Mugge



Alles zum Ereignis "Mugge"


  • Musik-Projekt von Thomas Kraß und Sandra Botor

    Sa., 11.07.2020

    Bierselige Chanson-Stimmung

    „Red Head Redemption

    Sie trafen sich an einem schicksalhaften, nebligen November-Sonntag - so, wie das bei Musikern so üblich ist: Bei einer Mugge. Nach der Kunst wurde westfälisch gespeist und getrunken - und als Thomas Kraß sein Akkordeon auspackte und lauthals die ersten Gassenhauer anstimmte, wusste Sandra Botor, dass dieser Mensch für musikalischen Quatsch bestens geeignet ist. Das war der Anfang von „Red Head Redemption“: Zwei Rothaarige, die richtig Lust auf Chanson haben - mal mit Stil, mal stilvoll daneben, aber immer mit dem nötigen Augenzwinkern.