Generalversammlung



Alles zum Schlagwort "Generalversammlung"


  • Generalversammlung der Pfarrcaritas St. Georg

    Mi., 20.02.2019

    Die Helferinnen werden älter

    Die Helferinnen der Pfarrcaritas St. Georg trafen sich zur Generalversammlung im Pfarrheim. Mit dabei als einzige Männer Pfarrer Peter Ceglarek und Pfarrer Ramesh Chopparapu.

    Es ist ein recht kleiner Kreis von Frauen, die sich bescheiden „Helferinnen“ nennen. Sie tun in der St.-Georg-Pfarrgemeinde und im gesamten Saerbeck Dinge, die wohl vermisst würden, täte sie niemand.

  • Chorgemeinschaft St. Franziskus

    Di., 19.02.2019

    Ihr Gesang bereichert das Gemeindeleben

    Der Vorstand der Chorgemeinschaft St. Franziskus (v.l.): Bärbel Dalhoff, Liz van den Berg, Johannes Wittkampf, Rita Gädecke, Wolfram Roth, Präses Pfarrer Andre Sühling und Ursula Weers.

    Ein Jahrzehnt gemeinsames Singen prägt die Chorgemeinschaft St. Franziskus. Die Sängerinnen und Sänger trafen sich jetzt zur Generalversammlung.

  • Generalversammlung

    Di., 19.02.2019

    Ramsberger verabschieden Vorstände

    Vorsitzender Klemens Fiefhaus (l.) bedankte sich mit einem Präsent bei Berthod Bunnefeld (M.) und Herbert van Goer (r.) für die langjährige Arbeit.

    Künftige Könige des Schützenvereins Ramsberg müssen mindestens zwei Jahre nacheinander Mitglied des Schützenvereins sein. Diese Änderung beschlossen die Schützen am Samstag während ihrer Generalversammlung.

  • Generalversammlung des Spielmannszugs

    Di., 19.02.2019

    Immer weniger Musiker nehmen an den Proben teil

    Der erste Vorsitzende Karsten Harking (r.) und Tambourmajor Christoph Hassels (2.v.r.) dankten einigen Spielleuten für ihre langjährige Mitgliedschaft: (v.l.) Gerd Schulte-Buskase, Annette Tenkleve, Torsten Hilbring, Thomas Tenkleve, Henning Hassels, Thomas Ostendorf, Viktoria Wielens, Silvia Machill, Sophia Gesenhues, Dominik Rolves und Stephanie Kondring.

    Die Ausbildung neuer Musiker gehört fest zur Tätigkeit des Alstätter Spielmannszuges. Allerdings nimmt die Beteiligung an Proben und Auftritten ab. Und das ist nicht nur bei den jungen Mitgliedern ein Problem.

  • St.-Martini-Bruderschaft

    Mo., 18.02.2019

    Wechsel im Vorstand geplant

    Bei der Generalversammlung (v.l.): Ludger Rumphorst, Markus Schürmann, Marius Warmeling, Thorben Wienkamp, Hubert Beisenbusch, Frederik Kötter, Lennart Hubert und Benedikt Praß.

    Etliche Themen hatte die St.-Martini-Bruderschaft auf der Tagesordnung ihrer Generalversammlung stehen. Nicht nur das bevorstehende Schützenfest mit der Antoni.

  • Jubilarehrungen

    Mo., 18.02.2019

    Ja zur Beitragserhöhung

    Zu den Jubilaren gehörte der ehemalige langjährige Vorsitzende Josef Laumann (hinten r.). Auch über neue Mitglieder (kleines Foto) konnte sich der Teamsprecher freuen.

    Seit 60 Jahren gehört Josef Laumann der Laerer Kolpingsfamilie an. Viele Jahre agierte der 78-Jährige, der heute Teamsprecher der großen Familie ist, als deren Vorsitzender. Gemeinsam mit fünf anderen Jubilaren wurde das „Urgestein“ der Kolpingsfamilie während der Generalversammlung im Pfarrzentrum geehrt. Zur Freude der Verantwortlichen konnten 18 neue Mitglieder hinzugewonnen werden.

  • Kolpingsfamilie zieht Bilanz

    Mo., 18.02.2019

    Religiös, sozial und sportlich

    Der Vorstand der Walstedder Kolpingsfamilie zog eine positive Bilanz (v. li.): Kassiererin Gaby Gottmann, Schriftführer Horst Möllmann, erster Vorsitzender Hans-Jürgen Thamm, Ehrenpräses Pastor August Oberwies, zweiter Vorsitzender Heinz Gottmann, zweite Vorsitzende Anne Meise und Pressewart Franz Greive .

    Stolze 69 Aktionen hatten die Walstedder Kolpingsfamilie im vergangenen Jahr auf die Beine gestellt. Entsprechend positiv war das Fazit, dass der Vorstand während der Generalversammlung ziehen durfte.

  • Löschzugführer verabschiedet

    So., 17.02.2019

    Stabwechsel mit Musik, Lob und Dank

    Der Wechsel auf der Kommandobrücke der Löschzugs Herbern ist vollzogen (v.l.): Rainer Koch, Lambert Feldhaus, Franz Schlüchter, Carsten Gausepohl, Dr. Bert Risthaus, Hendrik Thygs, Lothar Sendermann, Hans-Jürgen Kaiser, Thomas Strohldreier, Willi Frigge und Heinz Sendermann Bürgermeister Dr. Bert Risthaus und Thomas Stohldreier hatten Blumen für die Frauen an der Seite der Löschzugführer mitgebracht: Anna und Carsten Gausepohl, Sandrina Moormann und Hendrik Thygs.

    Mit großem Respekt und Anerkennung wurden Lothar Sendermann und Hans-Jürgen Kaiser bei der Generalversammlung aus ihren Führungsämtern bei der Freiwilligen Feuerwehr, Löschzug Herbern, verabschiedet.

  • Generalversammlung mit Wahlen

    Mi., 13.02.2019

    In fünf Jahren wird der Musikverein 100 Jahre alt

    Stellten sich für ein Foto auf: Niko Elkemann (Neuaufnahme), Ralph Lammers (Beisitzer), Karin Viermann (Jugendwartin, ausgeschiedene Beisitzerin), Hendrik Hesse (ausgeschiedener Beisitzer), Annika Bonenberg (Beisitzerin), Frank Lammers (Vorsitzender), Pauline Wolters (Neuaufnahme), Felix Mensing (Beisitzer), Dominik Wellmann (Schriftführer), Heidi Schiller (Kassiererin) und Achim Pradel (Dirigent).

    Rückblick auf das vergangene Jahr, Ausschau auf das aktuelle Jahr und das Jubiläumsjahr 2024 sowie Neuwahlen standen bei der Generalversammlung des Musikvereins Nienborg auf der Tagesordnung.

  • Generalversammlung der Vogelzüchter

    Mi., 13.02.2019

    Fachsimpeln mit früherem Loro-Parque-Chef

    Mit bewährtem Vorstand gaben die Vogelzüchter jetzt den Startschuss fürs neue Vereinsjahr. Der Kalender ist bereits gut gefüllt.

    André Venneker bleibt Vorsitzender des Vogelvereins Sassenberg. Im Rahmen ihrer Generalversammlung im „Eichenhof“ bestätigten die Mitglieder neben ihm auch Kassenwart Arno Röhrs im Amt. Komplettiert wird der Vorstand durch die stellvertretende Kassenwartin Veronika Piro, Doreen und Wolfgang Ostermann (beide Jugendwarte), Andreas Baer (Verantwortlicher für Internetauftritt) sowie Schauleiter Alfons Pickenäcker.