Fabrikforum



Alles zum Schlagwort "Fabrikforum"


  • Erntedankfest

    Mo., 13.10.2014

    Vielleicht muss mal was im Lebensmittelregal fehlen . . .

    Genuss und Freude: Auch das gehörte am Sonntag zum Erntedankfest im Fabrikforum des FOC. Zuvor feierten die Teilnehmer einen Gottesdienst in der Lambertikirche.

    Genuss und Freude gehörten zum Erntedankfest am Sonntag dazu. Daher waren die Tische für das Mittagessen im Fabrikforum des FOC festlich gedeckt. Zuvor feierte Kaplan Thomas Berger mit den Gläubigen – darunter Vertreter des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes, der Landfrauen und der Landjugend – einen Dankgottesdienst in der Lambertikirche.

  • Fast wie ein Klassentreffen

    Mo., 22.09.2014

    Ausverkauftes Licky-Konzert im Fabrikforum

    Duett: Zu seinem Konzert in Ochtrup wurde Christoph „Licky“ Termühlen am Samstagabend auch vom Grafen unterstützt.

    750 Fans feierten am Samstagabend im Fabrikforum des FOC Christoph „Licky“ Termühlens Heimspiel. Beim Konzert fungierte die Band „Alice Chrome“ als Stimmungsmacher für den Unheilig-Gitarristen, der aktuell als Solokünstler unterwegs ist. Unterstützung gab es auch vom Grafen, der ein Duett mit Licky zum Besten gab.

  • Fast wie ein Klassentreffen : Ausverkauftes Licky-Konzert im Fabrikforum

    So., 21.09.2014

    Drei Fragen an: Christoph „Licky“ Termühlen

    Christoph „Licky“ Termühlen 

    Haben Sie das Heimspiel anders empfunden als Ihre Auftritte in den übrigen Konzerten?

  • Heimspiel für Christoph Termühlen

    Mi., 23.07.2014

    Licky gibt ein Solo-Konzert in Ochtrup

    Das wird ein Heimspiel: Am 20. September gibt Licky alias Christoph Termühlen ein Solo-Konzert im Fabrikforum des FOC. An dem Abend wird er sein Debüt-Album „Gravity Castle“ vorstellen. Als Gast hat sich der Graf angekündigt. Der Unheilig-Frontmann wird ein Duett mit Licky singen.

  • Jetzt sind es nur noch zwei

    Do., 19.06.2014

    Bürgermeister hat nur noch einen Stellvertreter

    Der Rat der Stadt Ochtrup: hintere Reihe v.l. Hajo Steffers, Josef Hartmann, Dirk Eilert, Michael Dierker, Nobert Klein-Reesink, Hermann Bierbaum, Michael Reidegeld, Manfred Mensing, Franz Scheipers, Vincent ten Voorde, Sebastian Scho und Herbert Löcker; mittlere Reihe v.l. Martin Wilke, Johann Moggert, Martin Kippelt, Jörg Krabbe, Werner Füll, Hermann Holtmann, Matthias Dankbar, Jürgen Helker, Heiner Möllers, Gerhard Pohl, Bernhard Mieling und Bürgermeister Kai Hutzenlaub; vordere Reihe sitzend v.l. Martin Grave, Barbara Kuhls-Malitz, Elisabeth Wilger, Sarah Lahrkamp, Renate Duesmann, Claudia Fremann, Petra Schulte Mesum, Hedwig Fehren, Christa Lenderich und Hermann Schwartbeck. Es fehlt Ferdi Bäumer.

    Die Änderung von bislang zwei auf nunmehr einen stellvertretenden Bürgermeister ist ein Ergebnis der konstituierenden Sitzung des Ochtruper Rates am Dienstagabend im Fabrikforum des FOC. Ein weiteres Thema war die Bildung von sogenannten freiwilligen Ausschüssen. Auch hier kamen die Politiker zu einer Einigung.

  • Bewerber-Duell auf Augenhöhe

    Do., 15.05.2014

    Kai Uffelmann und Kai Hutzenlaub bleiben keine Antwort schuldig

    Fragten kritisch nach: Fast 500 Zuschauer kamen zur Podiumsdiskussion des Tageblatts am Mittwochabend.

    Großes Interesse beim Tageblatt-Forum zur Kommunalwahl: Fast 500 Zuschauer kamen am Mittwochabend ins Fabrikforum des FOC, um Fragen, die ihnen unter den Nägeln brannten, an Bürgermeister Kai Hutzenlaub und seinen Herausforderer Kai Uffelmann loszuwerden.

  • Tageblatt-Forum zur Kommunalwahl

    Di., 25.03.2014

    Bürgermeisterkandidaten stehen Rede und Antwort

    Tritt am 25. Mai wieder an: Bürgermeister Kai Hutzenlaub (SPD).

    Der eine sitzt auf dem Chefsessel im Rathaus, der andere will genau dorthin. Die Rede ist von Bürgermeister Kai Hutzenlaub (SPD) und seinem Herausforderer bei der Kommunalwahl, Kai Uffelmann (Kandidat von CDU und FDP). Beim Tageblatt-Forum am 14. Mai (Mittwoch) im Fabrikforum des FOC stellen sich die beiden Bewerber den Fragen des Publikums.

  • Fabrikforum im FOC fehlt die Genehmigung

    Do., 11.10.2012

    Konzert-Verlegung sorgt für Wirbel

    Konzerte sorgen in der Regel im Nachhinein für Gesprächsstoff. Nicht so der Zarzuela-Abend. Mit ihm sollte im Rahmen der Jugendmusiktage im Kreis Steinfurt am 20. Oktober (Samstag) das neue Fa-brikforum des FOC eröffnet werden. Doch daraus wird nichts, weil es für den Veranstaltungsraum bislang keine baurechtliche Genehmigung gibt. „Deshalb haben wir das Konzert kurzfristig in die Aula des Schulzentrums verlegt“, teilte Thomas Lischik am Mittwoch auf Anfrage unserer Zeitung mit. Das sorgt nun für Wirbel.

  • Konzert im Fabrikforum

    Di., 09.10.2012

    Zum Auftakt wird‘s spanisch

    „La Noche de la Zarzuela – Zarzuela-Abend“ – diesen Titel hat die Musikschule einem Konzert am 20. Oktober (Samstag) gegeben. Mit dieser südländisch inspirierten Veranstaltung im Rahmen der Jugendmusiktage im Kreis Steinfurt unter dem Motto „Musik schlägt Brücken“ wird das Fabrikforum, der Veranstaltungssaal des FOC, eröffnet.

  • Neue Mieter im Euregio-Outlet-Center

    Do., 19.04.2012

    Street One und Cecil kommen

    Neue Mieter im Euregio-Outlet-Center : Street One und Cecil kommen

    Noch haben die Bauarbeiter das Sagen auf den Erweiterungsflächen des Euregio-Outlet-Centers (EOC). Doch nach und nach rücken die neuen Mieter an. Puma hat bereits – wie berichtet – ein Übergangsquartier im Fabrikforum bezogen. Die CBR-Gruppe mit den Marken Street One, Cecil und OneTouch siedelt sich in dem 800-Quadratmeter-Ladenlokal darunter an.