dem Sauerland nicht gescheut.

  • „Westfalen haut auf die Pauke“

    So., 20.01.2019

    Zum Abschied flossen Tränen

    Es flossen Tränen, als BMK-Präsident Rolf Schröder (3.v.r.) auf der Bühne von „Westfalen haut auf die Pauke“ verabschiedet wurde.

    Nach 15 Jahren an der Spitze der Organisation der beliebten Fernsehkarnevalssitzung für den Bürgerausschuss Münsterscher Karneval (BMK) wurden Präsident Rolf Schröder und sein Stellvertreter Rolf Jungenblut verabschiedet.

  • „Westfalen haut auf die Pauke“

    So., 20.01.2019

    Und Uwe I. immer mittendrin

    Rechts Ahlens Stadtprinz Uwe I. (Beyer) im Gespräch mit Prinz Fritz I. (Gembries, l.) und Jungfrau Leo I. (Buller) der KG Silber-Blau aus Freckenhorst.

    Das muss ein gutes Gefühl gewesen sein: Zu Beginn der Aufzeichnung von „Westfalen haut auf die Pauke“ zog Ahlens Stadtprinz Uwe I. mit allen anwesenden Prinzen, Prinzessinnen und sonstigen Tollitäten in den Festsaal ein.

  • Bürger und Piggen feiern zusammen Karneval

    So., 20.01.2019

    Wilmsberger nutzen viel Frauenpower

    Mit vielen Abordnungen und Besuchern erlebten die Wilmsberger- und die Bürgerschützen eine rauschende Karnevalsnacht,

    Zu der großen grün-weißen Tanzgarde, die am Freitagabend im Schützenhaus schon bei der Karnevalskerltaufe der Wilmsberger Schützen ganz viel Frauen-Power in die fünfte Jahreszeit des Vereins zauberte, taufte der Vorstand den „Karnevalkerl 2019“ – pardon das „Karnevalsweib“ der Piggen – auf den Namen „Jürgens Frau”.

  • Prinzenrundfahrt der KIG

    So., 20.01.2019

    Motivationsschub für Wagenbauer

    Hoher Besuch hatte sich bei den Narren in Sprakel angekündigt: Prinz Thomas hatte sich auf den Weg gemacht, um bei der Prinzenrundfahrt sich selber ein Bild von den Wagen der Teilnehmer zu machen und für Motivation zu sorgen.

    Hoher Besuch bei den Sprakeler Wagenbauern: Prinz Thomas machte sich mit seinem Gefolge, den Adjutanten Lisa Heitmann und Nils Dilly, auf den Weg, um dihnen einen Besuch abzustatten und sich von den Fortschritten zu überzeugen.

  • Senatorentaufe während der PriPro

    So., 20.01.2019

    Zwei auf einen Streich

    WaKaGe-Präsident Hermann-Josef Schulze-Zumloh (l.) überreichte den neuen Ehrensenatoren Bettina Sieckendiek und Alfons Lentfort Narrenkappen und Ernennungsurkunden.

    Gleich zwei neue Senatoren hat WaKaGe-Präsident Hermann-Josef Schulze-Zumloh am Samstagabend mit Urkunden und Narrenkappen ausgestattet: Bettina Sieckendiek und Alfons Lentfort.

  • Hannes Pohlkamp und Dana Massjutenko regieren die Kinder

    So., 20.01.2019

    Nachwuchs hat Karneval im Blut

    Bei den Spielen um Krone und Zepter gaben die Nachfolger alles. Das freute auch drei närrische Generationen: Prinz Ulli II., Tochter und Funke Kiki Wessel und die zwei Enkelinnen Miriam und Hanna (kl. Bild).

    Die KG „Schön wärs hat ein neues Kinderprinzenpaar. Die Nachwuchsregenten sind Hannes Pohlkamp und Dana Massjutenko.

  • Stadtprinz hat närrische Wurzeln: am 11.11. geboren

    Sa., 19.01.2019

    Carsten Wolff regiert Warendorfs Narren

    Carsten I. (Wolff), „der meisterliche Wolff fürs Dach“ ist neuer Regent der Warendorfer Karnevalsgesellschaft. Der 38-Jährige, wohnhaft Breitestraße 137 in Warendorf, ist am späten Samstagabend als neuer Stadtprinz in die voll besetzte Kreienbaum-Narrhalla eingezogen. Schmuckes Beinkleid: der neue Prinz trägt eine schwarzer Pumphose.

    Es gibt einen neuen Stadtregenten: Carsten Wolff wurde am späten Samstagabend bei der Pripro als neuer Karnevalsprinz vorgestellt.

  • Stevens Gomes ist neuer stellvertretender Bürgermeister

    Sa., 19.01.2019

    Vom Karneval bis zur Jugendarbeit

    Stevens und Catrin Gomes mit Tochter Fiona.

    Stevens Gomes (38) ist seit einigen Wochen zweiter stellvertretender Bürgermeister Grevens. Im Interview spricht er über Persönliches und Politisches – und natürlich über Karneval

  • Sassenberger Jecken haben viel vor

    Sa., 19.01.2019

    Narrenschiff sticht in See

    Die Blau-Weißen Funken haben schon fleißig geprobt, um beim Bühnenkarneval wieder für tolle Stimmung zu sorgen.

    Die letzte Silvesterrakete ist in die Luft gejagt, der Tannenbaum abgeschmückt, der Weihnachtsurlaub vorbei – der Alltagstrott hat einen wie-der.