Fronleichnamstag



Alles zum Schlagwort "Fronleichnamstag"


  • Schützenfest in Overbeck

    Mo., 24.06.2019

    Zum zweiten Mal regiert König Rudi

    Der Overbecker Thron mit (stehend, von links) Sabrina Bülow Fahnenträger Volker Saatjohann, Jürgen Gehling Gerda Schröerlücke Rudi Schröerlücke Saskia Schröerlücke, Scheibenträger Jens Kuck und Matthias Schröerlücke, (knieend von links) Noah Schröerlücke, Malena Bülow, Mats-Ole Bülow und Lina Braak.

    Mit Ehrungen begann am Fronleichnamstag das Schützenfest in Overbeck. Helmut Knebelkamp ist 70 Jahre Mitglied. Als der 1. Vorsitzende Heinz Kemper ihm deshalb eine Plakette überreichte, applaudierte die angetretene Schützenschar lautstark.

  • Prozession, Versteigerung und offene Kirche

    Sa., 22.06.2019

    Orgelpfeifen mit langer Geschichte

    Durchaus unterhaltsam verlief die Versteigerung der geschichtsträchtigen Orgelpfeifen. Wolfgang Franke (re.) verstand es, sie gewinnbringend anzupreisen.

    Das ganze Dorf war am Fronleichnamstag auf den Beinen. Höhepunkt war die Versteigerung der alten Orgelpfeifen.

  • Fronleichnamsprozession in Seppenrade

    Fr., 21.06.2019

    Mit Glockengeläut empfangen

    Pfarrer Rajababu Chintakunta wurde bei der Fronleichnamsprozession im Rosendorf von den Dorfmusikanten sowie von den Schützen begleitet. Station wurde zudem an der evangelischen Kirche gemacht (kl. Foto).

    Pfarrer Rajababu Chintakunta hielt am Fronleichnamstag die heilige Messe im Seppenrader Rosengarten. Anschließend zog die Prozession durch das Dorf. Eine Station war auch an der evangelischen Kirche.

  • Schützenfest in Ahle

    Fr., 21.06.2019

    Hermann Große Vestert ringt am Ende zähen Vogel nieder

    Die Kameraden ließen Hermann Große Vestert nach seinem Königsschuss hochleben.

    Seit dem Fronleichnamstag feiert der Schützenverein Ahler Kapelle sein Schützenfest. Zwei Jahre regierte das Königspaar Markus Lütke Vestert und Christa Wildenhues. Am Freitag wurden sie abgelöst: Hermann Große Vestert holte den Vogelrest von der Stange und erkor unter großem Jubel Ingrid Göcke zu seiner Mitregentin.

  • Höketurnier

    Fr., 21.06.2019

    Kein Gang durch die Hölle

    Das Siegerteam vom Dinkelstrand/Dinkelblick freute sich über den Turniersieg. Die Torhüter bekamen in den fairen Partien jede Menge zu tun.

    Beim Betreten des Eichenstadions schallt dem Gast am Fronleichnamstag der ACDC-Kracher „Highway to hell“ aus den Boxen entgegen. Doch eine Autobahn zur Hölle ist der Gang ins Stadion nun wahrlich nicht, wie es der Song vermuten lässt. Vielmehr gibt es dort einen gepflegten Kick auf schönem Rasen.

  • Bürgerschützenverein Ahlen

    Fr., 21.06.2019

    „Klotzi“ holt sich die Würde

    Thomas Klotz im Freudentaumel: Auf den Schultern der Königsoffiziere Michael Krüger und Janis Bauer nahm der neue Regent die ersten Glückwünsche von Patrick Sunderkemper, Oberst Frank Beier (verdeckt) und dem Vorsitzenden Horst Schenkel entgegen.Amtsübergabe auf dem Festplatz: Der neue Oberst Frank Beier verabschiedete seinen Vorgänger Marcel Damberg (r.). Dieser gab ein letztes Mal das Kommando.

    „Klotzi, Klotzi!“ – Die Anfeuerungsrufe, die am Abend des Fronleichnamstages über den Festplatz am Südwall schallten, erfüllten ihren Zweck: Thomas Klotz machte dem Adler des Bürgerschützenvereins den Garaus und ist seit Donnerstag, 18.45 Uhr, neuer Regent.

  • Vogel fällt mit dem 142. Schuss

    Do., 20.06.2019

    Eggeroder haben einen neuen Regenten

    Die Schützenbruderschaft St. Marien Eggerode hat einen neuen König. Nach dem Schießen marschierten die Schützen von der Vogelstange ab.

    Die Schützenbruderschaft St. Marien Eggerode hat einen neuen König. Am Fronleichnamstag traten die Schützen an der Vogelstange neben der Kirche an. Zunächst zog sich das Schießen hin, doch dann ging alles ganz schnell.

  • Schützenfest St. Reinhildis Schmedehausen-Hüttrup

    Fr., 08.06.2018

    Raupen an der Vogelstange

    Die Schmedehausen-Majestäten ließen sich durch den Eichenprozessionsspinner von ihrem traditionellen Fest abbringen. Geschossen wurde neben Haus Eltingmühle.

    Vermeidlich flauschige Raupen waren es, die die Schützenbrüder und –schwestern am Fronleichnamstag vom traditionellen Schießen in der Pottheide abhielten.

  • Um 18.47 Uhr fiel der Vogel

    Fr., 01.06.2018

    Tönnishäuschen feiert Norbert Middrup

    Nach mehreren Anläufen wurde Norbert Middrup Schützenkönig und wurde sofort von den Königsadjutanten Michael Füchtenhans (links) und Hubertus Beier (rechts) flankiert.

    Der neue Schützenkönig von Tönnishäuschen heißt Norbert Middrup. Am Fronleichnamstag machte er mit dem ganz besonderen 444. Schuss die Sache perfekt.

  • Pfarrgemeinde St. Martin

    Fr., 01.06.2018

    Feierliche Prozession zu Fronleichnam

    Auch Kolpingsfamilie und Pfadfinder waren mit einer Bannerabordnung gekommen. Die Kommunionkinder schlossen sich ebenfalls an.

    Unter großer Beteiligung hat am Fronleichnamstag die Prozession in Nottuln stattgefunden.