Westfalenpokal



Alles zum Ereignis "Westfalenpokal"


  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Fr., 17.05.2019

    Den Sturmlauf überstehen: RW Ahlen beim Zweiten TuS Haltern

    Mächtig Druck auf die Ahlener Defensive hat vergangene Woche schon Meister Schalke gemacht. Nun müssen die Rot-Weißen zum Zweiten TuS Haltern, der noch mehr zu verlieren hat. Peter Rios (Bild) wird RWA dabei verletzt fehlen.

    Zum Saisonende muss Rot-Weiß Ahlen ganz schön schwere Brocken aus dem Weg räumen. Nur eine Woche nach dem Duell mit Meister Schalke (1:2) geht es nun zum Tabellenzweiten TuS Haltern, wo Trainer Christian Britscho zu Beginn mächtig Druck erwartet. Derweil schreiten die Kaderplanungen weiter voran.

  • Voltigieren: Qualifikation zum Westfalenpokal

    Mi., 15.05.2019

    Reit- und Fahrvereins Warendorf oben auf dem Treppchen

    Die erste Voltigiermannschaft des RuFV Warendorf mit Hanna Kortenbreer (v. l.), Finnja Koch, Maja Hemkemeier, Marlen Lütke Hockenbeck, Leonie Upmann, Hannah Stapel, Jennifer Pabel, Longenführerin Renate Fockenbrock und Pferd Dr. Pepper.

    Die erste Voltigiermannschaft des Reit- und Fahrvereins Warendorf konnte sich im zweiten Qualifikationsturnier zum Westfalenpokal nochmals steigern.

  • Fußball: A-Junioren-Westfalenpokal

    Do., 04.04.2019

    Preußen-Nachwuchs nach Mega-Krimi in Paderborn im Halbfinale

    Preußen-Spieler Jari Polm (M.) im Kopfballduell mit Mustafa Muharemovic aus Paderborn (l.).

    Das war nichts für schwache Nerven. Durch ein Tor in der letzten Minute der Verlängerung gelangte die U 19 von Preußen Münster ins Halbfinale des Westfalenpokals. Beim SC Paderborn führten die Gäste 3:1, lagen 3:4 hinten und gewannen am Ende doch 5:4.

  • Fußball: A-Jugend-Westfalenpokal

    Di., 26.03.2019

    RW Ahlens U19 scheitert erst vom Punkt gegen Lippstadt

    Den Frust sieht man ihm an: RW Ahlens U19-Keeper Kerim Senderovic nach dem entscheidenden Elfmeter, der das Aus im Westfalenpokal bedeutete.

    Trotz einer überzeugenden Leistung haben die A-Junioren von Rot-Weiß Ahlen im Westfalenpokal-Achtelfinale knapp den Kürzeren gezogen. Gegen den Ligakonkurrenten SV Lippstadt 08 unterlag die Elf von Marcel Stöppel erst nach Elfmeterschießen mit 3:6 (2:2/1:0).

  • Fußball: Westfalenpokal-Achtelfinale Junioren

    Mo., 25.03.2019

    Arminia Bielefeld eine Nummer zu groß für Münster 08

    Der Einsatz stimmte: Joel Chinaemerem Amadi (r.) vom SC Münster 08 schenkt in diesem Duell dem Arminen Atakan Kurnaz keinen Zentimeter. An der 1:4-Niederlage der Nullachter gegen die Ostwestfalen änderte das nichts.

    Die B-Junioren des SC Münster 08 mussten gegen Arminia Bielefeld im Achtelfinale des Westfalenpokals ebenso die Segel streichen wie die U-17-Mädchen von Wacker Mecklenbeck. Die beiden Bundesliga-Teams der Preußen aber kamen weiter.

  • Fußball: B-Junioren-Westfalenpokal

    Mo., 25.03.2019

    Starke Visitenkarte abgegeben: RW Ahlen wehrt sich bei Niederlage gegen Schalke 04

    Ob in der Luft oder am Boden: Leon Lücke (links) und die B1-Junioren von RW Ahlen leisteten dem Bundesliga-Nachwuchs von Schalke 04 beherzt Gegenwehr.

    Für RW Ahlens U17 war im Westfalenpokal-Achtelfinale Endstation. Bundesligist Schalke 04 setzte sich letztlich erwartungsgemäß durch, traf aber auf einen Gegner, der viel Widerstand leistete.

  • Fußball: Westfalenpokal der B-Juniorinnen

    Mo., 25.03.2019

    SpVgg Langenhorst/Welbergen kratzt an der Überraschung

    Das Spielgerät fest im Blick hat Clara Homölle (l.). Die Langenhorster Angreiferin hatte in der Schlussphase mehrere Torchancen, um die Verlängerung zu erzwingen.

    Der doppelte Klassenunterschied war gegen Regionalligist Herforder SV eher selten zu sehen. Die B-Juniorinnen der SpVgg Langenhorst/Welbergen waren nah dran, den Favoriten aus dem Wettbewerb zu Kegeln. Besonders eine Angreiferin war ein Privatduell mit der Herforder Torfrau eingegangen.

  • Jugend-Westfalenpokal

    Sa., 23.03.2019

    RW Ahlens B1 vor Spiel des Jahres gegen Schalke 04

    Farisy Rinschede wird gegen Schalke 04 fehlen.

    Eine richtig starke Landesliga-Saison spielt die B1 von Rot-Weiß Ahlen bisher. Der Lohn: Platz eins. Allerdings musste die Mannschaft von Christopher Nilius jüngst die erste Niederlage einstecken – ausgerechnet vor dem Achtelfinale im Westfalenpokal.

  • Fußball: Junioren-Westfalenpokal

    Fr., 22.03.2019

    TuS-Mädchen freuen sich auf Regionalligist

    Jette Neyer (am Ball) und die B-Mädchen des TuS Recke erwarten im Top-Spiel den Regionalligisten SSV Rhade.

    Im Junioren-Fußball steht am Wochenende der Wettbewerb um den Westfalenpokal im Blickpunkt. Die B-Mädchen des TuS Recke erwarten im Top-Spiel am Sonntag den Regionalligisten SSV Rhade.

  • Fußball: B-Junioren-Westfalenpokal

    Mo., 04.03.2019

    Unglückliches Aus für Eintracht Mettingen

    Die B-Junioren des VfL Eintracht Mettingen (weiße Trikots) sind im Westfalenpokal nach einer unglücklichen 1:2-Niederlage gegen Münster 08 ausgeschieden.

    Die B-Junioren Fußballer des VfL Eintracht Mettingen sind in der zweiten Runde des Westfalenpokals nach einer unglücklichen 1:2 Niederlage gegen den Landesligisten Münster 08 ausgeschieden.