ZiBoMo



Alles zum Ereignis "ZiBoMo"


  • Stadt Münster sucht umsetzbare Gestaltungsideen

    Do., 12.03.2020

    Wer will den Kreisverkehr am Marktplatz pflegen?

    Derzeit ist die Freifläche auf dem Kreisverkehr am neu gestalteten Marktplatz in Wolbeck nur übersät von Unkraut.

    Die Bezirksverwaltung Südost nun Freiwillige, die den Kreisverkehr an der Hiltruper Straße neu gestalten und pflegen wollen.

  • Wolbeck

    Mo., 24.02.2020

    „ZiBoMo-Enterprises“ siegreich

    Wolbeck: „ZiBoMo-Enterprises“ siegreich

    Die Karnevalsgruppe „Alte Räuber“ hat wieder eine Fußgruppe aus dem ZiBoMo-Umzug besonders ausgezeichnet

  • ZiBoMo-Kinderumzug erstmals mit zwei Wolbecker Grundschulen

    Mo., 17.02.2020

    Alles neu – aber genauso bunt

    Rund 500 Grundschulkinder haben am Kinderumzug teilgenommen. Vorneweg marschierte der Jugendhippenmajor Jonas I. Cadura.

    Mit 500 Grundschulkindern feierte der Kinderkarnevalsumzug einen neuen Rekord in Wolbeck. Weil diesmal zwei Grundschulen teilgenommen haben, musste außerdem eine neue Strecke her. Nicht geändert hat sich jedoch der Charme der Veranstaltung.

  • ZiBoMo 2020

    Mo., 17.02.2020

    Gute Stimmung, Brexit und die Queen

    ZiBoMo 2020: Gute Stimmung, Brexit und die Queen

    Rund 13.000 Zuschauer lockte der Umzug am Ziegenbocksmontag in den Wolbecker Ortskern. Allen voran schritt Ziegenbock Johannes mit Ziegenführerin Margarete Peters-Hülsmann. Großbritannien und der Brexit beherrschten die Themen gleich mehrerer Zugteilnehmer.

  • Stadt gibt Sturm-Entwarnung

    Mo., 17.02.2020

    Knapp 70 Fußgruppen und Wagen beim ZiBoMo: Und vorneweg läuft die Ziege

    Im Vorjahr wurden die Jecken in Wolbeck von der Sonne verwöhnt. Heute könnten sich nach einem recht heiteren Morgen am Nachmittag einzelne Regentropfen ins Münsterland verirren.

    Jemanden ans (Festnetz-)Telefon bekommen, einen Arzttermin vereinbaren oder im Bürgerbüro einen Ämtergang erledigen: All das kann man am Montag (17. Februar) in Wolbeck zumindest ab Mittag getrost vergessen. 

  • ZiBoMo

    Mo., 17.02.2020

    Hippenmajor erobert Schlüsselgewalt und stellt Forderungen

    „Endlich brauchen wir uns in Wolbeck nichts mehr aus Münster sagen zu lassen!“: Hippenmajor Klaus III. Kramer (l.) eroberte am Sonntag von Oberbürgermeister Markus Lewe (r.) die Schlüsselgewalt über den Stadtteil.

    Keine Chance für Oberbürgermeister Markus Lewe. Er musste den Schlüssel zum Stadtteil Wolbeck an Hippenmajor Klaus III. Kramer abgeben. Dessen Regierungsprogramm hat es in sich.

  • Fröhlicher Seniorenkarneval im Festzelt

    So., 16.02.2020

    Die Mischung macht‘s

    Jugendhippenmajor Jonas zieht voran: Zum Lied des Hippenmajors gab es eine Polonaise auch mit den Hupfdohlen.

    Der Seniorenkarneval der Arbeiterwohlfahrt (Awo) und der KG ZiBoMo war auch in diesem Jahr bestens besucht – und hatte auch Kindern viel zu bieten.

  • Beeindruckende Lichteffekte beim Hippenball

    So., 16.02.2020

    ZiBoMo trumpft bei der Technik auf

    Die Tänzerinnen Lara Thies und Nicole Kuhlenkötter (großes Foto) wurde ein großartiger Abschied bereitet. Ein Ziegentrikot gab es für den Prinz Karneval an der Seite des Hippenmajors Klaus III. Kramer (kl. Bild oben). „Superhelden gegen Fieslinge“ – so lautet das neueste Musical der XXL-fen (kl. Foto unten).

    Die KG ZiBoMo feierte im Festzelt an der Hofstraße ihren 66. Geburtstag – Höhepunkte waren einige Licht- und Soundeffekte. Das Heimatgefühl kam dabei aber keinesfalls zu kurz.

  • ZiBoMo-Umzug am 17. Februar

    Sa., 08.02.2020

    Hippenmajor hat alle Zugnummern vergeben

    ZiBoMo-Umzug am 17. Februar: Hippenmajor hat alle Zugnummern vergeben

    Der wichtigste Tag in Wolbeck kann kommen, die Vorfreude auf den ZiBoMO-Umzug wird von Stunde zu Stunde größer.

  • Grundschulwettbewerb der KG ZiBoMo

    Do., 06.02.2020

    Jugendhippenmajor zieht Los

    Jonas Cadural (3.v.l.) und Gesa Hoffmann (2.v.l.) zogen im Beisein von (v.l.) Klaus III. (Kramer), Martin Nielebock, Christiane Kröger und Monika Westenberg

    Premiere: Gleich zwei Grundschulen waren bei der Losziehung der KG ZiBoMo mit von der Partie.