Jagdwaffe



Alles zum Schlagwort "Jagdwaffe"


  • Kriminalität

    So., 11.06.2017

    Russischer Dorfbewohner erschießt vier Passanten

    Moskau (dpa) - Tödlicher Amoklauf in einem Moskauer Vorort: Mit einer Jagdwaffe hat ein Mann vier Menschen erschossen und sich dann ein Feuergefecht mit Sicherheitskräften geliefert. Vier Polizisten und zwei Zivilisten seien verletzt worden, berichteten die russischen Agenturen in der Nacht. «Der Einsatz ist beendet, der Schütze wurde liquidiert», zitierte die Agentur Interfax einen Sicherheitsbeamten. Rund 200 Polizisten seien an dem fast siebenstündigen Einsatz beteiligt gewesen.

  • Ferienaktion in Brochterbeck

    Do., 02.07.2015

    Von der Jagdwaffe zum Sportgerät

    Viel Spaß hatten die Kinder bei der Ferienaktion, dem Workshop „Bumerang bauen“.

    Beim Workshop „Bumerang bauen“ hatten die Kinder in Brochterbeck jetzt viel Spaß. Es wurde nicht nur gebastelt, sondern es gab auch wichtige Informationen über die Geschichte des Bumerangs.

  • Wissenschaft

    Di., 01.04.2014

    Zähne und Knochen von Säbelzahnkatze aus der Eiszeit entdeckt

    Zähne von einer Säbelzahnkatze aus der Eiszeit werden im Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere. Foto: Holger Hollemann

    Schöningen (dpa) - Die ältesten vollständigen Jagdwaffen der Menschheit wurden im niedersächsischen Schöningen entdeckt. Nun sind Forscher am selben Ort auf die Reste eines 300 000 Jahre alten Raubtieres gestoßen - es konnte seine Opfer mit einem Schlag erledigen.

  • Archäologie

    Mo., 24.06.2013

    Futuristischer Museumsneubau für Schöninger Speere

    Das Forschungs- und Erlebniszentrum Paläon in Schöningen. Foto: Peter Steffen

    Schöningen (dpa) - Die ältesten erhaltenen Jagdwaffen der Menschheit werden knapp 20 Jahre nach ihrer Entdeckung in einem futuristischen Museumsneubau ausgestellt. In der Kleinstadt in Schöningen im niedersächsischen Kreis Helmstedt sollen die weltberühmten Schöninger Speere ein dauerhaftes Zuhause finden. Das 15 Millionen Euro teure Erlebnis- und Forschungszentrum Paläon wurde am Montag offiziell eröffnet.

  • Nächtliche Schüsse erschrecken Zeitungsboten

    Mo., 25.03.2013

    Polizei entdeckt zehn Waffen auf Hof

    Blaulicht

    Auf einem Hof in der Bauerschaft Bredenbeck hat die Polizei zehn Jagdwaffen entdeckt. Die Ermittlungen, ob damit am Freitag geschossen worden ist, dauern noch eine ganze Weile an. Ein Zeitungsbote, der sich in der Nähe des Gehöfts an seinem Auto aufhielt, ist durch die nächtlichen Schüsse erschreckt worden. Er hatte Anzeige erstattet.

  • Zehn Jagdgewehre entdeckt

    Mo., 25.03.2013

    Polizei fand nach Schüssen auf Zeitungsboten Waffen auf Bauernhof

    Blaulicht

    Auf einem Hof in der Bauerschaft Bredenbeck hat die Polizei zehn Jagdwaffen entdeckt. Die Ermittlungen, ob damit am Freitag geschossen worden ist, dauern noch eine ganze Weile an. Ein Zeitungsbote, der sich in der Nähe des Gehöfts an seinem Auto aufhielt, ist durch die nächtlichen Schüsse erschreckt worden. Er hatte Anzeige erstattet.

  • Schöppingen

    Di., 06.07.2010

    Doppelter Wenker-Erfolg

  • Lengerich

    Do., 15.04.2010

    Das Auto als „Jagdwaffe“

  • Münsterland

    So., 06.07.2008

    Meisterschaft im Bumerangwerfen: Fluffige Wurfgeschosse

    Münster. Fast jeder Tourist, der einmal in Australien war, hat sich einen als Souvenir mitgebracht, und bei den Ureinwohnern des Kontinents dienen sie noch heute als Jagdwaffen: Bumerangs. Doch dass man mit den Wurfgeräten noch ganz andere Tricks...