Herbstferien



Alles zum Schlagwort "Herbstferien"


  • Hygienekonzept an der Kreuzschule

    Mi., 04.11.2020

    Gegenseitige Wertschätzung

    Auch an der Kreuzschule gibt es seit Beginn der Corona-Pandemie ein Hygienekonzept. Schüler und Lehrer haben sich daran gewöhnt.

    Die Corona-Infektionszahlen schnellen in die Höhe. Jetzt sind auch noch die Herbstferien vorbei und der Schulalltag steht wieder an. Damit Schüler und Lehrkräfte gut geschützt sind, gilt es, viele Corona-Regeln zu beachten. Auch in der Kreuzschule.

  • Proteste gegen Macron

    Mo., 02.11.2020

    Frankreichs Schulen erinnern an toten Lehrer

    Schüler und Lehrer versammeln sich vor der aragonischen Sekundarschule, zu einer Schweigeminute für den getöteten Lehrer Paty.

    Am Ende des letzten Schultags vor den Herbstferien wurde Lehrer Samuel Paty getötet. Gut zwei Wochen später geht in Frankreich der Unterricht wieder los - doch es ist kein Schulbeginn wie jeder andere.

  • Kommentar

    Mo., 02.11.2020

    Karikaturen, Hass, Terror und Politik: Schweigen hilft nicht

    Vor der französischen Botschaft liegen Blumen, Kerzen und ein Blatt mit der Aufschrift "Je suis Samuel" (Ich bin Samuel Paty).

    Zum Schulstart nach den Herbstferien gab es auch an deutschen Schulen Gedenkveranstaltungen für den brutal ermordeten Lehrer Samuel Paty, der Opfer einer islamistischen Terrorattacke wurde. Diese Erinnerung ist längst überfällig, denn der Westen hat zuvor viel zu lange geschwiegen.

  • TuS-Sportbetrieb ist vorerst wieder eingestellt

    Sa., 31.10.2020

    Streaming in 4k-Qualität

    Das digitale Angebot des TuS Hiltrup

    Das Sporttreiben nach den Herbstferien war leider nur von kurzer Dauer: Kaum in das vierte Quartal gestartet, trifft der zweite Shutdown und die Einstellung des Sportbetriebs den TuS hart.

  • Grundschule: Gemeinde investiert in Luftreinigungsgeräte

    Sa., 31.10.2020

    Effektive Filter gegen das Virus

    Der Leiter der St.-Vitus-Grundschule Thomas Wissing (l.) und die Schülerinnen freuen sich über die Investition der Gemeinde in die Luftreinigungsgeräte. Bürgermeister Gregor Krabbe informierte sich in einem der Klassenräume über das neue Ausstattungselement.

    In der St.-Vitus-Grundschule laufen seit dem Ende der Herbstferien jeweils zwei Luftreinigungsgeräte in jedem Klassenraum. Sie sollen dazu beitragen, die Belastung der Unterrichtsräume mit Pollen und Viren zu reduzieren. Die Gemeinde hatte sich nach einem Probebetrieb entschlossen, 30 der Geräte für die Schule zu kaufen. Ideengeber war der Metelener Hans Hoffmeister, der auch privat Luftreiniger betreibt.

  • Reiten

    Di., 27.10.2020

    22 Pferdeführerscheine und Reitabzeichen beim RFV Westbevern

    Stolz präsentierten die Westbeverner Nachwuchsreiter nach den bestandenen Abzeichen-Prüfungen ihre Urkunden.

    Es hat sich gelohnt, die Konzentration während der Herbstferien auf den Pferdesport zu richten. Für 22 junge Mitglieder des RFV Gustav Rau Westbevern fanden die Ausbildungen zum Pferdeführerschein Umgang und zum Reitabzeichen einen erfolgreichen Abschluss.

  • Unterricht zur Zeit der zweiten Corona-Welle

    Di., 27.10.2020

    Masken und Fenster auf

    In einem Klassenraum der Euregio-Schule stehen alle Fenster zum Stoßlüften offen. Die Schüler sind entsprechend warm angezogen. Das ist umso wichtiger, je näher sie am Fenster sitzen.

    Alles in allem sind die Schulen in Gronau und Epe nach den Herbstferien wieder gut in den Unterricht gestartet. Glücklich sind die meisten Schulleiterinnen und -leiter mit der Situation aber nicht.

  • Maskenpflicht für Kinder ab Klasse fünf

    Di., 27.10.2020

    Vermummungsgebot gilt wieder

    Nach den Herbstferien ist die Maske im Unterricht für Kinder ab der fünften Klasse wieder verpflichtend.

    Mit Ende der Herbstferien gilt an den Schulen für Kinder ab der fünften Klasse wieder die Maskenpflicht im Unterricht. Bei den Schulleitern von Canisianum, St.-Antonius-Gymnasium und Sekundarschule besteht kein Zweifel an der Richtigkeit dieser Vorgabe des Landes.

  • Leere Strände

    Mo., 26.10.2020

    Geisterinsel Mallorca: Sehnsüchtiger Blick auf die Kanaren

    Von Herbstferien ist auf Mallorca kaum etwas zu sehen. Die meisten Hotels sind zu, der Strand ist leer.

    Von Herbstferien ist an der Playa kaum etwas zu sehen. Die meisten Hotels sind zu, der Strand ist leer. Mit dem erneuten Notstand in Spanien liegt auch Mallorca brach. Ganz anders sieht es auf den Kanaren aus.

  • Unterrichtsstart nach den Herbstferien

    Mo., 26.10.2020

    Unaufgeregt trotz Masken

    Schulleiter Hendrik Snethkamp vom Ratsgymnasium, mit dem unumgänglichen Accessoire für den Präsenzunterricht in der Schule.

    Die Herbstferien sind vorbei – der Unterricht ist wieder gestartet, während die Corona-Infektionszahlen rasant steigen. Die Schulen nehmen es vorläufig gelassen.