Jackett



Alles zum Schlagwort "Jackett"


  • Medien

    Do., 17.11.2016

    Bambi-Gala: Robbie Williams kommt in Schwarz-Weiß

    Berlin (dpa) - Er kam mit Fliege und einem schwarz-weiß gemusterten Jackett: Robbie Williams hat bereits vor der Bambi-Verleihung am Abend in Berlin einige Fans in Aufregung versetzt. Der britische Popstar soll in der Show mit einer Trophäe in der Kategorie Musik International ausgezeichnet werden. Zu der Gala am Potsdamer Platz hatten sich viele Prominente angekündigt, darunter Musikstars wie Sting und Helene Fischer, Moderator Thomas Gottschalk und Fußball-Bundestrainer Joachim Löw. In der Kategorie Sport ist Tennis-Star Angelique Kerber ein Bambi sicher.

  • Johann Sundag erhält das Bundesverdienstkreuz

    Sa., 03.09.2016

    „Sie haben Segensreiches geleistet“

    Feierstunde im Rathaus: Landrat Dr. Kai Zwicker überreichte das Bundesverdienstkreuz an Johann Sundag. Bürgermeisterin Sonja Jürgens überreichte Annemarie Sundag einen Blumenstrauß.

    Johann Sundag tritt ans Rednerpult. Das Bundesverdienstkreuz trägt er bereits an seinem Jackett. Er hat allen Grund, stolz zu sein. Doch seine Rede transportiert vor allem eine Tugend: Bescheidenheit. Zunächst sei er überrascht gewesen, als er erfuhr, dass er das Bundesverdienstkreuz erhalten habe. Dann seien ihm auch Zweifel gekommen, ob es richtig sei, für Tätigkeiten geehrt zu werden, die er immer ganz selbstverständlich gemacht habe. Und: „Andere in meinem Umfeld haben sicherlich mehr geleistet.“

  • Fußball

    Mi., 01.06.2016

    Eintrachts Bobic: Bruchhagens Jackett noch etwas groß

    Fredi Bobic beginnt seine Amtszeit mit viel Optimismus.

    Fredi Bobic versucht sich als Sportvorstand bei Eintracht Frankfurt. Die Hessen wollen nicht noch einmal so eine Saison erleben. «Mittelfeld ist nicht Mittelmaß», sagt der Neue.

  • 6-Zylinder im Ballenlager

    So., 10.05.2015

    Mit Eleganz und Esprit

    Als äußerst vielseitig und wandelbar erwiesen sich die fünf „6-Zylinder“ beim Auftritt im Ballenlager. Die Sänger boten eine facettenreiche Show, an der das Publikum seine wahre Freude hatte.

    Mit Bravour und unerschütterlicher Energie boten die sympathischen „6-Zylinbder“ im schwarzen Jackett und Bugatti-Jeans mit „alle fünfe – refreshed“ im Ballenlager ein facettenreiches Programm.

  • Arbeit

    Di., 11.11.2014

    Jackett ja, Perücke nein: Dezente Bewerbungsbilder

    Auffallen um jeden Preis: Solch ein ungewöhnliches Bewerbungsfoto kommt in der Regel bei Arbeitgebern nicht gut an. Foto: Jens Schierenbeck

    Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Perücke, angeklebter Schnäuzer oder Sonnenbrille: Für Spaßfotos in der Freizeit mag so eine Aufmachung in Ordnung sein, für ein Bewerbungsbild nicht. Die Aufnahme sollte so seriös und so schmeichelhaft wie möglich für den Jobkandidaten sein.

  • Premiere eines furiosen Stücks im Boulevard Münster

    So., 16.03.2014

    Anti-Liebhaber reden sich schwindelig

    Unter Palmen treffen sich die Protagonisten wieder: Christian Vitu (Karl), Michaela Fleischer (Sabrina), Angelika Ober (Mona) und Magnus Heithoff (Oskar).

    Er weckt Assoziationen an einen Clown – dieser Mann mit seiner gepunkteten Fliege zum knallroten Jackett. Dazu passt – schön schräg – die karierte Hose. Was der Typ von sich gibt, nachdem er das Büro von Zeitungsverleger Karl gestürmt hat, hört sich mindestens ebenso komisch an: „Sie vernachlässigen meine Frau“, hält ihm Oskar vor, der es satt hat, eine schlecht gelaunte Gattin ertragen zu müssen. Romantik und Abenteuer sollen seine Sabrina endlich wieder in gute Stimmung bringen, dafür erpresst er Karl sogar, der klein beigibt und die Geliebte eilends nach Istanbul einlädt. Hätte er gewusst, dass Oskar ein Verhältnis zu seiner Ehefrau Mona hat, wäre er ganz bestimmt aufgebrachter gewesen ...

  • Film

    Sa., 01.03.2014

    «Grand Budapest Hotel»: Wes Andersons neues Meisterwerk

    Tony Revolori (2.v.l.) als Zero Moustafa, Tilda Swinton (M.) als Madame D. und Ralph Fiennes (r.) als Gustave H. im Fahrstuhl. Foto: Fox Searchlight

    Berlin (dpa) - Perfekter Scheitel, lila Jackett, stets gut parfümiert und ein Händchen für betagte, reiche Damen: Monsieur Gustave alias Ralph Fiennes ist Chef-Concierge im Grand Budapest Hotel, das Wes Andersons neuer Komödie ihren Namen gibt.

  • Golf

    So., 17.11.2013

    Kieffer 16. in Australien - Goldenes Jackett für Scott

    Maximilian Kieffer beendete das Australian Masters auf dem geteilten 16. Rang. Foto: Ali Haider

    Melbourne (dpa) - Maximilian Kieffer hat bei der Generalprobe für den World Cup of Golf eine Top-Ten-Platzierung verpasst. Beim Australian Masters im Royal Melbourne Golf Club belegte der 23-jährige Düsseldorfer mit 282 Schlägen den geteilten 16. Rang.

  • KCK gründet neue Gruppe

    Do., 07.11.2013

    Sassenberger Karnevalisten haben eine „Elite“

    Die „Elite“ (v.l.): Helmut Langkamp, Thomas Schimweg, Andi (Andreas) Frense, Ludger Kaup und Wolfgang Schulke (Karl Habrock fehlt).

    Die Erkennungsmerkmale stechen ins Auge: Schwarze Hosen, weinrote Jacketts mit blauem Revers und das ELITE-Emblem. Seit Neuestem verfügt der Karnevalsclub Sassenberg über eine neue Gruppe von ehemaligen Komitee-Mitgliedern: die „Elite“. Obwohl sie aus zeitlichen oder beruflichen Gründen nicht mehr aktiv im Komitee sind, möchten die Mitglieder weiterhin dem Karneval verbunden bleiben.