Haushaltsrede



Alles zum Schlagwort "Haushaltsrede"


  • Gabi Drees (fraktionslos)

    Fr., 12.04.2019

    Teil des Drio selbst in Hand nehmen

    Gabi Drees

    Für die fraktionslose Gabi Drees war es die erste Haushaltsrede. Dass es in der politischen Debatte über das Zahlenwerk Meinungsverschiedenheiten nur bei Details gegeben habe, führte sie zu dem Schluss: „Dann kann er ja nicht so schlecht sein, der Haushalt“. Gleichwohl übte auch sie Kritik, dass ein beträchtlicher Teil der Einnahmeseite von „der großen strahlenden Firma im Osten der Stadt kommt“.

  • Haushaltsrede von Thomas Hageney (UWG)

    Fr., 22.03.2019

    Die Gewerbesteuer stärken

    Die WN dokumentieren die Haushaltsrede von Thomas Hageney, Vorsitzender der UWG-Fraktion in Senden:

  • Haushaltsrede Uwe Kasten (FDP)

    Fr., 22.03.2019

    Zu wenig für Akquise der Gewerbesteuer getan

    Uwe Kasten.

    Die Haushaltsrede des Vorsitzenden der FDP-Fraktion, Uwe Kasten, im Wortlaut.

  • Haushaltsrede Philipp Scholz (Grüne)

    Fr., 22.03.2019

    Beim Klimaschutz glaubwürdig bleiben

    Philipp Scholz

    Die Haushaltsrede von Philipp Scholz, Fraktionsvorsitzender der Grünen in Senden.

  • Haushaltsrede der CDU

    Fr., 22.03.2019

    Nicht überstrapazieren und eigene Schwerpunkt setzen

    Sascha Weppelmann

    Die Haushaltsrede des CDU-Fraktionsvorsitzenden Sascha Weppelmann im Wortlaut

  • Haushaltsrede Achim Peltzer (SPD)

    Fr., 22.03.2019

    Flächen ausweisen und Firmen akquirieren

    Achim Peltzer

    Die Haushaltsrede des Fraktionsvorsitzenden der SPD in Senden, Achim Peltzer.

  • Haushaltsrede von Reinhard Brunsch

    Fr., 15.03.2019

    SPD-Richtschnur: 2020 Haushalt ohne Defizit

    Reinhard Brunsch

    2020 soll die Gemeinde Heek auch ohne den Griff in die fiktive Ausgleichsrücklage einen ausgeglichenen Haushalt haben. Das ist die Richtschnur der SPD-Fraktion mit Blick in die Zukunft.

  • Haushaltsrede von Walter Niemeyer

    Fr., 15.03.2019

    Fördermittel: CDU kritisiert Abhängigkeit

    Walter Niemeyer

    Der CDU-Fraktionsvorsitzende kritisierte in seiner Haushaltsrede, dass den Kommunen vor Ort die finanziellen Mittel fehlten. Die Kommunen bräuchten „eine Stärkung ihrer Finanzen, mehr Handlungsfreiheit und mehr Eigenverantwortung.“

  • Zahlenwerk für 2019 beschlossen

    Do., 28.02.2019

    Haushaltsreden: Fraktionen setzen verschiedene Schwerpunkte

    Der Gemeinderat hat den Haushaltsplan 2019 beschlossen.

    Der Gemeinderat beschloss in seiner jüngsten Sitzung bei drei Enthaltungen den Haushalt. In ihren Haushaltsreden setzten die Fraktionsvorsitzenden unterschiedliche Schwerpunkte.

  • Gemeinderat

    Mi., 27.02.2019

    Benölken wirbt für politisches Handeln

    Holger Benölken ergriff im Gemeinderat das Wort.

    Der CDU-Fraktionsvorsitzende Holger Benölken hat in seiner Haushaltsrede zu stärkerem politischen Engagement aufgerufen. Im vergangenen Jahr seien Ratsmitglieder immer häufiger bedroht sowie beschimpft worden.