Jahreschart



Alles zum Schlagwort "Jahreschart"


  • Studioübergabe zur Förderung des Musiknachwuchses

    Mi., 08.01.2020

    Hilfe beim Reimen und an Reglern

    Staffelstabübergabe: Rapper und Coach Felix Beuse übergibt die Studioleitung des Projektes „K-Town-Productions“ an Valon Labjani (l.), der zwei Jahre das Projekt besucht hat.

    Die Jahrescharts 2019 sind geprägt von Rap-Musik. Deren Nachwuchs kommt immer häufiger aus der Region, wie zum Beispiel aus Kinderhaus. Das Projekt „K-Town-Production“ von Cactus Junges Theater hat jetzt einen neuen Studioleiter, bietet aber das gleiche Angebot: Vom Reimen über die Musik und die Produktion bis zum großen Auftritt – inklusive youtube-Einmaleins – werden junge Rapper und Tänzer unterstützt. Der Clou: Jeder kann mitmachen und wird persönlich unterstützt. „K-Town-Productions“ wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Identitätsbildungsprogramms „Woher?Wer?Wohin?“ von Cactus Junges Theater – in Kooperation mit dem internationalen Kulturverein Atrium.

  • Country-Rap-Song

    Fr., 06.12.2019

    Rapper Lil Nas X landet den Hit des Jahres

    Lil Nas X bei den BET Awards in Los Angeles.

    Country-Rap ist ein Mix-Genre aus Pop, Country und Hip-Hop. Und der erst 20-jährige Rapper Lil Nas X beherrscht es virtuos. In den deutschen Jahrescharts steht er auf Platz eins.

  • Same procedure

    Fr., 07.12.2018

    Jahrescharts: Helene Fischer triumphiert erneut

    Helene Fischer ist wieder obenauf.

    Deutsche Musik ist im Trend und dominiert die Jahrescharts. HipHop geht ebenso wie Volksmusik - über allen aber thront die Schlagerqueen.

  • Verkaufsschlager

    Fr., 29.12.2017

    Jahrescharts: Und wieder siegt Helene Fischer

    Sängerin Helene Fischer bei der Aufzeichnung der "Helene Fischer Show" in Düsseldorf.

    Vergangenes Jahr Udo Lindenberg, diesmal wieder Helene Fischer wie bereits vorher dreimal: In den Jahrescharts hat sich bei den Alben erneut die Schlagerkönigin an die Spitze gesungen.

  • Jahrescharts

    Do., 12.01.2017

    Jonas Kaufmann dominiert deutschen Klassikmarkt

    Jonas Kaufmann an der Spitze.

    Wie schon 205 belegt der Tenor mit seinem Puccini-Album «Nessun dorma» den ersten Platz im Ranking.

  • „Stärker als die Zeit“ 2016 meistverkauftes Album

    So., 01.01.2017

    Udo Lindenberg krönt ein erfolgreiches Jahr

    Udo Lindenberg 

    70. Geburtstag, umjubelte Tourauftritte, Ehrenbürger seiner Geburtsstadt Gronau – Udo Lindenberg hat ein Mega-Jahr hinter sich. Gekrönt wird es nun mit dem Sieg in den Jahrescharts: Keine andere Platte verkaufte sich 2016 in Deutschland besser als sein Studioalbum „Stärker als die Zeit“, wie GfK Entertainment mitteilte.

  • Musik

    Fr., 30.12.2016

    Jahrescharts: Udo Lindenberg und Alan Walker vorn

    Baden-Baden (dpa) - Udo Lindenberg hat mit «Stärker als die Zeit» das erfolgreichste Album 2016 in Deutschland veröffentlicht. Der Panikrocker setzte sich in der Jahreswertung vor Andrea Berg mit «Seelenbeben» durch, wie GfK Entertainment mitteilte. In den offiziellen Single-Jahrescharts siegte der norwegische DJ Alan Walker mit «Faded» vor Stereoact feat. Kerstin Ott mit «Die immer lacht».

  • Musikcharts

    Fr., 30.12.2016

    Jahrescharts: Udo Lindenberg ist der Stärkste

    Er ist der Coolste: Udo Lindenberg 2016 bei der "Bambi"- Verleihung in Berlin.

    Udo Lindenberg krönt ein erfolgreiches Jahr: «Stärker als die Zeit» ist das meistverkaufte Album des Jahres.

  • Musik

    Do., 12.11.2015

    Charts-Trend: Helene Fischer mit «Farbenspiel» vorn

    Helene Fischer ist top.

    Baden-Baden (dpa) - Schlagerstar Helene Fischer (31) ist auf dem besten Weg, mit ihrem Album «Farbenspiel» zum dritten Mal in Folge die offiziellen deutschen Jahrescharts zu dominieren.

  • Musik

    Fr., 16.01.2015

    Rapper Kollegah dominiert beim Streaming

    Kollegah ist König der Downloads. Foto: Armin Weigel

    Baden-Baden (dpa) - Der Deutschrapper Kollegah war im vergangenen Jahr der erfolgreichste Musiker auf den Streaming-Plattformen. Mit über 105 Millionen Streams habe er als erster Künstler in Deutschland die Marke von 100 Millionen übertroffen, teilte GfK Entertainment am Freitag in Baden-Baden mit.