Adventswochenende



Alles zum Schlagwort "Adventswochenende"


  • Feuerwehr verhindert Schlimmeres

    So., 22.12.2019

    Mülltonnen-Brand an Fachwerkhaus

    Die Feuerwehr war davon ausgangenen, dass die Flammen bereits auf das Haus übergegriffen hatten und rückte deshalb mit einem stattlichen Aufgebot aus.

    Das Unglück macht keinen Halt vor Wochenenden und Feiertagen. Und auch nicht vor dem vierten Adventswochenende. Am Samstagabend sind die Kameraden mehrerer Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Tecklenburg ausgerückt, um wieder einmal Schlimmeres zu verhindern.

  • Endspurt auf dem Mühlenhof

    Fr., 20.12.2019

    Letztes Wochenende beim Westfälischen Weihnachtsmarkt

     

    An drei Adventswochenenden konnten die Besucher des Mühlenhof-Freilichtmuseums bereits vorweihnachtliche Atmosphäre am Aasee genießen. Am 21. und 22. Dezember geht der Westfälische Weihnachtsmarkt nun in den Endspurt. Und erneut wird für Augen, Ohren, Gaumen und Herz jede Menge geboten.

  • Wetter

    Fr., 20.12.2019

    Letztes Adventswochenende wird regnerisch und stürmisch

    Autos fahren bei Regen über die Autobahn.

    Essen (dpa/lnw) – Stürmische Böen, viel Regen - und von Schnee keine Spur: Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) vom Freitag wird das letzte Adventswochenende in Nordrhein-Westfalen wechselhaft. Der Freitag beginnt den Meteorologen zufolge in Westfalen noch oft freundlich, von Westen her ziehen aber Schauer und dichte Wolken auf. Bei milden Temperaturen bis 14 Grad ist es windig, besonders im Bergland und im Westen sind stürmische Böen mit Geschwindigkeiten von bis zu 75 Kilometern pro Stunde zu erwarten. In der Nacht ist es oft trocken bei Temperaturen zwischen 2 und 7 Grad.

  • Freie Fahrt im Bus

    Mo., 16.12.2019

    135.000 nutzten das Angebot am Wochenende

     

    Das Angebot der freien fahrt in den Stadtbussen an den Adventswochenenden kam auch am dritten Adventswochenende wieder gut an. Die Stadtwerke zählten 135.000 Fahrgäste.

  • Weihnachtsmarkt auf Gut Erpenbeck

    So., 15.12.2019

    Gräftenhof im Lichterschein

    Die stimmungsvolle Kulisse auf Gut Erpenbeck macht den urigen Weihnachtsmarkt auf dem alten Gräftenhof zu einem Besuchermagneten. Etwa 120 Aussteller waren in diesem Jahr dabei.

    Alljährlich am dritten Adventswochenende steht Gut Erpenbeck ganz im Zeichen der Vorweihnachtszeit. Bereits zum 29 Male war der urige Gräftenhof Kulisse für einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte, war auf dem Anwesen zwischen Lengerich und Ladbergen zwei Tage lang viel los.

  • Handel

    So., 15.12.2019

    Gefüllte Einkaufsstraßen beim Weihnachtsshopping

    Passanten gehen auf einem Weihnachtsmarkt an einer Weihnachts-Dekoration vorbei.

    Wuppertal (dpa/lnw) - Der Handelsverband hat sich mit dem Weihnachtsshopping am Samstag am dritten Adventswochenende zufrieden gezeigt. Bis auf wenige Ausnahmen seien trotz des teils schlechten Wetters gut gefüllte Einkaufsstraßen und Shoppingcenter gemeldet worden, teilte der Handelsverband NRW Rheinland in Wuppertal mit.

  • Stauprognose für den 3. Advent

    Do., 12.12.2019

    Wo es sich am Wochenende staut?

    Autos und Lkws stehen auf der A7 kilometerweit im Stau.

    Auch am dritten Adventswochenende füllen Geschenkkäufer und Weihnachtsmarktgänger wieder die Innenstädte bis zur Belastungsgrenze. Wie läuft's aber auf den Autobahnen?

  • Himmlisches Adventswochenende

    Fr., 06.12.2019

    Himmlischer Advent für die ganze Gemeinde

    Engel erwarten die Besucher des himmlischen Adventswochenendes in der Markus-Gemeinde.

    Am Samstag und am Sonntag lädt die Markus-Gemeinde zum Adventswochenende ein

  • Irritationen am Adventswochenende

    Do., 05.12.2019

    Früher Spätbus nach Alt-Lotte: Fahrgäste müssen bei Ikea umsteigen

    Für Irritationen sorgte der späte Bus von Osnabrück nach Lotte am ersten Adventswochenende.

    Eine Testfahrt mit dem ersten Spätbus am ersten Adventssamstag plante Rüdiger Warning aus Alt-Lotte. Sie endete mit einer Taxifahrt zurück. Fuhr der Bus gar nicht ?

  • Museum Religio Telgte

    Do., 05.12.2019

    Volles Programm rund um Krippen

    Zum Telgter Dreiklang-Markt kommt wieder der Glasbläser in das Museum Religio.

    Einiges los ist an den kommenden beiden Adventswochenenden im Museum Religio. Unter anderem wird ein Glasbläser erwartet.