Eiersuche



Alles zum Schlagwort "Eiersuche"


  • Osterfeuer

    Mo., 22.04.2019

    Eiersuche und Andacht im Freien

    Die Hohenholter Kinder entzünden das Osterfeuer mit ihren Fackeln, die sie zuvor an der Osterkerze entzündet haben. Im kommenden Jahr soll es wieder ein großes Feuer geben.

    Die Diskussion um die Umweltbelastung durch Osterfeuer hat die Havixbecker und Hohenholter nicht daran gehindert, zu den Traditionsveranstaltungen zu gehen.

  • Oster-Aktion im Schlossgarten

    Mo., 22.04.2019

    Eiersuche mit Picknick

    Insgesamt 11 000 bunte Ostereier haben Kinderherzen am Montag im Schlossgarten höhe schlagen lassen.

    11.000 Eier sind für die Oster-Aktion von Antenne Münster und den Westfälischen Nachrichten im Schlossgarten versteckt worden. Fast zu wenig, denn bei sommerlichen Temperaturen hatten sich Tausende Besucher auf den Weg in das Kleinod hinter dem Schloss gemacht.

  • Fast so heiß wie im Hochsommer

    Fr., 19.04.2019

    Über Ostern Sonne satt in Deutschland

    Strandbesucher liegen in Cuxhaven in der Sonne.

    «Katharina» macht's möglich: Für die Eiersuche im Freien braucht man dieses Jahr in Deutschland keinen Regenschirm, sondern UV-Schutz. Mollige 27 Grad werden mancherorts an den Feiertagen erwartet.

  • Die Lesebrille, Ostereier und der Weltfrieden

    Fr., 19.04.2019

    Vom Suchen und Finden

    Ach, wenn der Osterhase doch solche Eier verstecken würde . . .

    Für Kinder ist die Eiersuche ein Höhepunkt der österlichen Festtage. Eltern und Großeltern geben sich die größte Mühe bei der Auswahl der Verstecke – doch die Kleinen finden die Eier meist in Nullkommanix. Diese Suche ist also von schnellem Erfolg gekrönt. Andere Suchen dagegen . . . Die Sucherei nach dem verflixten Schlüsselbund, nach der Lesebrille (die sich meist auf der eigenen Nase wiederfindet), nach dem Portemonnaie, wenn man gerade an der Supermarktkasse steht – was kostet das Zeit und Nerven! Andererseits: Was für eine Erleichterung, wenn man das Gesuchte schließlich gefunden hat! Ziel und Zweck einer Suche ist also zumindest vordergründig das Finden. Noch viel häufiger als Gegenstände sucht man ja Informationen. Dabei können Suchmaschinen wie Google, Duckduckgo und wie sie alle heißen eine große Hilfe sein.

  • Kreis Steinfurt lädt ein

    Di., 16.04.2019

    Eiersuche, Hüpfburg und Theater

    Auch in diesem Jahr gibt es für die großen und kleinen Besucherinnen und Besucher auf dem Gravenhorster Osterfest in Hörstel wieder einiges zu entdecken.

    Zum dritten Mal veranstaltet der Kreis Steinfurt am Ostermontag (22. April) das Gravenhorster Osterfest. Von 11 bis 17 Uhr ist für kleine und große Besucherinnen und Besucher ein buntes Programm rund um das DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Klosterstraße 10, in Hörstel aufgestellt worden.

  • Spielregeln fürs Abbrennen von Osterfeuern

    Mo., 15.04.2019

    Nicht jeder und längst nicht alles

    Ein alter Brauch und eine schöne Gelegenheit, mit Familie, Freunden und Bekannten zusammenzukommen: Doch beim Abbrennen von Osterfeuern sind auch in Ladbergen einige Spielregeln zu beachten.

    Brauchtumsfeuer gehören für viele zu den Osterfeiertagen wie der Osterhase und die Eiersuche. Und der Gedankengang, im Garten über die Feiertage spontan ein paar abgeschnittene Äste und vertrocknete Pflanzen zu verbrennen, mag naheliegend klingend. „Ist aber nicht erlaubt“, wie Angelika Pfaff aus der Gemeindeverwaltung klarstellt.

  • Osteraktion im Schlossgarten

    Mo., 15.04.2019

    Auf zur gemeinsamen Eiersuche

    Laden zur großen Ostereiersuche in den Schlossgarten ein (v. l.): Christian Schwarte, Stefan Nottmeier (beide Antenne Münster), Oberbürgermeister Markus Lewe und Andrea Löbbe (WN-Marketing).

    Der Brauch des Eiersuchens gehört in Familien zum Osterfest wie die Bescherung zu Weihnachten. Die Westfälischen Nachrichten und Antenne Münster unterstützen diese Tradition jedes Jahr mit einer großen Ostereiersuche im Schlossgarten. Rund 11 000 Objekte der Begierde und vieles mehr warten dort auch wieder am 22. April.

  • Ascheberger Osterferienprogramm

    Mi., 20.03.2019

    Eiersuche und Zoo plus Überraschung

    Dirk Hermann (l.) und Wencke Lemcken (r.) stellten das OJA-Osterferienprogramm vor. Das enthält Angebote, die Kurzweil und Action versprechen. Selbst für die kleine Elsa (M.) ist mit der traditionellen Ostereiersuche etwas dabei. Klassiker wie der „Zoo bei Nacht“ gehören wieder zum Osterferien-Programm der OJA.

    Langeweile in der Osterferien? Ascheberger Kinder wissen, dass es eine Alternative gibt. Das Ferienprogramm der Offenen Jugendarbeit steht.

  • Traditionelle Eiersuche

    Mo., 02.04.2018

    11.000 Ostereier im Schlossgarten versteckt

    Groß und Klein suchten am Ostermontag im Schlossgarten nach bunten Ostereiern.

    Am Ostermontag fand die traditionelle Ostereiersuche im Schlossgarten statt. 11.000 bunte Eier waren dort versteckt. Der Andrang war groß.

  • Katholische und evangelische Kirchengemeinde

    Do., 29.03.2018

    Erst Gottesdienst, dann Eiersuche

    Die St.-Georg-Kirche in Saerbeck.

    Die christlichen Kirchengemeinden in Saerbeck feiern Ostern mit diesen Veranstaltungen.