Basketball



Alles zum Schlagwort "Basketball"


  • Basketball: Oberliga

    Sa., 17.11.2018

    SG Telgte-Wolbeck begrüßt mit Schalke 04 II einen etwas schwächeren Gegner

    Das Mitwirken von Shayan Anssari (links) im Heimspiel gegen den FC Schalke 04 II ist noch nicht gesichert.

    Nach fünf Spieltagen liegen die Basketballer auf Platz eins der Oberliga. Die vermeintlich schärfsten Kontrahenten haben sie in deren Halle schon besiegt. Nun wollen sie ihre vorzügliche Ausgangsposition daheim. Nächster Gegner ist der FC Schalke 04 II, der erst einmal gewonnen hat.

  • Basketball: 1. Regionalliga West

    Fr., 16.11.2018

    TV Ibbenbüren empfängt City Baskets Recklinghausen

    Benjamin Fumey musste unter der Woche im Training etwas kürzertreten.

    Irgendwie war beim 61:60 gegen die BG Hagen alles anders bei den Regionalliga-Basketballern des TV Ibbenbüren. Die Truppe zerriss sich förmlich für den ersten Sieg gegen ein echtes Spitzenteam der Liga. Nun will der TVI am Samstag gegen die City Baskets Recklinghausen nachlegen.

  • Basketball: 2. Liga Pro B

    Fr., 16.11.2018

    WWU Baskets sind in Schwelm heiß auf den ersten Auswärtssieg

    Alex Goolsby und die WWU Baskets wollen in Schwelm den ersten Auswärtssieg feiern.

    Im fünften Versuch hoffen die WWU Baskets auf den ersehnten ersten Auswärtssieg. Mit den EN Baskets Schwelm haben sich die Münsteraner zu Regionalliga-Zeiten schon einige wilde Duelle geliefert. Trainer Philipp Kappenstein hält einen Erfolg für möglich.

  • Basketball: Bezirksliga

    Fr., 16.11.2018

    Arminen-Basketballer erwarten Westfalia Kinderhaus

    Jens Leusder (r.) gilt als einer der schnellsten Flügelspieler in der Bezirksliga.

    Am Samstagabend erwarten die Bezirksliga-Basketballer des SC Arminia Ochtrup die Viertvertretung von Westfalia Kinderhaus. SCA-Trainer Damir Bradara glaubt fest an einen Heimsieg. Schließlich kehrt einer der schnellsten Spieler der Bezirksliga ins Team zurück.

  • Basketball: Frauen-Landesliga

    Do., 15.11.2018

    Ochtruperinnen ohne Koße

    Kathrin Fontein (M.) soll ihrer Rolle als Führungsspielerin gerecht werden.

    Am Freitag erwarten die Ochtruper Basketballerinnen den UBC Münster II. Den Gegner stuft Arminen-Trainer Thomas Oeing als stark ein. Zwar fehlt auf Seiten der Gastgeberinnen mit Christina Koße eine wichtige Spielerin, trotzdem strahlt der Coach Zuversicht aus.

  • Basketball

    Di., 13.11.2018

    Bonn verliert deutlich in der Basketball-Champions-League

    Holon/Israel (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn haben im Kampf um den Einzug in die K.o.-Runde der Basketball-Champions-League den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Nach dem 74:94 (41:49) am Dienstag beim israelischen Club Hapoel Holon steht der Bundesligist mit zwei Siegen und vier Niederlagen in der Gruppe B nur auf Rang sechs. Die vier besten Mannschaften einer jeden Gruppe qualifizieren sich für das Achtelfinale.

  • Basketball: Bezirksliga

    Di., 13.11.2018

    Bitte recht unfreundlich – Union-Korbjägerinnen müssen „fieser“ werden

    Haben es schwer in der Bezirksliga, lassen sich davon aber nicht unterkriegen (v.l.): Arjeta Zajmi, Coach Hendrik Bücker, Greta Kowall, Jette Wende, Sina Behning, Lena Suttrup, Emma Bargel, Theresa Klossok, Janna Haase, Alina Lechtenberg und Trainerin Mareike Post.

    In puncto Technik, Physis und Größe sind die Bezirksliga-Basketballerinnen des SC Union Lüdinghausen durchaus konkurrenzfähig. Etwas anderes müssen die jungen Damen, die ihre erste Seniorenspielzeit bestreiten, indes noch lernen.

  • Basketball: Oberliga 4

    Mo., 12.11.2018

    Union Lüdinghausen mit letztem Aufgebot bei BBG Herford 2 chancenlos

    Emsigster Union-Punktesammler: Dennis Reutter.

    Schwer hätte es Aufsteiger Union Lüdinghausen beim Spitzenteam BBG Herford 2 selbst in Bestbesetzung gehabt. Nur konnte davon am Wochenende gar keine Rede sein.

  • Basketball: Oberliga

    So., 11.11.2018

    SG Telgte-Wolbeck gewinnt auch das Gipfeltreffen beim UBC Münster III

    Simon König gelangen im Derby 22 Punkte.

    Bei den Basketballern der SG Telgte-Wolbeck läuft es wie geschmiert. Eine Woche nach dem Erfolg in Leopoldshöhe gewannen die heimischen Korbjäger auch das Gipfeltreffen beim UBC Münster III mit 63:61 (40:35). Die Ausgangssituation für die weitere Saison ist nun glänzend.

  • Basketball: 2. Liga Pro B

    So., 11.11.2018

    Erneutes Zitterspiel mit Happy end für WWU Baskets gegen Oldenburg

    Niklas Husmann, Malcolm Delpeche, Coach Philipp Kappenstein, Andrej König (v.l.) lassen sich in der Halle Berg Fidel feiern.

    Der dritte Saisonsieg ist unter Dach und Fach. Mit 73:68 besiegten die WWU Baskets Münster im vierten Heimspiel Baskets Juniors/TB Oldenburg und fecherten sich im Kampf um den Klassenerhalt erneut etwas Luft zu.