CCS



Alles zum Schlagwort "CCS"


  • Elektroauto-Hersteller

    Mi., 14.11.2018

    Tesla macht Model 3 mit Schnell-Ladesäulen kompatibel

    Das Elektroauto Model 3 von Tesla steht in einem Ausstellungsraum.

    Berlin/Düsseldorf (dpa) - Beim Elektroauto-Hersteller Tesla nehmen die Vorbereitungen für den Europa-Start seines Hoffnungsträgers Model 3 Fahrt auf.

  • ABC rund ums E

    Di., 03.07.2018

    Das große Glossar rund ums E-Auto

    ABC rund ums E: Das große Glossar rund ums E-Auto

    CCS, Range-Extender und PSM: Wer sich mit Elektroautos beschäftigt, trifft auf Begriffe, die mehr nach Raumfahrt als nach Straßenverkehr klingen. Unwissenheit herrscht oft auch bei praktischen Fragen wie Tanken und Reichweite. Eine kleine Stromerkunde schafft Abhilfe.

  • Typen und Token

    Fr., 05.01.2018

    So werden Elektroautos geladen

    Strom tanken: Ganz so problemlos wie Autofahrer mit flüssigem oder gasförmigen Treibstoff können E-Autofahrer Energie noch nicht immer nachtanken.

    Stecker in die Buchse und los geht’s. So einfach tanken Elektroautos Strom. Theoretisch. Denn Ladeleistung und –systeme sind so verwirrend vielfältig wie die Bezahloptionen.

  • Freizeit

    Fr., 23.09.2016

    Erste deutsche Meisterschaft im Meerjungfrauenschwimmen

    Meerjungfrauen schwimmen in einem Freibad.

    Suhl (dpa/th) - Wettschwimmen im Nixenkostüm: Im Ottilienbad Suhl werden an diesem Samstag (24. September) die laut Veranstalter ersten deutschen Meisterschaften im Meerjungfrauenschwimmen ausgetragen. Ermittelt werden die Schnellsten über die 50- und 100-Meter Strecke. Dabei gehen die Teilnehmerinnen im Nixen-Outfit mit einer Schwanzflosse an den Füßen an den Start. Angemeldet haben sich knapp 100 Mädchen und Frauen - unter anderem aus Thüringen, Bayern, Sachsen, Nordrhein-Westfalen und Hessen. Vor allem bei den 12- bis 14-jährigen Mädchen gebe es reges Interesse, sagte Diana Schneider, Leiterin des Freizeitbades im Congresscentrum Suhl (CCS). Meerjungfrauenschwimmen liegt bei Teenagern in Deutschland seit einiger Zeit im Trend.

  • Volleyball

    Fr., 29.08.2014

    Suhls Erstliga-Volleyball vorerst gerettet

    Suhl (dpa) - Die VolleyStars Thüringen sind vorerst gerettet. Die Suhler Stadträte entschieden in einer Sondersitzung, sich über die städtische CCS Suhl GmbH mit 20 000 Euro am Bundesliga-Etat der Volleyball-Frauen zu beteiligen.

  • Energie

    Mi., 30.04.2014

    Finanzielle Lage bei Shell hellt sich auf

    Shell hat sich nach einem heftigen Gewinneinbruch im vergangenen Jahr wieder etwas erholt. Foto: Julian Stratenschulte

    London (dpa) - Der britisch-niederländische Ölkonzern Shell hat sich nach einem heftigen Gewinneinbruch im vergangenen Jahr wieder etwas erholt.

  • Energie

    Do., 01.08.2013

    Nigeria-Probleme verhageln Shell das Quartalsergebnis

    Das Shell-Logo auf einer Zapfpistole in London, Großbritannien. Foto: Kerim Okten

    London (dpa) - Der Ölkonzern Shell hat im zweiten Quartal deutlich weniger verdient als erwartet. Ausschlaggebend waren Probleme wegen Produktionsunterbrechungen in Nigeria. Zudem belasteten auch negative Wechselkurseffekte in Australien das Ergebnis.

  • Vermischtes

    Mo., 18.06.2012

    Forscher: Große CO2-Speicher könnten die Erde beben lassen

    Vermischtes : Forscher: Große CO2-Speicher könnten die Erde beben lassen

    Stanford (dpa) - Die Speicherung von Kohlenstoffdioxid in unterirdischen Lagerstätten könnte US-Forschern zufolge mancherorts Erdbeben zur Folge haben.

  • Vortrag im „Talk am Dienstag“

    Di., 10.04.2012

    Kein gutes Zeugnis

    Vortrag im „Talk am Dienstag“ : Kein gutes Zeugnis

    Treibhausgas-Killer oder ineffektiver Konkurrent von Windrädern und Co? Über die Möglichkeit, Kohlendioxid abzuscheiden und in Erdlagern zu speichern, sprach Gerd Hinnah im Lotter „Talk am Dienstag“. Die Männergruppe der evangelische Kirche hatte den Osnabrücker Versicherungsmakler und freiberuflichen Referenten für den Bundesverband Windenergie in ihre Runde eingeladen, um das Thema „Klimaschutz durch neue Technologien“ zu beleuchten.

  • Politik Inland

    Fr., 23.09.2011

    Keine unterirdischen CO2-Speicher in Deutschland