Sportlerwahl



Alles zum Ereignis "Sportlerwahl"


  • Zum ersten Mal werden während der VfB-Karnevalsfeier die Sportler des Jahres geehrt

    Mo., 24.02.2020

    Sportler polieren Karneval auf

    Überraschend wurde die Funkengarde als beste Mannschaft des Jahres ausgezeichnet.

    Es war ein Novum bei der Rot-Weißen-Nacht – zum ersten Mal wurden während der Karnevalsfeier die Sportler des Jahres geehrt. Im Vorfeld hatte der Elferrat gemeinsame Sache mit dem Vorstand des VfB gemacht, um, so René Harking „den VfB-Karneval etwas aufzupolieren“.

  • Weltmeisterin bewirbt sich um den Sportoscar

    Fr., 07.02.2020

    Monika Regineri feiert weltmeisterliches Comeback

    Kattowitz war eine Reise wert: Monika Regineri kam mit Gold im Mixed und Bronze im Doppel von der WM zurück.

    Am 14. März (Samstag) wird verkündet, wer Ochtrups Sportlerinn des Jahres ist. Gewählt werden kann auch eine Weltmeisterin: Monika Regineri von der SpVgg Langenhorst/Welbergen. Die 71-Jährige gewann bei der Badminton-WM der Senioren Gold im Mixed. Dabei hatte sie sich acht Wochen vorher das Schlüsselbein gebrochen.

  • Ochtruper Sportgala

    Mi., 05.02.2020

    Jens Leusder lebt den Basketball

    Jens Leusder (l.) war jahrelang einer der Leistungsträger der Ochtruper Basketballer. Jetzt steckt der 29-Jährige seine ganz Energie in die Nachwuchsarbeit.

    Jens Leusder ist Basketballer durch und durch. Als Spieler war er jahrelang einer der Leistungsträger beim SC Arminia Ochtrup. Mittlerweile bringt sich der 29-Jährige intensiv in die Nachwuchsarbeit seines Heimatvereins ein. Sein großes Engagement wird Wert geschätzt und hat dem Lehrer für Religion und Sport eine Nominierung zur Sportlerwahl in Ochtrup beschert.

  • Ehrung

    Di., 04.02.2020

    Sportlerwahl 2019 - das Video zur Preisverleihung

    Ehrung : Sportlerwahl 2019 - das Video zur Preisverleihung

    Es war mal wieder ein Abend der großen Emotionen, diesmal aber in neuem Gewand. Ein Video der WN-Sportlerehrung fasst noch mal die besten Momente der Sieger zusammen.

  • Münsters Sportlerwahl 2019

    Mo., 03.02.2020

    Linda Bock, Nikola Schmidt, Felix Brummel und WWU Baskets machen das Rennen

    Münsters Sportlerwahl 2019: Linda Bock, Nikola Schmidt, Felix Brummel und WWU Baskets machen das Rennen

    Ein Titelverteidiger, ein alter Bekannter und zwei neue Gesichter: Am Montagabend wurden Münsters Sportler des Jahres 2019 geehrt. Das spannende Rennen um die Plätze in der Jovel Music Hall war ein würdiger Abschluss für das abgelaufene Sportjahr.

  • Sportlerwahl 2019

    Mo., 03.02.2020

    RE-Live: Das sind Münsters beste Sportlerinnen und Sportler

    Sportlerwahl 2019: RE-Live: Das sind Münsters beste Sportlerinnen und Sportler

    23.000 Stimmen sind ausgezählt, die Expertise der Fachjury einkalkuliert – und das abgelaufene Sportjahr 2019 bereit zum finalen Ritterschlag. In einer feierlichen Gala sind am Montagabend Münsters beste Sportlerinnen und Sportler geehrt worden.

  • Sportlerwahl Ochtrup

    Fr., 31.01.2020

    Aufstieg mit Karacho

    In der Saison 2017/18 war es endlich so weit: Die SpVgg Langenhorst/Welbergen schaffte den Aufstieg in die Kreisliga A.

    14 Jahre brauchte es, dass die Kicker der Spielvereinigung Langenhorst/Welbergen endlich wieder im Oberhaus der Kreisliga ankamen. Dafür sollen sie nun ausgezeichnet werden.

  • Ochtruper Sportgala: Lars Pöhlker

    Mi., 22.01.2020

    Lars Pöhlker wird ein Schwarz-Weißer

    Der vom FC SW Weiner kommende Lars Pöhlker (2.v.l.) ist mit dem TuS Haltern in die Regionalliga aufgestiegen. Die Leistungen des Mittelfeldspielers waren so gut, dass er für die Wahl zu Ochtrups Sportler des Jahres nominiert wurde.

    Duelle mit einem argentinischen Nationalspieler, Flutlichtspiele auf dem Aachener Tivoli und der Aufstieg in die Fußball-Regionalliga – Lars Pöhlker hat in den vergangenen zweieinhalb Jahren jede Menge erlebt. In der Winterpause hat der 26-Jährige den TuS Haltern jedoch verlassen und sich einem neuen Club angeschlossen. Der trägt passenderweise die Farben von Pöhlkers Heimatverein.

  • Sportlerwahl: Kandidaten vorgestellt

    Di., 21.01.2020

    Der Herr der Lüfte

    Auf Titelkurs: Michael Pfennig.

    Bereits am ersten Wettkampftag läuft es für ihn und seinen Partner wie am Schnürchen. Zum Auftakt der Deutschen Meisterschaft im Segelflug steuern Michael Pfennig und Markus Geisen ihren Doppelsitzer auf Platz zwei. Am zweiten von zwölf Starts übernehmen die beiden gar die Führung – und geben sie nicht mehr her. Und das trotz oder vielleicht wegen schwieriger Witterungsbedingungen. Dass sie am Ende 37 Konkurrenten hinter sich lassen, ist nicht zuletzt dem großen Erfahrungsschatz von Michael Pfennig geschuldet. Der Grevener, der für die Luftfahrtvereinigung startet, gilt national wie international als ein alter Hase der Lüfte. Was in seinem Sport ein unschätzbarer Vorteil ist.

  • Ochtruper Sportgala: Vaida Marie van der Kamp

    Di., 21.01.2020

    Sportgala: Vaida Marie van der Kamp galoppiert in Warendorf zu Bronze

    Beim Bundeschampionat Anfang September 2019 sicherten sich Vaida Marie van der Kamp und Gala Nova die Bronzemedaille. In dieser Saison möchte die junge Ochtruperin wieder nach Warendorf.

    Der Reit- und Fahrverein Ochtrup legt großen Wert auf die Nachwuchsförderung. Das trägt Früchte. Vor allem bei Vaida Marie van der Kamp, die beim Bundeschampionat für Furore gesorgt hatte und jetzt bei der Ochtruper Sportlerwahl antritt.