Backkunst



Alles zum Schlagwort "Backkunst"


  • WN OnlineMarketing Club

    Münster

    Backhaus Jankord GmbH

    Münster: Backhaus Jankord GmbH

    Unser Backhaus Jankord genießt in Münster und im Umland ein hohes Renommee. Überzeugen Sie sich von unserer bewährten Backkunst, von einem hervorragenden Service und den köstlichen Back- und Konditoreiwaren.

  • Kleine Eiweißbomben

    Do., 24.01.2019

    Rheinische Ackerbohne hält Brot länger frisch

    Feuchtigkeitsspender: Die Rheinische Ackerbohne sorgt im Dinkelbrot dafür, dass es besonders lange frisch bleibt.

    Eigentlich hatte die Ackerbohne für Lebensmittel lange Zeit kaum noch Bedeutung. Doch nun bekommt sie eine wichtige Rolle in der Backkunst. Besonders gut macht sich die Bohne im Dinkelbrot, dem sie eine langanhaltende Frische verleiht.

  • Spekulatiusbacken im Heimathaus

    Sa., 02.12.2017

    Alte Backkunst für frisches Gebäck

    Es muss  kräftig an der Kurbel gedreht werden, um den Teig in die Messingmodeln zu pressen

    Wie „In der Weihnachtsbäckerei“ wird es am Wochenende im Heimathaus am Lienener Damm zugehen. Denn der Heimatverein lädt wieder zum Spekulatiusbacken ein.

  • Marc Mundri mit dem Nachwuchs des Bäcker-Nationalteams auf Tour

    Sa., 24.06.2017

    Deutsche Backkunst in Paris

    Mit dem Junioren-Team der Deutschen Bäcker-Nationalmannschaft weilte Marc Mundri (l.) als Betreuer in Paris.

    Das 22. Brotfest „La fête du pain 2017“ in Paris war jüngst das Ziel von Marc Mundri. Anlässlich dieses Festes war das Junioren-Team der deutschen Bäcker-Nationalmannschaft vom europäischen Präsidenten der European Confederation of national Bakery and Confectionery Organisations (CEBP), Christian Vabret, nach Paris eingeladen worden, um dort vor der Kathedrale Notre Dame typisch deutsche Backwaren herzustellen. Bäcker Mundri fungierte dabei als Betreuer des deutschen Teams.

  • Deutsche Backkunst punktet bei der EM in Frankreich

    Do., 02.02.2017

    Alles für die Liebe

    Betreuer Marc Mundri (l.) und Siegfried Brenneis (r.),Kapitän der Deutschen Bäcker-Nationalmannschaft, mit Jacqueline Derichs und Florian Siegel bei der EM in Lyon.

    Einmal mehr unterwegs im Auftrag höchster deutscher Backkunst war der Everswinkeler Marc Mundri. Der Europameister aus dem Hause Diepenbrock schlüpfte in die Trainer- und Betreuerrolle, um den Nachwuchs für die Europameisterschaft im französischen Lyon fit zu machen. Mit Erfolg.

  • WN OnlineMarketing Club

    Münster

    Backhaus Jankord

    Münster : Backhaus Jankord

    Das Backhaus Jankord heißt Sie herzlich willkommen! Ausgesuchte Zutaten, Frische, Innovationen der Backkunst und toller Service – all das zeichnet unsere Bäckerei und Meisterbetrieb aus. Backhaus Jankord existiert schon seit über 70 Jahren und wird in 3. Generation geführt. Unsere acht Filialen versorgen ganz Münster mit frischen Waren aus unserer Bäckerei.

  • Über drei Jahre war Bäckergeselle Marc Mundri auf der Walz

    Sa., 29.03.2014

    Weltreisender in Sachen Backkunst

    Wieder daheim: Bäckergeselle Marc Mundri war drei Jahre und 50 Tage auf der Walz und hat viel erlebt. Ab Montag steht er wieder im heimischen Geschäft.

    „Für mich waren die letzten drei Jahre eine hervorragende Lebensschule“, zieht Marc Mundri nach seiner Rückkehr als Wandergeselle Bilanz. „Ich habe mich nicht nur fachlich weiterentwickelt. Die vielen Kontakte mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen haben mich auch persönlich sehr viel weitergebracht.“ Im Gespräch mit den Westfälischen Nachrichten lässt der Bäckergeselle die Zeit auf der Walz noch einmal Revue passieren.

  • Anneliese und Willi Heitmeier feiern Goldene Hochzeit

    Mi., 26.06.2013

    Ihr Laden gehört zur Geschichte des Dorfes

    Anneliese und Willi Heitmeier blicken heute auf 50 gemeinsame Ehejahre zurück und wollen das am 2. Juli, dem Tag der kirchlichen Trauung, mit Familie und Freunden feiern.

    Der „Tante-Emma-Laden“ von Anneliese und Willi Heitmeier ist aus der jüngeren Alverskirchener Geschichte nicht wegzudenken. „Heitmeiers Brötchen“ waren ein Synonym für gediegene handwerkliche Backkunst. Heute vor 50 Jahren haben sich die früheren Ladeninhaber vor dem Standesamt das Ja-Wort gegeben. Wenige Tage später folgte am 2. Juli die Trauung in der Pfarrkirche St. Agatha. Familie, Nachbarn und Freunde treffen sich am nächsten Dienstag nach dem Dankgottesdienst in der Gaststätte Grause, um das goldene Ehejubiläum gebührend zu feiern.

  • Brot einfach selbst backen

    So., 10.03.2013

    KAB bietet Alternative zu Lebensmittel-Skandalen

    Leidenschaftlicher Hobbybäcker ist Klaus-Peter Richter, der das Brotback-Seminar der KAB leitete.

    Auf großes Interesse stieß das Brotback-Seminar der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) St. Anna im Bürgerzentrum Hof Hesselmann: 16 Teilnehmer erhielten unter der Regie des Diakons Klaus-Peter Richter Einblicke in die Raffinessen der Backkunst. „Die Zahl der Interessenten überwog bei Weitem die der Teilnehmerplätze“, freute sich Christoph Hansen, KAB-Chef und Stadtverbandsvorsitzender.

  • Langwierig, nicht langweilig

    Mi., 16.05.2012

    Musik und Backkunst bei Essmann

    Langwierig, nicht langweilig : Musik und Backkunst bei Essmann

    Feine Zutaten von Meisterhand zu einem Kulturgut geformt. Ein Hochgenuss für Ohren und Zunge. Das passt tatsächlich zusammen. Das Symphonieorchester der Musikschule Steinfurt spielte am Dienstag Mozarts „Kleine Nachtmusik“ und Bäckermeister Willi Höwische demonstrierte im Café der Bäckerei Essmann ausführlich den Weg vom Korn zum extra kreierten „Kulturbrötchen“.