Feuerwehreinsatz



Alles zum Schlagwort "Feuerwehreinsatz"


  • Notfälle

    Di., 01.12.2020

    Verdächtiger Weihnachtsbrief sorgt für Feuerwehreinsatz

    Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr.

    Bochum (dpa/lnw) - Ein verdächtiger Weihnachtsbrief und Herzprobleme eines 52-Jährigen haben in Bochum für einen größeren Feuerwehreinsatz gesorgt. Der Mann habe den Brief ohne Absender und Adressat in seinem Briefkasten gefunden, teilte die Feuerwehr in Bochum am Dienstag mit. Nach dem Öffnen des Umschlages bemerkte er die Herzprobleme und wählte den Notruf. Vorsichtshalber alarmierte die Leitstelle neben dem Rettungswagen auch einen Löschzug.

  • Feuerwehreinsatz beendet

    Do., 26.11.2020

    Gas aus Wohnhaus an der Gartenstraße ausgetreten

    Feuerwehreinsatz beendet: Gas aus Wohnhaus an der Gartenstraße ausgetreten

    Austretendes Gas in einem leerstehenden Wohnhaus hat am Mittwochabend zu einem Großeinsatz der Feuerwehr in der Gartenstraße gesorgt. Rund 350 Menschen mussten ihre Wohnungen räumen. Erst nach Mitternacht war der Einsatz beendet.

  • Feuerwehreinsatz auf der A 1

    Mo., 23.11.2020

    Zwei Unfälle – vier Schwerverletzte

    Drei Lkw waren in dem ersten Unfall verwickelt. Hier wurden drei Menschen schwer verletzt. Später ereignete sich im Rückstau ein weiterer Unfall.

    (Update 16.30 Uhr) Nach zwei Unfällen mit fünf Lkw und vier Schwerverletzten hat sich auf der Autobahn eins in Richtung Dortmund vor der Abfahrt Werne ein zehn Kilometer langer Stau gebildet. Die linke Spur ist inzwischen frei, die rechte bleibt nach Polizeiangaben bis 20 Uhr gesperrt.

  • Feuerwehreinsatz auf der A 1

    Mo., 23.11.2020

    Zwei Unfälle – vier Schwerverletzte

    Drei Lkw waren in dem ersten Unfall verwickelt. Hier wurden drei Menschen schwer verletzt. Später ereignete sich im Rückstau ein weiterer Unfall.

    (Update 20 Uhr)  Bei einem Unfall mit drei beteiligten Lastwagen an einem Stauende auf der A 1 bei Ascheberg sind die Fahrer schwer verletzt worden. Es bildete sich ein Stau von bis zu zehn Kilometern Länge. Um 20 Uhr wurde die Fahrbahn wieder komplett freigegeben.   

  • Feuerwehreinsatz in Dolberg

    So., 22.11.2020

    Heller Schein am Himmel von unangemeldetem Nutzfeuer

    Nicht genehmigt und gefährlich nah an einer Baumgruppe: Die Feuerwehr löschte das Nutzfeuer nahe der Alleestraße am Freitagabend ab.

    Die Feuerwehr musste am Freitagabend in die Nähe der Alleestraße in Dolberg ausrücken. Grund war die Meldung eines Passanten, dem dort ein heller Feuerschein aufgefallen war.

  • Hof zur Linde in Handorf

    Fr., 20.11.2020

    Schwelbrand in Hotel schnell gelöscht

    Hof zur Linde in Handorf: Schwelbrand in Hotel schnell gelöscht

    Feuerwehreinsatz im Hotel Hof zur Linde in Handorf: Die Eigentümer hatten einen Schwelbrand in einer Zwischendecke entdeckt. Schwererer Schaden konnte verhindert werden.

  • Feuerwehreinsatz in Hiltrup

    Do., 19.11.2020

    Rauchentwicklung im Treppenhaus

    Feuerwehrleute aus Münster und Hiltrup rückten am Donnerstag an den Hoffmann-von-Fallersleben-Weg aus

    Zu einem beginnenden Küchenbrand rückten am Donnerstag ein Löschzug der Feuerwehr Münster sowie die Freiwillige Feuerwehr Hiltrup an den Hoffmann-von-Fallersleben-Weg aus.

  • Feuerwehreinsatz in Lengerich

    Sa., 14.11.2020

    Frau verletzt sich bei Sprung aus brennender Wohnung schwer

    Feuerwehreinsatz in Lengerich: Frau verletzt sich bei Sprung aus brennender Wohnung schwer

    Sie sprang aus dem Fenster ihrer Wohnung im ersten Obergeschoss, während die freiwillige Feuerwehr das Sprungpolster in Stellung brachte: Eine Frau ist am Freitagabend durch einen verheerenden Brand in ihrer Wohnung und durch den Sprung in die Tiefe schwer verletzt worden. Auch der entstandene Gebäudeschaden ist immens.

  • Wohnung unbewohnbar

    Do., 12.11.2020

    Kind nach Wohnheimbrand im Krankenhaus

    Von einem größeren Einsatz ging die Feuerwehr zunächst aus und rückte entsprechend an.

    Ein Küchenbrand im Übergangswohnheim an der Bergstraße war die Ursache für einen Feuerwehreinsatz am Donnerstagvormittag. Dabei wurde eine Wohnung so stark beschädigt, dass sie vorläufig unbewohnbar ist. Ein Kind wurde ins Krankenhaus gebracht.

  • Feuerwehreinsatz

    Mo., 09.11.2020

    Brennende Mülltonnen an der Schule

    Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude der Albert-Schweitzer-Schule.

    Gerade noch rechtzeitig konnte die Feuerwehr verhindern, dass brennende Mülltonnen an der Albert-Schweitzer-Schule auch das Gebäude in Mitleidenschaft ziehen.